Home | Nachrichten

Nachrichten

Masernfall in Liechtenstein nach Auslandaufenthalt

Letzte Woche kam es in Liechtenstein zum ersten Masernfall seit zehn Jahren. Der betroffenen Person geht es wieder gut, sie ist nicht mehr ansteckend. Sie hatte sich während eines Aufenthaltes im Ausland ausgesteckt.
image

Innerorts mit 113 km/h gemessen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Luterbach hat die Kantonspolizei Solothurn am Freitagabend ein Auto mit einer Geschwindigkeit von 113 km/h gemessen. Erlaubt sind 50 km/h. ...
Artikel lesen

Brügg: Brand in Hochhaus – Einsatz im Gang

Am Montagmorgen ist in einem Hochhaus in Brügg ein Brand ausgebrochen. Dieser konnte inzwischen gelöscht werden, die Feuerwehreinsatz sowie die Evakuation des Gebäudes dauern noch an. ...
Artikel lesen
image

Russland inspiziert Schweizer Armee

Auf Ersuchen der Russischen Föderation sowie entsprechender Zustimmung der Schweiz wird am 14. Mai 2018 eine Inspektionsgruppe aus vier Angehörigen der russischen Streitkräfte zur Durchführung einer Inspektion im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Schweiz eintreffen. ...
Artikel lesen
image

Entenfamilie aus Abwasserschacht gerettet

Am Sonntag hat die Kantonspolizei St. Gallen eine Entenfamilie von der Autobahn A1 evakuiert. Die Tiere gerieten auf ihrer Wanderschaft auf Abwegen und liefen über die Fahrbahn. Dabei fielen drei Küken in einen Abwasserschacht. Um die Tiere befreien zu können, sperrte die Polizei kurzfristig die Autobahn mittels künstlichem Stau....
Artikel lesen

Polizisten im Zürcher Kreis 1 angegriffen

In der Nacht auf Sonntag wurden Stadtpolizisten an der Seepromenade von mehreren Unbekannten angegriffen. Ein Polizist wurde leicht verletzt. Um die aggressive Menge zu distanzieren, musste Reizstoff und Gummischrot eingesetzt werden. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Tritte und Schläge in Aarau ausgeteilt - Zeugenaufruf

Die Polizei rückte mit mehreren Patrouillen aus, nachdem am Samstag eine Schlägerei an der Bahnhofstrasse gemeldet worden war. Zwei Männer im Alter von 42 und 44 Jahren wiesen Verletzungen auf und mussten ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei nahm die mutmasslichen Aggressoren, zwei Männer im Alter von 28 und 33 Jahren, vorläufig fest. ...
Artikel lesen

Neues Gebäude der Schweizer Botschaft in Jordanien eröffnet

Die Schweiz stärkt ihren Auftritt in Jordanien: Am gestrigen Sonntag hat Bundesrat Ignazio Cassis in der jordanischen Hauptstadt Amman das neue Botschaftsgebäude der Schweiz eröffnet. ...
Artikel lesen
image

Reiterin verletzt nach Sturz von Pferd

Am Samstagnachmittag hat sich oberhalb von Guntmadingen im Kanton Schaffhausen ein Reitunfall ereignet. Eine Reiterin stürzte ab einem Pferd zu Boden und wurde dabei verletzt....
Artikel lesen

Wie kam es zum Beziehungsdelikt in Näfels ?

Die Kantonspolizei Zürich ist am Donnerstagabend vergangener Woche durch die Crew einer ausländischen Fluggesellschaft um Hilfe gebeten worden, da sich ein renitenter Türke der unentwegt Allahu Akbar rief an Bord befunden habe. Nach der Landung der Maschine aus Istanbul begaben sich daher um zirka 22.30 Uhr mehrere Funktionäre der Kantonspolizei Zürich in die Maschine...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 21128 | anzeigend: 171 - 180
Was gibt es Neues ?
image

Lastwagen fährt Kind an - REGA im Einsatz

Auf der Solothurnerstrasse in Balsthal kam es am Montagabend zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Kind. Dabei wurde das Kind schwer verletzt. Es musste mit der Rega in ein Spital geflogen werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Stadt Bern gibt Microsoft (noch) den Vorzug

Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat für die Lizenzierung und Wartung von Microsoft-Software auf den städtischen Computerarbeitsplätzen und Servern während der Jahre 2019 bis 2021 einen Verpflichtungskredit über 3,57 Millionen Franken (jährliche Kosten von 1,19 Millionen Franken).

Dänen wollen Beschneidungen verbieten lassen

In Dänemark will man als erstes Land die Beschneidung von Jungen verbieten.
image

Motorrad mit Reh kollidiert - 2 Verletzte

Sonntagmittag kollidierte im Kanton Solothurn bei Mümliswil ein Motorrad mit einem Reh. Die beiden Personen auf dem Motorrad wurden dabei erheblich verletzt.

Goldgrube: Mandat für die Beratung und Rechtsvertretung von Asylsuchenden

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) schreibt das Mandat für die Beratung und Rechtsvertretung von Asylsuchenden im Rahmen der Asylverfahren in den Bundesasylzentren aus. Die Ausschreibung wird heute publiziert. Die Eingabefrist beträgt 43 Tage.
image

Wanderer 50 Meter in die Tiefe gestürzt

Am vergangenen Sonntag ereignete sich auf der « Fenêtre d’Arpette » im Kanton Wallis ein Bergunfall. Ein Wanderer verlor dabei sein Leben.
image

Iranischer Präsident Rohani kommt in die Schweiz

Auf Einladung des Bundesrates weilt der iranische Präsident Hassan Rohani am 2. und 3. Juli zu einem offiziellen Besuch in der Schweiz. Die Beziehungen zwischen der Schweiz und Iran haben sich in den vergangenen Jahren vertieft. Es ist das Ziel beider Seiten, diese positive Entwicklung in die Zukunft fortzuschreiben.
image

Papst Franziskus: Abtreibung ist wie Euthanasie der Nazis

Papst Franziskus sagt, eine Abtreibung nach pränatalen Tests wie beispielsweise nach dem Down-Syndrom sei "das Gleiche wie die Nazis, die eine Rasse verfolgten".
image

Das Matterhorn holt sich ein weiteres Menschenleben

Am Freitag verlor ein weiterer Alpinist am Matterhorn sein Leben.

Passanten retten Frau aus Dünnern

Am Donnerstagabend ist im Kanton Solothurn eine Frau bei Egerkingen in die Dünnern gefallen und wurde von der starken Strömung mehrere Hundert Meter mitgerissen. Passanten konnten die geschwächte Frau bergen und sie einer Ambulanz übergeben.