Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

Russland: Handel mit EU hat keine Priorität mehr

Der russische Argraminister sieht einen Handel mit der Europäischen Union nicht mehr als Priorität Russlands an, berichtet express.co.uk.

Trump Amtseinführung: Fake-News zeigen falsche Bilder

Mit welchen schmierigen Tricks der Fake-News-Mainstream arbeitet, um Donald Trump zu diskreditieren, zeigt ein Panoramablick von der Veranstaltung....
Artikel lesen
image

Trump will Merkels EU-Armee stoppen

Donald Trump bombardiert Brüssel, die Pläne für eine EU-Armee zu stoppen oder die Nato verliert die Unterstützung der Vereinigten Staaten, berichtet express.co.uk. ...
Artikel lesen

Erdogan scheint Assad zu akzeptieren

Offenbar zeichnet sich eine Einigung zwischen Russland und der Türkei ab, den syrischen Präsidenten Assad in seinem Amt zu lassen, berichtet die New York Times. ...
Artikel lesen

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland....
Artikel lesen

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet....
Artikel lesen

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden....
Artikel lesen

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen....
Artikel lesen

Amerikanische Marines spielen Krieg in Norwegen

Hunderte amerikanische Soldaten sind in Norwegen gelandet, um für die arktische Kriegsführung zu trainieren, nachdem Tausende in Polen stationiert wurden....
Artikel lesen
image

Schweden: Einkaufszentrum wurde zur No-Go-Zone

"Einsame MigrantInnen haben das Einkaufszentrum in eine "NO-GO ZONE" verwandelt, wo sie die Polizei einschüchtern, Mädchen belästigen und Drogen offen verkaufen", sagen schwedische Polizeibeamte....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3438 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

Suhr: Tankstellenshop überfallen

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

BJ bewilligt Auslieferung einer ETA- Aktivistin

Das Bundesamt für Justiz (BJ) hat die Auslieferung einer ETA-Aktivistin an Spanien bewilligt. Alle Voraussetzungen für die Auslieferung sind erfüllt. Zudem konnte die ETA-Aktivistin nicht glaubhaft darlegen, dass sie in Spanien tatsächlich gefoltert worden ist und dass die spanischen Behörden ihre Vorwürfe nicht ernsthaft untersucht haben. Der Auslieferungsentscheid des BJ kann innert 30 Tagen beim Bundesstrafgericht angefochten werden.
image

Burkhalter gibt türkischem Aussenminister Demokratieunterricht

Bundesrat Didier Burkhalter hat den türkischen Aussenminister scharf ermahnt, die Meinungsäusserungsfreiheit in unserem Land zu achten.
image

Nächtlicher Wohnungsbrand in Meilen

In einer Wohnung in Meilen ist in der Nacht auf Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen.

Fotografiert und verhaftet

Anfangs Woche wurde im Zürcher Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.

Startschuss zur Einführung des elektronischen Patientendossiers

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2017 die Verordnungen zum Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet. Gesetz und Umsetzungsbestimmungen treten am 15. April 2017 in Kraft. Spitäler haben ab dann drei Jahre Zeit, um das elektronische Patientendossier einzuführen. Die ersten Patientinnen und Patienten sollten in der zweiten Hälfte 2018 ein elektronisches Patientendossier eröffnen können.

Österreich und die Schweiz diskutieren über Flüchtlings- und Asylsituation

Die Delegation für die Beziehungen zum österreichischen Parlament (Del-A) empfängt die Parlamentarische Gruppe Österreich-Schweiz des österreichischen Parlaments vom 22. - 23. März in der Schweiz. Auf dem Programm steht unter anderem ein Austausch über grenzüberschreitende Verkehrsprojekte. Ebenfalls geplant ist ein Treffen mit Staatssekretär Jacques de Watteville zum Stand der Verhandlungen zwischen der Schweiz und der EU und mit Staatssekretär Mario Gattiker zur Flüchtlings- und Asylsituation in beiden Staaten.
image

Syrien-Sanktionen gefährden Kinder mit Krebs

Die Wirtschaftssanktionen gegen Syrien erschweren den Import von Krebsmedikamenten massiv, weil.westliche Regierungen sich vorgenommen haben, die syrische Bevölkerung ähnlich sterben zu lassen wie einst im Irak, als damals die Leben von mehr als halben Million Kindern vernichtet wurden durch Sanktionen.
image

Tödlicher Bergunfall – 1 Alpinist verstorben

Am vergangenen Montag ereignete sich zwischen dem Hinter Fiescherhorn (4025 m ü. M.) und der Westseite des Fieschersattels (3852 m ü. M.) ein tödlicher Bergunfall. Ein Bergsteiger kam dabei ums Leben.