Home | Nachrichten | Regional | Basel | Totalschaden: Personenwagen machte sich selbständig

Totalschaden: Personenwagen machte sich selbständig

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am Sonntag parkierte eine Frau im Kanton Baselland ihren Personenwagen auf dem Parkplatz des Hotels Bad Ramsach in Häfelfingen und begab sich in das Hotel. Während dieser Zeit geriet der Personenwagen auf dem leicht abschüssigen Parkplatz in Bewegung und kam ca. 300 Meter weiter, kurz vor dem Waldgebiet Teufelten, zum Stillstand. Verletzt wurde niemand.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft parkierte die 62-jährige Lenkerin ihren Personenwagen auf dem leicht abschüssigen Parkplatz des Hotels Bad Ramsach in Häfelfingen und begab sich in das Hotel. Aus bisher ungeklärten Gründen geriet das Fahrzeug nach ca. 30 Minuten in Bewegung, überquerte die Ramsachstrasse und rollte ca. 300 Meter das Wiesland hinunter, bis es schliesslich beim Waldgebiet Teufelten durch einen Baum gestoppt wurde. Dabei wurde das Fahrzeug stark beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Das Fahrzeug musste mit einer Seilwinde geborgen werden und wurde durch einen Abschleppdienst abtransportiert.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Visafreiheit Ukraine
Die EU hat jetzt die Visafreiheit für die Ukraine beschlossen. Was halten Sie davon?