Home | Nachrichten

Nachrichten

image

Nach Sekundenschlaf in Leitplanke gekracht

Ein Autofahrer ist im Kanton Zug eingeschlafen und mit der Leiteinrichtung kollidiert. Verletzt wurde niemand.
image

Bevölkerungsschutzsystem wird modernisiert

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 1. Dezember 2017 die Vernehmlassung für eine Totalrevision des Bevölkerungs- und Zivilschutzgesetzes eröffnet. Mit der Revision soll das Bevölkerungsschutzsystem modernisiert und gezielter auf die heutigen Gefahren und Risiken ausgerichtet werden....
Artikel lesen

Libyen: Christen wie Kebab gegrillt

Chistliche afrikanische Migranten, die von libyschen Moslem-Banden gefangen genommen wurden, wurden wie Kebab gegrillt. ...
Artikel lesen
image

Terrorangst in der Stadt Zürich

Sommarugas Gäste sorgen auch in der Stadt Zürich für unsichere Zeiten. Die Kantonspolizei Zürich ist polizeilich für den Hauptbahnhof Zürich zuständig. In der Nacht auf Samstag nimmt sie in enger Absprache mit den SBB Anpassungen am Sicherheitsdispositiv am Zürcher Hauptbahnhof vor. Dabei werden in zwei Bereichen im Hauptbahnhof Zürich rund zehn Betonelemente installiert....
Artikel lesen
image

Vorsicht vor Taschendieben während der Adventszeit

Die Adventszeit naht. Doch nicht nur Familien und Kinder werden von den gemütlichen Märkten mit den bunten Ständen und den festlich beleuchteten Einkaufsmeilen angelockt. Taschendiebe suchen gerne die Enge – die Gänge zwischen Buden auf dem Weihnachtsmarkt oder in Warenhäusern bieten sich dazu besonders an. Die Zentralschweizer Polizeikorps geben deshalb Tipps, wie man sich vor dreisten Langfingern schützen kann. ...
Artikel lesen
image

Rentner brettert in Parkhaus gegen Betonpfeiler

Ein 84-jähriger Rentner ist frontal in einen Betonpfeiler gefahren. Er verletzte sich leicht, das Auto erlitt Totalschaden....
Artikel lesen

FIFA-WM: Putin kommt zur Endrundenauslosung 2018

Der russische Präsident Wladimir Putin wird heute an der Endrundenauslosung für die FIFA-Weltmeisterschaft 2018 teilnehmen, teilte der Pressedienst des Kremls mit....
Artikel lesen

Vermisste Frau leblos aufgefunden

Am Dienstagmorgen ist am Güetli eine leblose Frau aufgefunden worden....
Artikel lesen

China holt mittel- und osteuropäische Länder ins Boot

In Ungarn wurden die Budapester Richtlinien für die Zusammenarbeit zwischen China und den mittel- und osteuropäischen Ländern festgelegt....
Artikel lesen
image

Befristete Betriebsbewilligung für neue Doppelstockzüge

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat für die Twindexx-Züge von Bombardier eine erste, bis 30. November 2018 befristete Betriebsbewilligung für den kommerziellen Einsatz erteilt. Nach einem Software-Update und der Behebung kleinerer Mängel liegen alle nötigen Nachweise für einen sicheren Betrieb der Züge vor. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 20503 | anzeigend: 181 - 190
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.