Home | Nachrichten | Regional | Basel | Postgeldautomat in Vollbrand

Postgeldautomat in Vollbrand

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

In der Nacht von Montag auf Dienstag, um ca. 03.20 Uhr, brannte bei der Tramhaltestelle «Lindenplatz» in Allschwil ein Postgeldautomat. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Die entsprechende Meldung an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal erfolgte um 03.22 Uhr durch eine Drittperson. Beim Eintreffen der Polizei stand der Postgeldautomat im Vollbrand. Durch die angerückte Feuerwehr konnte der Brand rasch gelöscht werden.

Aufgrund des Spurenbildes geht die Polizei derzeit von Brandstiftung aus. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, welche verdächtige Feststellungen im Bereich des Lindenplatzes in Allschwil gemacht haben.

Sachdienliche Hinweise sind erbeten an die Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft, Telefon: 061 553 35 35.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: UNO-Migrationspakt
Ein Zuger Nationalrat will die Unterzeichnung des UNO-Migrationspakts stoppen, unter anderem, weil er die Zensur der Presse enthält. Was denken Sie?.