Home | Nachrichten | Regional | Basel | Kinder von unbekannten Personen angesprochen

Kinder von unbekannten Personen angesprochen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Seit Mitte Oktober sollen im hinteren Leimental mehrere Kinder von unbekannten Personen angesprochen worden sein. Die Polizei Basel-Landschaft hat Kenntnis von entsprechenden Meldungen. Konkrete Hinweise auf die Personen gibt es zurzeit nicht.

In den letzten Wochen sind bei der Polizei Basel-Landschaft diverse Meldungen eingegangen, wonach im hinteren Leimental (u.a. Ettingen, Therwil und Biel-Benken) mehrere Kinder von unbekannten Personen angesprochen worden sein sollen. Die Meldungen unterscheiden sich teilweise sehr stark. Ein klares Signalement der unbekannten Personen ist deshalb nicht erkennbar.

Die Polizei Basel-Landschaft nimmt diese Hinweise ernst und steht mit den betroffenen Eltern und zuständigen Schulleitungen in engem Kontakt. Gemäss den Erfahrungen der Polizei Basel-Landschaft handelt es sich bei dieser Thematik um eine wellenförmige „Kurve“, welche immer wieder auftritt und dann wieder abfällt. Die Polizei Basel-Landschaft geht aufgrund der aktuellen Sachverhalte von keiner konkreten Gefahr aus.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Auf welcher Seite?
Die Lage in Europa spitzt sich zu. Auf wessen Seite würden Sie kämpfen, wenn die Kriegstreiber ihr Ziel erreichen?