Home | Nachrichten | Regional | Basel | Pratteln: Brand in Mehrfamilienhaus

Pratteln: Brand in Mehrfamilienhaus

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Am heutigen Morgen kam es an der Grabenmattstrasse in Pratteln zu einem Brandfall in einem Mehrfamilienhaus. Es entstand grosser Sachschaden. Zwei Personen wurden verletzt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr und der Polizei Basel-Landschaft drang bereits starker Rauch aus dem dritten Obergeschoss des vierstöckigen Mehrfamilienhauses. 

Der Brand konnte durch die Feuerwehr rasch gelöscht werden. Es entstand grosser Sachschaden. Zwei Personen mussten mit Verdacht auf eine Rauchvergiftung mit der Sanität ins Spital verbracht werden. 

Die Salinenstrasse musste während den Löscharbeiten für gut eine Stunde in beiden Richtungen gesperrt werden. 

Die Brandursache steht noch nicht abschliessend fest und ist Gegenstand von laufenden Ermittlungen. Weitere Abklärungen sind im Gange.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Ạ̈mterhäufung
Fast alle Politiker sammeln neben ihrer eigentlichen Tätigkeit, für die sie gewählt wurden, eine grosse Anzahl von weiteren Ạ̈mtern mit fetten Nebenverdiensten. Was halten unsere Leser davon?