Home | Nachrichten

Nachrichten

Autolenker nach riskanter Fahrt geflüchtet

Am frühen Samstagmorgen hat sich im Raum Burgdorf ein Auto einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Das Fahrzeug, welches im Kanton Solothurn entwendet worden war, konnte nach einer riskanten Fahrt bei der Schule Oberburg aufgefunden werden. Der Lenker dürfte von dort aus weiter zu Fuss in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Alkoholisierte Frau verunfallt und fährt weiter

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Sonntagmorgen eine alkoholisierte Autofahrerin ermittelt, die in Gottlieben nach einem Selbstunfall weitergefahren war....
Artikel lesen
image

Polizeiliche Schlussbilanz der Street Parade 2018

Der spätere Abend und die Nacht nach der 27. Streetparade verliefen angesichts der sehr grossen Zahl von Besucherinnen und Besuchern relativ friedlich. Drei Personen erlitten Stichverletzungen bei Auseinandersetzungen. ...
Artikel lesen
image

Taxifahrer während Raubüberfall verunfallt – Zeugenaufruf

Bei einem Raub im Kanton Zürich ist am frühen Donnerstagmorgen in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen. Die unbekannten Täter sind flüchtig....
Artikel lesen

Pizzakurier alkoholisiert, zu schnell und ohne Führerausweis unterwegs

Das volle Paket an Fehlverhalten im Strassenverkehr, hat im Kanton Schwyz ein 32-Jähriger Pole abgeliefert....
Artikel lesen
image

Lieferwagen bei Uznach umgekippt

Am Donnerstag, kurz nach 17:20 Uhr, ist der Lieferwagen eines 21-jährigen Mannes in der Autobahnausfahrt Schmerikon von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Der Lieferwagen kam auf dem Dach zu liegen und erlitt Totalschaden. Die vier Fahrzeuginsassen kamen mit Prellungen und Schürfungen davon....
Artikel lesen
image

Verletzter E-Bikefahrer aufgefunden - Zeugenaufruf

Ein Passant hat im Kanton Zürich am Donnerstagnachmittag in Mönchaltdorf einen verletzten Mann neben seinem E-Bike aufgefunden....
Artikel lesen
image

Immobilienpreise in Zürich steigen weiter

Die Auswertung der Transaktionen von Wohngebäuden in der Stadt Zürich in den Jahren 2008 bis 2018 (Jahresmitte) zeigt ein starkes Preiswachstum. Besonders von 2008 bis 2012 und erneut seit 2015 ist ein markanter Aufwärtstrend zu beobachten. Nicht in allen Stadtquartieren stiegen die Preise jedoch gleich stark an. ...
Artikel lesen
image

Deutschland: Unterstützer gegen Gestapo-Stasi-Trojaner gesucht

Digitalcourage, ein deutscher Verein für technik- und gesellschaftspolitisch interessierte Menschen, hat gegen den geplanten Staatstrojaner eine Verfassungsbeschwerde eingereicht....
Artikel lesen
image

Mehrere Verletzte bei Unfall im Fäsenstaubtunnel

Am Donnerstagabend ereignete sich im Fäsenstaubtunnel der A4 eine Kollision mit mehreren Fahrzeugen. Dabei wurden mehrere Personen verletzt und mussten in Spitalpflege verbracht werden. Zur Bergung und Unfallaufnahme musste die A4 in beide Richtungen gesperrt werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 21384 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern verzeichnet eine hohe Anzahl Hotellerielogiernächte

In der Stadt Bern sind im ersten Halbjahr 2018 222'987 Gästeankünfte registriert worden. Das sind 8,4 Prozent mehr als im ersten Halbjahr 2017. Die Hotellerielogiernächte nahmen im selben Zeitraum um 9,4 Prozent auf 365'732 zu. Beide Halbjahreswerte verzeichnen einen neuen Höchststand seit dem Beginn der Zeitreihe 2004. Dies zeigen neueste Auswertungen von Statistik Stadt Bern.

Aargau: 28 Automobilisten unter Drogen

Im Zusammenhang mit der «Street Parade» in Zürich stoppte die Polizei im Aargau 28 Lenker, die unter Drogeneinfluss standen.
image

Vote électronique - Russland machts der Schweiz nach

Russland kann die Online-Abstimmung bereits im Jahr 2021 einführen, so offizielle Quellen.

Für 1050 Kinder in der Stadt Bern war gestern der erste Schultag

Am Montag starteten in der Stadt Bern 10 513 Schülerinnen und Schüler der Volksschule ins neue Schuljahr 2018/19. Ihren ersten Schultag hatten 1050 Kinder, die neu in den Kindergarten oder die Basisstufe eintreten sind..
image

Auto kollidiert mit Pöstlerin - Helikoptereinsatz

Im Kanton Solothurn kollidierte am Montagmorgen ein Auto mit einem dreirädrigen Kleinmotorrad der Post. Die Lenkerin des Motorrades musste mit einem Helikopter der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen werden.
image

2018 ist neues Rekordjahr für Stadtzürcher Sommerbäder

Seit Sonntag, 12. August, zählen die Stadtzürcher Sommerbäder mehr als 1,85 Millionen Eintritte. Damit liegt die Zahl bereits leicht über dem Besucherrekord von 2015. Damals zählten die Sommerbäder bis Ende Saison 1,83 Millionen Badegäste.
image

Beträchtlicher Schaden nach Brand

Am Sontagmorgen brach bei einem Doppeleinfamilienhaus im Kanton Aargau ein Brand aus, welcher beträchtlichen Sachschaden anrichtete. Es wurde niemand verletzt. Die Brandursache ist noch unklar.

Autolenker nach riskanter Fahrt geflüchtet

Am frühen Samstagmorgen hat sich im Raum Burgdorf ein Auto einer polizeilichen Kontrolle entzogen. Das Fahrzeug, welches im Kanton Solothurn entwendet worden war, konnte nach einer riskanten Fahrt bei der Schule Oberburg aufgefunden werden. Der Lenker dürfte von dort aus weiter zu Fuss in Richtung Bahnhof geflüchtet sein. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Polizeiliche Schlussbilanz der Street Parade 2018

Der spätere Abend und die Nacht nach der 27. Streetparade verliefen angesichts der sehr grossen Zahl von Besucherinnen und Besuchern relativ friedlich. Drei Personen erlitten Stichverletzungen bei Auseinandersetzungen.
image

Taxifahrer während Raubüberfall verunfallt – Zeugenaufruf

Bei einem Raub im Kanton Zürich ist am frühen Donnerstagmorgen in Rüti ein Taxichauffeur verletzt worden. Während dem Überfall im fahrenden Fahrzeug kollidierte der Personenwagen mit diversen Verkehrseinrichtungen. Die unbekannten Täter sind flüchtig.