Home | Nachrichten

Nachrichten

image

Landquart: Mehrere Verletzte bei Frontalkollision

Auf der Nationalstrasse A28 in Landquart sind am Donnerstag im Kanton Graubünden zwei Fahrzeuge frontal miteinander kollidiert. Drei Personen wurden verletzt, zwei davon schwer.

Verkehrsunfallstatistik: Mehr Schwerverletzte und Tote im Kanton Zürich

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstagvormittag die Zahlen der Verkehrsunfallstatistik 2018 präsentiert.Erstmals seit drei Jahren sind wieder mehr Personen schwer verletzt sowie getötet worden. ...
Artikel lesen
image

Lastwagenfahrten durch die Alpen weiter rückläufig

Die Zahl der Lastwagenfahrten durch die Schweizer Alpen sinkt weiter: Im letzten Jahr waren es noch 941'000 Fahrten. Die Bahn legte zu. Sie konnte ihren Marktanteil auf 70.5% erhöhen. ...
Artikel lesen

Dank offener Grenzen zwei Verletzte bei Überfall in Einfamilienhaus

In einem Einfamilienhaus im Kanton Solothurn hat sich gestern um die Mittagszeit ein Überfall ereignet. Dabei wurden ein Mann und eine Frau verletzt. Der mutmassliche Täter konnte durch die Polizei angehalten werden. Begünstigend für diese eine von zehntausenden Verbrechen sind erneut die offenen "Haustüren" der Schweiz, die man allgemein Grenzen nennt. ...
Artikel lesen
image

Rapperswil-Jona: Mann mit Messer ausgeraubt

Am Dienstagabend, zwischen 23:30 Uhr und 23:50 Uhr, ist an der Oberseestrasse ein 27-jähriger Mann von zwei unbekannten Männern mit einem Messer bedroht und beraubt worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Lebensmittelkontrollen im Kanton Zürich zukünftig einheitlich

Der Vollzug der Lebensmittelkontrolle im Kanton Zürich wird vereinfacht und vereinheitlicht. Ab dem 1. Januar 2020 übernimmt das Kantonale Labor auch die bisherigen Aufgaben der Lebensmittelinspektorate der Städte Zürich und Winterthur....
Artikel lesen
image

Fünf Schwarzarbeiter in Cham erwischt

In einem Gastronomiebetrieb im Kanton Zug haben mehrere Mitarbeitende ohne gültige Papiere gearbeitet. Die Betreiberin erhielt eine Busse von mehreren Tausend Franken....
Artikel lesen
image

Küchenbrand in Opfikon

Bei einem Küchenbrand ist am Dienstagabend in Glattbrugg (Gemeinde Opfikon) ein Sachschaden von einigen zehntausend Franken entstanden. Zwei Personen sind zur Kontrolle ins Spital gebracht worden....
Artikel lesen
image

60-jährige Frau legt Auto aufs Dach

Eine Autofahrerin geriet gestern Morgen im Kanton Aargau von der Strasse und kollidierte mit einem Schacht, worauf das Auto kippte. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. ...
Artikel lesen
image

Grossbritannien: May hat es auf Besucher von Pornoseiten abgesehen

Die britische Regierung in London will Pornoseiten dazu zwingen, das Alter der Benutzer zu prüfen. Nächsten Monat könnte es bereits soweit sein....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 22461 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?

Grundwasserverschmutzung in Pratteln

Dem Amt für Umweltschutz und Energie (AUE) wurden am 25. Februar 2019 auffällige Grundwasser-Messdaten gemeldet. Bei der Auswertung der Messdaten wurden im Grundwasser mehrere Stoffe in deutlich erhöhter Konzentration festgestellt.
image

Fünf Kaninchen in Kloten ausgesetzt

Am Freitag (15.3.2019) sind in Kloten bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr Kaninchen aufgefunden worden. Die Kantonspolizei Zürich geht davon aus, dass diese tierschutzwidrig ausgesetzt wurden und sucht Zeugen.

Mann in Glattfelden bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich ist am Dienstagmittag ein Mann tödlich verletzt worden.
image

Amerikaner fürchten Cyber-Bedrohungen

Die Ministerin für die innere Sicherheit der VSA, Kirsten Nielsen, meint, dass Cyber-Bedrohungen die wichtigste Gefahr für das Land seien. Das schreibt «The New York Times».

Frau in Turbenthal bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Passantin ist am späten Montagnachmittag in Turbenthal die Fussgängerin lebensgefährlich verletzt worden.

agroPreis 2019: 50‘000 Franken für landwirtschaftliche Innovationen

Die emmental versicherung lanciert zum 27. Mal den renommierten Innovations-Wettbewerb agroPreis. Bis am 30. Juni können sich Landwirte oder landwirtschaftliche Gruppierungen mit ihren kreativen und innovativen Ideen dafür bewerben. Die gesamte Preissumme beträgt 50'000 Franken

15 Franken Gutschrift für alle 2.6 Millionen Halbtax-Reisende

Der Preisüberwacher hat sich mit der SBB auf ein umfangreiches Massnahmenpaket zu Gunsten ihrer Kundschaft geeinigt. Die vereinbarten Massnahmen gemäss gemeinsamer Erklärung lassen die Fernverkehrsreisenden am guten Ergebnis 2018 teilhaben. Von den Gutschriften und Vergünstigungen werden alle Kundengruppen profitieren.

Schweizer Armee schliesst Entsorgung von Streumunition ab

Die Armee hat in den letzten Jahren die Bestände von Streumunition entsorgt. Die entsorgte Menge entspricht insgesamt 9000 Tonnen Munition. Die Schweiz hatte sich mit dem im Jahr 2013 in Kraft getretenen Übereinkommen über Streumunition vertraglich verpflichtet, sämtliche Kanistermunition der Schweizer Armee bis spätestens Ende 2020 zu entsorgen.

Venezuela: Liess Trump schon wieder den Strom abschalten?

Erneut soll es in Venezuela einen massiven Stromausfall in Caracas gegeben haben.
image

Wer kennt diesen Mann?

Mit einem Messer bewaffnet überfiel ein Unbekannter im Februar im Kanton Aargau einen Tankstellenshop in Wettingen. Bislang konnte der Täter nicht ermittelt werden. Die Kantonspolizei veröffentlicht nun Fotos der Überwachungskameras.