Home | Nachrichten

Nachrichten

image

Geldübergabe an falsche Polizisten

Bei der Schaffhauser Polizei haben sich seit Ende November 2017 mehrere Personen gemeldet, die von mutmasslichen Trickbetrügern mit vorgetäuschter Telefonnummer der Polizei kontaktiert wurden. In diesem Zusammenhang fand im November eine Geldübergabe statt. Am vergangenen Dienstag konnte eine weitere Geldübergabe noch rechtzeitig verhindert werden.
image

„Spoofing“-Fälle auch in der Stadt Zürich

In der Stadt Zürich kam es in den letzten beiden Tagen zu mehreren Telefonbetrugsversuchen. Die Anrufer gaben sich jeweils als Polizisten aus und versuchten so an das Bargeld oder andere Wertgegenstände ihrer Opfer zu kommen. Diese neue Tätermasche wird als „Spoofing“ bezeichnet, ein englischer Begriff für Verschleierung oder Vortäuschung. ...
Artikel lesen
image

Polizeikontrollen mit Verhaftungen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Mittwoch im Rahmen der Aktion zur Bekämpfung der Einbruchskriminalität in den Gemeinden Opfikon-Glattbrugg, Küsnacht und Zollikon während mehrerer Stunden Kontrollen durchgeführt und dabei zwei Männer verhaftet. ...
Artikel lesen

Schlucki statt Samichlaus im Rathaus Aarau

Die Aarauer Kinder lieben «Schlucki», das Aarauer Abfallmonster. Sie reichten bis Anfang Dezember 237 Zeichnungen ein. Die Stadt Aarau liess am heutigen Chlausen-Tag die besten «Schluckis» aus dem Sack....
Artikel lesen
image

Alkoholisierter Österreicher verursacht Unfall

Am Donnerstag, kurz nach 1 Uhr, ist es im Kanton St. Gallen zu einem Selbstunfall mit einem Auto gekommen. Der 69-jährige unfallverursachende Autofahrer war alkoholisiert....
Artikel lesen

Stadtluzerner Kinderparlament vergibt Preise

Im Rahmen der Wahlsession des Kinderparlaments findet am Mittwoch, 13. Dezember 2017, die offizielle Übergabe des Goldenen Lollipops 2017 an den HistoryKids Club des historischen Museums Luzern und der Sauren Zitrone 2017 an den Stadtrat von Luzern statt....
Artikel lesen
image

SVP-Nationalrat fordert Würdigung des Nein zur EU

Der Luzerner SVP-Nationalrat Felix Müri beauftragt in einem Vorstoss den Bundesrat, mit der Stadt Bern Verhandlungen aufzunehmen, um zum Anlass des 25-jährigen Nein zum EWR-Beitritt eine Strasse oder einen Platz in Bern umzubenennen....
Artikel lesen
image

Verlosung von Tickets für die Vereidigung der Schweizergarde

Jedes Jahr am 6. Mai gedenkt die Päpstliche Schweizergarde bei der Vereidigung der neuen Rekruten des Sacco di Roma im Jahr 1527. Dabei ist jeweils ein Gastkanton zugegen. Diesmal ist es Luzern....
Artikel lesen
image

Mutmassliche Drogenhändler ermittelt

In einem aufwändigen Ermittlungsverfahren unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen hat die Kantonspolizei St.Gallen mehrere mutmassliche Drogendealer aus Serbien festgenommen. Insgesamt konnten neun beteiligte Personen ermittelt werden. Ein 45-jähriger Serbe hat zugegeben, Drogendealer mit mehreren Kilogramm Heroingemisch beliefert zu haben....
Artikel lesen
image

In 4 Kantonen erkrankt jährlich 0.5 Prozent der Bevölkerung an Krebs

In den Jahren 2011 bis 2015 sind in den vier Kantonen Luzern, Uri, Ob- und Nidwalden pro Jahr im Durchschnitt rund 0,5 Prozent der Bevölkerung neu an Krebs erkrankt, wie LUSTAT Statistik Luzern mitteilt. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 20503 | anzeigend: 161 - 170
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.