Home | Nachrichten

Nachrichten

image

Hoher Sachschaden bei Brand in Uster

Bei einem Brand in einer Einliegerwohnung eines Mehrfamilienhauses ist am Donnerstagnachmittag in Uster hoher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.
image

Taschendieben keine Chance geben

Die Adventszeit naht und Menschenmengen drängen sich auf Weihnachtsmärkten und in Einkaufsmeilen. Das Treiben eröffnet auch Taschendieben eine willkommene Gelegenheit für Beutezüge. Damit die kommenden Festtage auch die erwartete Freude bereiten, empfehlen die Zentralschweizer Polizeikorps, immer ein Auge auf die persönlichen Wertsachen zu haben....
Artikel lesen

Flugplatz Dübendorf: Weiteres Vorgehen in Rücksprache mit dem Kanton Zürich

Im Zusammenhang mit der Umnutzung des Militärflugplatzes Dübendorf in ein ziviles Flugfeld sind wichtige Fragen aufgetaucht, die bei der Planung des Projekts 2013 ...
Artikel lesen
image

Selbstunfall in Hemberg

Am Mittwoch ist ein 81-jähriger Autofahrer im Kanton St. Gallen mit seinem Auto verunglückt. Aus bislang unbekannten Gründen kam das Auto von der Fahrbahn ab und wurde von zwei Bäumen gestoppt. ...
Artikel lesen
image

Steuerbelastung bleibt stabil

Im Schweizer Durchschnitt schöpfen die Kantone und Gemeinden nach wie vor rund ein Viertel ihres Ressourcenpotenzials durch Steuern aus. An den kantonalen Unterschieden hat sich insgesamt wenig verändert. Das zeigt der von der Eidgenössischen Finanzverwaltung (EFV) berechnete Steuerausschöpfungsindex. ...
Artikel lesen

Stadtzürcher Rentner bekommen Wintermantelzulage

Der Stadtrat hat die Einmalzulage für AHV- und IV-Rentnerinnen und -Rentner erhöht. Die Anspruchsberechtigten erhalten damit Mitte Dezember eine höhere Leistung als in den Vorjahren. ...
Artikel lesen
image

Thurgau: Senior mit Geldwechseltrick bestohlen

Ein 78-jähriger Mann wurde am Dienstag in Frauenfeld von einem Trickdieb bestohlen. Die Kantonspolizei Thurgau bittet um Vorsicht....
Artikel lesen
image

Windschutzscheibe von Ast getroffen

Am Dienstag ist ein Auto auf der Autobahn A13 von einem herunterfallenden Ast getroffen worden. Trotz beschädigter Windschutzscheibe konnte die Lenkerin das Auto sicher auf dem Pannenstreifen anhalten....
Artikel lesen

Rückerstattung der Mehrwertsteuer auf Billag-Gebühren

An seiner Sitzung vom 27. November 2019 hat der Bundesrat die Botschaft für ein neues Bundesgesetz über die pauschale Vergütung der Mehrwertsteuer auf den Empfangsgebühren für Radio und Fernsehen verabschiedet. In der Vernehmlassung ist die Vorlage überwiegend auf Zustimmung gestossen. ...
Artikel lesen
image

Luzern: Bessere Ergebnisse bei Alkoholtestkäufen

Im Jahr 2019 wurden im Kanton Luzern bei 72 Betrieben und 31 temporären Festwirtschaften Alkoholtestkäufe durchgeführt. Gegenüber den Vorjahren fielen die Testresultate besser aus. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 23590 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?

15-Jähriger bei Arbeitsunfall in Dietikon getötet

Bei einem Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Dietikon hat sich am Donnerstagmorgen ein junger Mann tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Bundesrat lehnt Verbot von Tabakwerbung ab

Der Bundesrat empfiehlt, die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Tabakwerbung» abzulehnen. Dies hat er an seiner Sitzung vom 6. Dezember 2019 beschlossen.
image

Tieferer Zürcher Fluglärm-Index dank leiseren Flugzeugen

Der Regierungsrat des kantons Zürich hat den Flughafenbericht 2019 verabschiedet. Die in der kantonalen Eigentümerstrategie für die Flughafen Zürich AG vorgegebenen Ziele wurden erreicht und der Fluglärm-Index ist deutlich gesunken, vor allem dank der erstmaligen Berücksichtigung moderner und lärmgünstigerer Flugzeuge in den Berechnungen der Empa.
image

Terrorismus: Die Schweiz nimmt eine Vorreiterrolle ein

Die Schweiz arbeitet im Kampf gegen den Terrorismus eng mit der Organisation der Vereinten Nationen (UNO) zusammen. Am Donnerstag, dem 5. Dezember 2019, stellte sie dem Ausschuss des Sicherheitsrats zur Bekämpfung des Terrorismus (CCT) in New York die jüngsten Anpassungen ihres Dispositivs zur Terrorismusbekämpfung vor, die sie infolge des letztjährigen Besuchs der UNO-Expertinnen und Experten vorgenommen hat.

Mutmasslicher Täter in Bern nach Raub angehalten

Am Mittwochmorgen ist in Bern ein Raub auf eine Apotheke verübt worden. Unter Mithilfe eines aufmerksamen Zeugen konnte der mutmassliche Täter wenig später angehalten werden.

Zürich: Günstiger mit dem Velo am Europaplatz parkieren

Der Stadtrat senkt per 1. Januar 2020 die Abonnementspreise in der Velostation Europaplatz

Lebensmittelmarken: Trump nimmt Bundesstaaten in die Pflicht

Die amerikanische Regierung nimmt ca. 700.000 Personen aus dem Programmm mit Lebensmittelmarken.
image

Zürich: Mann im Kreis 9 mit Stichverletzung vorgefunden

Am Mittwochmorgen kam es im Kreis 9 zu einem Polizeieinsatz, nachdem sich ein verletzter Mann telefonisch bei der Polizei gemeldet hatte. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Region Bern: Verstärkte Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren

Die Feuerwehr der Stadt Bern pflegt mit den Milizfeuerwehren der Nachbargemeinden ein kameradschaftliches Verhältnis und arbeitet seit Jahren eng mit ihnen zusammen. Bisher fand die gegenseitige Unterstützung vorwiegend bei Einsätzen statt. Neu wird die Zusammenarbeit auf die individuellen Bedürfnisse der verschiedenen Feuerwehren abgestimmt und geht über eigentliche Einsätze hinaus.
image

Bundesrat präsentiert Ziele für das Jahr 2020

Am 4. Dezember 2019 hat Bundespräsident Ueli Maurer im Nationalrat die Ziele des Bundesrats für das Jahr 2020 präsentiert. Diese sind auf die drei Leitlinien der Legislaturperiode 2019–2023 abgestimmt.