Home | Nachrichten | Ausland

Ausland

image

Frankreich: Gelbwesten treten bei EU-Wahl an

Die französischen "Gelbe Westen" glänzen jetzt als politische Partei für die EU-Wahl 2019.
image

Israel hindert Christen am Besuch Bethlehems

Palästinensische Christen in Gaza können diesmal die Weihnachtsferien nicht in Bethlehem im Westjordanland feiern, da die israelischen Behörden vielen die Ausreisegenehmigungen verweigern....
Artikel lesen
image

Sperrung von Vermögenswerten verlängert

An seiner Sitzung vom 19. Dezember 2018 hat der Bundesrat beschlossen, die vorsorgliche Sperrung der Vermögenswerte der gestürzten Präsidenten Ben Ali (Tunesien) und Viktor Janukowitsch, den von den Vereinigten Staaten und der EU gestürzten ehemaligen Präsidenten der Ukraine und ihres engsten Umfelds um ein Jahr zu verlängern.. ...
Artikel lesen
image

Brexit-Rücktritt?: Briten fürchten um ihre Demokratie

Die Briten würden einen Rücktritt vom Brexit niemals vergeben. Sie haben Angst, dass Abgeordnete die den Brexit Deal von Theresa May ablehnen und eine neue Abstimmung fordern, die britische Demokratie untergraben und zerstören wollen....
Artikel lesen
image

Lischer-Studie: Von wegen erhöhtes Suchtpotenzial bei Online-Glücksspiel!

Eine Meta-Studie zeigt, dass Online Casino das Suchtpotenzial bei Glücksspiel nicht erhöht. Trotzige, aber glasklare Erkenntnisse stellen den deutschen Glücksspielstaatsvertrag infrage. ...
Artikel lesen
image

Neue Anklagen wegen Wahlbetrug

Fünf Personen wurden im amerikanischen Bundesstaat Kalifornien am Dienstag angeklagt und für schuldig befunden, so die Staatsanwälte. ...
Artikel lesen

Schweden: Beschlagnahmung von Wohnungen für Migranten

Schwedens Grüne wollten Wohnungen und Häuser für Migranten beschlagnahmen lassen....
Artikel lesen

Linke wegen Wahlbetrug verhaftet

Eine Ermittlungsleiterin für Wahlen in den Vereinigten Staaten wurde wegen mehrfacher Straftaten wie Wahlbetrug und Zeugenmanipulation verhaftet und inhaftiert....
Artikel lesen

Amerikanische Wahleinmischung in Afghanistan

Washington diskutiert über die Absage der afghanischen Präsidentschaftswahlen....
Artikel lesen
image

Trump will gewalttätige «Invasoren» nicht gewähren lassen

Präsident Trump sagt, dass gewalttätige Migranten erschossen werden könnten. «Wir werden den Einsatz von Waffen in Betracht ziehen», so Trump. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 3615 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?

Meldepflichtige Berufsarten für das Jahr 2020 bestätigt

Der Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), Bundesrat Guy Parmelin, hat am 10. Dezember 2019 die Liste der meldepflichtigen Berufsarten für das Jahr 2020 bestätigt.
image

Einreisesperren von nur zehn Jahren für zwei Kokaindealer

Ein Nigerianer und ein Senegalese beteiligten sich aktiv am Kokainhandel in der Region Martinach und Monthey. Sie wurden von der Kantonspolizei Wallis verhaftet und von den Bezirksgerichten Martinach und St-Maurice zu Freiheitsstrafen von 36 bzw. 30 Monaten mit teilweiser Bewährung verurteilt. Nach Beendigung der Haftstrafe wurden die Drogendealer in ihr Heimatland ausgeschafft.
image

Emissionshandel: Abkommen durch Schweiz und EU ratifiziert

Das Abkommen über die Verknüpfung der Emissionshandelssysteme (EHS) der Schweiz und der EU wurde von den Vertretern beider Parteien ratifiziert und tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Eine Verknüpfung des Schweizer EHS mit demjenigen der EU bringt sowohl umweltpolitische als auch wirtschaftliche Vorteile.
image

Heroin in Moosseedorf sichergestellt – drei Festnahmen

Die Kantonspolizei Bern hat am Dienstag drei Männer angehalten, die dringend verdächtigt werden, in einen Handel mit Betäubungsmittel verwickelt zu sein. Bei Hausdurchsuchungen wurden über 5 Kilogramm Heroin sichergestellt.

Todesopfer bei Tauchunfall in Horgen

Polizeitaucher haben den leblosen Körper eines seit Mittwoch (4.12.2019) vermissten Tauchers geborgen.

Störung einer Veranstaltung in Basel-Stadt

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am Samstagnachmittag zehn vorwiegend junge Personen kontrolliert, die mutmasslich eine Veranstaltung an der Augustinergasse gestört hatten

Farbsack-Trennsystem: Erfolgreicher Pilotversuch in Bern

Der einjährige Pilotversuch zum Farbsack-Trennsystem ist abgeschlossen. Die Bilanz fällt positiv aus: Die Zufriedenheit bei den Teilnehmenden ist hoch, die technische Machbarkeit des neuen Systems ist nachgewiesen, die Reinheit der gesammelten Wertstoffe gleich gut oder besser. 2020 soll eine öffentliche Vernehmlassung zur definitiven Einführung dieses neuen, freiwilligen Sammelsystems durchgeführt werden.

Wildwest in Zürich: Mann im Kreis 11 durch Schüsse verletzt

Am Sonntagnachmittagwurde im Kreis 11 ein Mann durch mehrere Schüsse lebensgefährlich verletzt. Die Polizei und die Staatsanwaltschaft suchen Zeuginnen und Zeugen.
image

Cyberbetrug – Falsche Überweisungsaufträge im Wallis

Die Kantonspolizei erhielt kürzlich Informationen über eine weitere Betrugsform. Im Wallis sind bislang drei Fälle – darunter zwei Versuche – angezeigt worden. Bei dieser Variante des Phänomens «falsche Überweisungsaufträge» können bereits in einzelnen Fällen sehr hohe Deliktsummen anfallen.
image

Bewaffneter Überfall auf Reisezentrum in Burgdorf

Am frühen Sonntagabend haben zwei Unbekannte das Reisezentrum am Bahnhof Burgdorf überfallen. Verletzt wurde niemand. Die Täter sind trotz sofort eingeleiteter Fahndung flüchtig. Die Kantonspolizei Bern ermittelt und sucht Zeugen.