Home | Nachrichten

Nachrichten

image

Enkeltrick: 20-jährige Polin in Luzern festgenommen

Am Mittwochmorgen rief eine mutmassliche Betrügerin eine Frau in der Stadt Luzern an. Sie gab sich als ihre Nichte aus und dass sie für einen Wohnungskauf mehrere tausend Franken benötige. Das vermeintliche Opfer informierte die Polizei, welche eine Frau, die das Geld abholen wollte, festnehmen konnte. Die Polizei warnt vor derartigen Betrugsversuchen am Telefon.
image

Luzerner Polizei übt Sonderlage

Die Luzerner Polizei hat gestern eine grössere Übung durchgeführt. Ziel der Übung war es, die polizeiliche Arbeit in einer Sonderlage zu trainieren und die internen Abläufe zu verbessern. ...
Artikel lesen

Kommission kritisiert Haftregime in Auschaffungshaft

Im Bericht, den die NKVF am Donnerstag, 6. Juni 2019 veröffentlicht hat, zieht die Kommission Bilanz zu ihren zwei Kontrollbesuchen der Jahre 2017 und 2019 im Ausschaffungsgefängnis LMC von Granges. ...
Artikel lesen
image

30.000 Zuger machen 36 Millionen Überschuss

Der Grosse Gemeinderat hat die Rechnung 2018 der Stadt Zug genehmigt. Sie schloss mit einem erfreulichen Überschuss von 36.3 Mio. Franken ab. ...
Artikel lesen
image

Stark unterkühlte Person von Polizeihund «Wyk» gerettet

Dank der Aufmerksamkeit von Polizeihund «Wyk» ist ein junger Mann aus dem Zugersee gerettet worden. Stark unterkühlt musste der 17-Jährige ins Spital eingeliefert werden....
Artikel lesen

WEKO verhängt 90 Millionen Busse für Banken im Forex

Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat mehrere Abreden im Devisenkassahandel zwischen Banken aufgedeckt. Sie schliesst nun zwei Untersuchungen mit einvernehmlichen Regelungen und Bussen im Gesamtbetrag von rund CHF 90 Mio. ab. ...
Artikel lesen

Bundespräsident Maurer beim G20

Am 8. und 9. Juni 2019 nimmt Bundespräsident Ueli Maurer in Fukuoka am Treffen der G20-Finanzminister und -Notenbankgouverneure unter japanischer G20-Präsidentschaft teil. ...
Artikel lesen
image

Bewaffneter Raubüberfall auf Bankfiliale

Ein unbekannter Täter hat am Dienstagnachmittag im Kanton Zürich eine Bank in Affoltern am Albis überfallen und Bargeld im Betrag von mehreren zehntausend Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
image

Kapo Wallis warnt vor betrügerischen Gewinnversprechen

Die Sommerferien rücken näher. Dabei häufen sich auch die Fälle von betrügerischen Gewinnversprechen am Telefon. Was vom vermeintlichen Gewinn jedoch übrig bleibt, ist eine teure Telefonabrechnung....
Artikel lesen

Zeugenaufruf zur tödlichen Schussabgabe in Rüti - Belohnung

Ein unbekannter Täter gab am frühen Dienstagmorgen (25.12.2018) in Rüti mehrere Schüsse auf ein Gebäude ab und verletzte dabei einen Mann tödlich. Zur Ergreifung des Täters setzt die Kantonspolizei Zürich eine Belohnung von bis zu zehntausend Franken aus....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 22870 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

Griechenland inspiziert Schweizer Armee

Auf Ersuchen von Griechenland und nach erfolgter Zustimmung der Schweiz wird am 18. Juni 2019 eine zweiköpfige Inspektionsgruppe der griechischen Streitkräfte zur Durchführung einer Inspektion im Rahmen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) in der Schweiz eintreffen.
image

Delegation aus dem Iran besucht die Schweiz

Eine hochrangige iranische Delegation von Universitätsrektoren, angeführt von Hossein Salar Amoli, stellvertretender Minister im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Technologie (MSRT), besucht diese Woche die Schweiz.

Führerloses Auto erfasst Kind in Gränichen

Zwei Kinder spielten gam Samstag in einem parkierten Auto. Dieses geriet ins Rollen und erfasste dabei eines der Kinder. Ein Rettungshelikopter flog den vierjährigen Knaben mit schweren Verletzungen ins Spital.
image

Parahotellerie mit mehr als 16 Millionen Logiernächten

Die Parahotellerie registrierte 2018 insgesamt 16,6 Millionen Logiernächte, was gegenüber 2017 einer Zunahme von 4,2% entspricht. Gut zwei Drittel davon (67,4%) entfielen auf die inländische Nachfrage, die mit 11,2 Millionen Logiernächten ein Plus von 2,9% verbuchte.
image

Zwei Kilogramm Kokain in Zürich sichergestellt

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Freitagabend in Zürich eine Frau und einen Mann verhaftet, die rund zwei Kilogramm Kokain in ihrem Auto eingebaut hatten.
image

Schweiz darf Schweinefleisch nach China exportieren

Bundesrat Guy Parmelin, Vorsteher des Eidgenössischen Departements für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF), hat am 14. Juni 2019 den chinesischen Vize-Minister Zhang Jiwen von der chinesischen Zollverwaltung (General Administration of Customs of China) zu einem Arbeitsbesuch in Bern empfangen. Gegenstand des Treffens waren der Export von Schweizer Schweinefleischprodukten nach China sowie die Vertiefung der technischen Zusammenarbeit.
image

Schweden: Nicht genug Strom für Elektroautos

Schwedens Elektroauto-Boom ist durch eine Stromkrise gefährdet.

Air2030: Saab schon vorher "abgestürzt"

Der schwedische Hersteller Saab hat heute armasuisse informiert, dass Saab an der Flug- und Bodenerprobung für ein neues Kampfflugzeug in Payerne nicht teilnehmen wird. In der Evaluation verbleiben damit die vier Kandidaten Airbus (DE), Boeing (VSA), Dassault (FRA) und Lockheed Martin (USA).
image

Schweiz eröffnet neue Botschaft in Moskau

Bundesrat Ignazio Cassis reist vom 18. bis 19. Juni 2019 zu einem Arbeitsbesuch nach Russland. Im Zentrum stehen ein Arbeitstreffen mit Aussenminister Sergej Lawrow und die Einweihung des neuen Gebäudes der Schweizer Botschaft in Moskau.

Gentechnisch veränderte Gerste wird freigesetzt

Das Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat der Universität Zürich einen Freisetzungsversuch mit gentechnisch veränderter Gerste am 12. Juni 2019 unter strengen Auflagen bewilligt.