Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Frankreich: Immer weniger Geld von Steuersündern

Die Jagd von Franzosen mit Schwarzgeldkonten im Ausland, allen voran in der Schweiz, wird dem französischen Staat dieses Jahr 1 Milliarde Euro einbringen. 2016 war es noch mehr als das Doppelte, nämlich 2,4 Milliarden Euro. Dies geht aus dem Jahresbericht der französischen Finanzverwaltung hervor, berichtet die Handelszeitung. Die Beträge setzen sich aus Steuern, Nachsteuern und Bussen zusammen.

Umfrage: Amerikaner nicht an Russland-Story interessiert

Nur 6% der Amerikaner denken, dass die russische Geschichte um Trump wichtig sei....
Artikel lesen
image

Ungarn will Milliardär Soros stärker bekämpfen

Nach einer zweijährigen Schlacht Moslem - Migranten aus dem Land fernzuhalten, hat Ungarn seine volle Aufmerksamkeit auf Milliardär-Investor George Soros gerichtet....
Artikel lesen
image

Richterin weist Klage gegen Hillary Clinton ab

Ein Bundesrichter hat eine Klage gegen Hillary Clinton verworfen. Die Eltern von zwei Amerikanern, die in der libyschen Botschaft in Bengasi getötet wurden, hatten geklagt. ...
Artikel lesen

Montenegro: Rein in die NATO, zum Schutz vor der NATO

Montenegro hat ein kluges Mittel gefunden, von der NATO nicht wieder völkerechtswidrig bombardiert zu werden....
Artikel lesen

Syrien: Westliche Koalition liefert sich Wettstreit mit Assad

Wer kann mehr Zivilisten in einem Monat töten, wir oder Assad? Diese Frage hat die Internationale Koaltion in Syrien lange bewegt und sie sich jetzt selbst beantwortet....
Artikel lesen

Ex FBI-Chef: Niemand hat mich unter Druck gesetzt

Ex FBI-Chef James Comey hat erklärt, dass niemand ihn jemals unter Druck gesetzt habe, Ermittlungen zu stoppen....
Artikel lesen

Österreich: Terroranschlag von Asylbewerbern vereitelt ?

In Niederösterreich haben zwei junge afghanische Asylwerber Baumstämme auf die Gleise gelegt, um so einen Zug eintgleisen zu lassen, berichtet Krone.at....
Artikel lesen
image

NSA kann auch Vote électronique manipulieren

Die amerikanische National Security Agency (NSA) kann jede Wahl und jegliche elektronische Stimmabgabe, beispielsweise Vote électronique, nach eigenem Gusto oder im Sinne ihrer "Auftraggeber" manipulieren....
Artikel lesen
image

Italien inspiziert Schweizer Armee

Auf Ersuchen der Italienischen Republik und nach erfolgter Zustimmung der Schweiz wird am 08.05.2017 eine fünfköpfige Inspektionsgruppe der italienischen Streitkräfte zur Durchführung einer Inspektion im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Schweiz eintreffen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3492 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.

Schnellfahrer bei Geschwindigkeitskontrolle angehalten

Die Kantonspolizei Zürich hat am Sonntagvormittag in Ossingen eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt und fünf Schnellfahrer gestoppt.
image

Gelebte Neutralität: Chef der Armee trifft sich mit NATO - Generalstabchefs

Der Chef der Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, reist vom 15. bis 16. Januar 2018 zum Treffen der Generalstabchefs der North Atlantic Treaty Organisation (NATO) nach Brüssel, Belgien.
image

Zürich: Vater mit Kleinkind dringend gesucht

Die Kantonspolizei Zürich fahndet nach dem knapp drei Jahre alten Noah und dessen 32-jährigen Vater Ismael Garcia Oliveira. Der Mann hat das Kind anlässlich eines Besuches, für den er aus Ausland angereist ist, in der Stadt Zürich 11 am frühen Sonntagmorgen (14.1.2018) aus der Obhut der Mutter entzogen und hält sich seither an einem unbekannten Ort auf. Die Polizei bittet um Hinweise über den Aufenthaltsort der Gesuchten.
image

Erheblicher Steinschlag am Forclaz-Pass

Am Samstagmorgen wurde im Kanton Wallis die Strasse zum Forclaz-Pass durch einen Steinschlag unterbrochen. Mehrere Untersuchungen sind derzeit im Gange, um allfällige Opfer ausschliessen zu können.
image

Stadtpolizei Zürich verhaftet mehrere Diebe

Die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 fünf Personen nach Diebstählen festgenommen.

Älteres Ehepaar tot aufgefunden

Am Freitagabend wurde im Kanton Aargau wurde ein älteres Ehepaar tot in einer Wohnung aufgefunden. Nach ersten Erkenntnissen dürfte einer der Eheleute den anderen getötet und anschliessend sich selbst umgebracht haben. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung.