Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates (WBK-N) hat die Vorlage des Bundesrates zur Änderung des Bundesgesetzes über Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung vorberaten. Mit 13 zu 11 Stimmen hat sie beschlossen, die Vorlage anzunehmen und damit Finanzhilfen im Umfang von knapp 100 Millionen Franken zu gewähren. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.

Schlechte Zeiten für Kanzlerkandidaten

Die Deutschen lehnen mehrheitlich beide Kandidaten für die Kanzlerschaft ab. ...
Artikel lesen
image

Syrien-Sanktionen gefährden Kinder mit Krebs

Die Wirtschaftssanktionen gegen Syrien erschweren den Import von Krebsmedikamenten massiv, weil.westliche Regierungen sich vorgenommen haben, die syrische Bevölkerung ähnlich sterben zu lassen wie einst im Irak, als damals die Leben von mehr als halben Million Kindern vernichtet wurden durch Sanktionen....
Artikel lesen

Lieber Putin als NATO

Der amerikanische Aussenminister Tillerson plant ein NATO-Treffen zu überspringen und stattdessen Russland zu besuchen. ...
Artikel lesen

Mehrheit der Kanadier gegen illegale Einwanderer

Die Kanadier wollen illegale Einwanderer ausschaffen und wenden sich damit gegen die Politik des linken Premierministers Trudeau....
Artikel lesen
image

UN: Schwere Vorwürfe gegen Erdogan

Wird Erdogan bald in Handschellen gefesselt als Gefangener vor das UN-Tribunal in Den Haag gebracht und zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt ? Die UN beschuldigt jetzt die Türkei in einem Bericht, Hunderte Kurden ermordet und grausame Verbrechen begangen zu haben....
Artikel lesen
image

Guten Morgen Deutschland!

Gibt es noch einen einzigen Tag bei unserem nördlichen Nachbarn, an dem Muslime nicht das Leben der Deutschen bedrohen? Im gleichen Chaos-Bundesland Nordrhein-Westfalen, wo in den letzten Tagen grausige Anschläge in Düsseldorf geschahen, muss heute wegen eines möglichen muslimischen Anschlags ein Einkaufszentrum geschlossen bleiben....
Artikel lesen
image

Deutschland: Irrer hackt auf 13-Jährige mit Axt ein

Schon wieder sind Deutsche Opfer eines mustmasslich terroristischen Anschlags geworden. ...
Artikel lesen
image

WikiLeaks will CIA Hacking Tools verteilen

Wikileaks-Gründer Julian Assange will einen bedeutenden Beitrag zur Internet-Sicherheit leisten und mit Tech-Unternehmen die geleakten Hacking Tools der CIA teilen, um sie unschädlich zu machen....
Artikel lesen
image

Le Pen will den Franc wieder einführen

Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen hat versprochen: "Ich werde den neuen Franc bei einer Rate von Eins-zu-Eins zum Euro vorstellen"....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3459 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?
image

Gesetzesänderungen gegen den Terrorismus

Justiz und Polizei sollen künftig besser gegen Handlungen vorgehen können, welche die Gefahr eines terroristischen Anschlags erhöhen. Das Strafrecht und weitere Gesetze, die der Strafverfolgung dienen, sollen deshalb gezielt angepasst werden.
image

Visp: Tödlicher Gleitschirmunfall

Am gestrigen Mittwoch, kurz nach 17:00, ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Eyholzerwald oberhalb Visp ein tödlicher Gleitschirmunfall.
image

Frostschäden: Zinslose Darlehen für Betroffene

Landwirtschaftliche Organisationen, Vertreter der Kantone, von fondssuisse und des BLW haben sich am 19. Juni 2017 getroffen, um die Unterstützung der vom Frost betroffenen Landwirtinnen und Landwirte zu koordinieren. Im Vordergrund stehen zinslose Darlehen mit denen die Liquidität erhalten und die Betriebssituation allgemein verbessert werden kann. Beiträge von fondssuisse werden für Härtefälle ausgerichtet.

Landwirtschaft will beim Pflanzenschutz Verantwortung wahrnehmen

Da Abnehmer und Konsumenten die Latte bezüglich Produktequalität sehr hoch legen, reichen vorbeugende Massnahmen oft nicht aus. Dann kommen die Schweizer Bauern nicht um den gezielten Einsatz von Pflanzenschutzmittel herum. Der Schweizer Bauernverband engagiert sich zusammen mit seinen Mitgliedorganisationen für einen verantwortungsvollen Umgang. Er fördert entsprechende Massnahmen und unterstützt den Aktionsplan Pflanzenschutz des Bundes.
image

WAK-N unterstützt Gegenentwurf zur Privatsphäre-Initiative

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats unterstützt weiterhin den von ihr ausgearbeiteten direkten Gegenentwurf zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre», der das Bankkundengeheimnis auf Verfassungsstufe heben möchte. Auch bezüglich der Abstimmungsempfehlung beantragt sie Festhalten an der Position des Nationalrats.
image

Schweiz für die Verkehrssicherheit ausgezeichnet

Der European Transport Safety Council (ETSC) hat die Schweiz für ihre Bemühungen bei der Verkehrssicherheit ausgezeichnet. Am 20. Juni 2017 konnte Jürg Röthlisberger, Direktor des Bundesamts für Strassen (ASTRA), den PIN-Award 2017 für die Schweiz in Brüssel in Empfang nehmen.

Delegation auf Arbeitsbesuch in Berlin

Am 21. Juni reist die Delegation für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag für einen Arbeitsbesuch nach Berlin.
image

Parlamentarier sollen nicht übermässig entlohnt sein

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates hat Kenntnis genommen von der Studie über die Bezüge und den Arbeitsaufwand der Mitglieder der Bundesversammlung, welche kürzlich den Medien präsentiert wurde. Die Kommission ist der Ansicht, dass die Studie keinen Anlass zur grundsätzlichen Überprüfung der Einkommen der Mitglieder der Bundesversammlung gibt.
image

Landwirt schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Traktor hat sich am Montagabend in Hirzel ein Landwirt schwere Verletzungen zugezogen.

WBK-S gegen Einspracherecht bei der Einstufung von Berufsabschlüssen

Die ständerätliche Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur beantragt ihrem Rat einstimmig, die Motion von Nationalrat Matthias Aebischer „Einspracherecht bei der Einstufung von Berufsabschlüssen in der Berufsbildung gemäss nationalem Qualifikationsrahmen“ abzulehnen.