Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Berlin plant weitere Entrechtung der Bürger

Der deutsche Innenminister Thomas de Maiziere (CDU) plant eine grosse Einschränkung der Privatsphäre in Deutschland, so eine Datenschutzgruppe. Die Deutschen sollen kein Recht mehr haben zu erfahren, welche Daten über sie gesammelt werden.
image

Ukraine: Terroristen sollen Asyl erhalten

Ein ukrainischer Nationalist hat vorgeschlagen, den Terroristen von ISIS und der Terrororganisation Al-Nusra Asyl in der Ukraine zu gewähren....
Artikel lesen

Syrien: Militante geben Kampf gegen Assad auf

Militante in mehr als acht Städten haben die Schlacht gegen die syrische Regierung aufgegeben, berichtet die iranische Nachrichtenagentur Fars News. ...
Artikel lesen
image

Fidel Castro gestorben

Möge er in Frieden ruhen - der kubanische Ex-Präsident Fidel Castro ist im Alter von 90 Jahren gestorben...
Artikel lesen

Italien: Nächster Schlag gegen das Establishment ?

Die weltweite Arbeiterklasse ist auf dem Vormarsch und will jetzt nach den Vereinigten Staaten der Elite Italiens den nächsten Schlag versetzen....
Artikel lesen
image

Schwere Unruhen in bulgarischem Flüchtlingslager

Ein aggressiver und gewaltbereiter Flüchtlings-Mob sorgt im bulgarischen Harmanli für schwere Unruhen....
Artikel lesen
image

Schon gewusst, dass

nicht die gesamte Trump-Familie im Weissen Haus leben wird? ...
Artikel lesen
image

EU im Krieg gegen Russland

EU-Parlament billigt Resolution gegen russische Medien....
Artikel lesen

Clinton-Anhänger schreien Hass-Parolen

In den Vereinigten Staaten haben gewaltbereite und fanatische Anhänger der unterlegenen Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hasserfüllte Parolen gegen die Polizei gerufen. ...
Artikel lesen

Wahlmanipulation: Hat Soros wieder seine dreckigen Finger im Spiel?

In den Vereinigten Staaten wollen Experten eine Wahlmanipulation zu Gunsten von Donald Trump herausgefunden haben. ...
Artikel lesen
first back 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 next last total: 3492 | anzeigend: 201 - 210
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.