Home | Nachrichten | Regional | Basel | Stadtbasler Polizei verstärkt Sicherheitsmassnahmen

Stadtbasler Polizei verstärkt Sicherheitsmassnahmen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Die Kantonspolizei Basel-Stadt reagiert auf den Vorfall in Berlin und verstärkt per sofort ihre Sicherheitsmassnahmen. Zu den Massnahmen gehören bauliche wie personelle Mittel. Mit dieser raschen und zweckmässigen Anpassung des Dispositivs und Ausrüstung der Polizistinnen und Polizisten wird die Einsatzbereitschaft erhöht.

Seit gestern ist die Kantonspolizei noch präsenter auf den Plätzen des Weihnachtsmarkts vertreten sein. Neben den Fuss- und Fahrzeugpatrouillen werden mögliche Zufahrten zu den Marktgeländen mit baulichen Massnahmen oder mit Fahrzeugen erschwert. Die von der Polizeileitung angeordneten Massnahmen entsprechen jenen, die bereits im vergangenen Sommer im Rahmen der Bundesfeier am Rhein zur Anwendung kamen.

Nach wie vor liegen für Basel und Schweiz keine neuen Erkenntnisse über eine Veränderung der Bedrohungslage vor. Mit den getroffenen Massnahmen trägt die Kantonspolizei der aktuellen Lage besonders im nahen Ausland Rechnung.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Türkei in die EU
Erdogan besteht auf die volle Mitgliedschaft in der EU (siehe smopo.ch). Was halten unsere Leser davon ?