Home | Nachrichten | Regional | Basel | Unbekannte Flüssigkeit in Couvert gefunden

Unbekannte Flüssigkeit in Couvert gefunden

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

An eine Privatadresse an der Oberwilerstrasse in Binningen BL wurde gestern Nachmittag ein Couvert mit einer unbekannten Flüssigkeit zugestellt. Die alarmierten Behörden sicherten das Couvert und analysierten die Flüssigkeit. Eine Gefährdung konnte nicht festgestellt werden.

Eine Privatperson verständigte die Polizei, als sie in einem Couvert, welches an sie adressiert war, eine unbekannte braune Flüssigkeit festgestellt hatte. Eine Patrouille der Polizei Basel-Landschaft brachte das Couvert anschliessend auf den Polizeiposten Binningen. In der Folge sicherten und analysierten die aufgebotenen Spezialisten der Feuerwehr sowie der Chemiewehr (ABC-Wehr) die Flüssigkeit. Die Analyse ergab, dass es sich bei der Flüssigkeit um eine Hefemischung handelte.

Eine Gefahr für Mensch und Umwelt bestand zu keinem Zeitpunkt. Die Polizei Basel-Landschaft hat entsprechende Abklärungen und Ermittlungen, auch bezüglich der Verursacher, aufgenommen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Schutz vor Terror
Welche Methode wäre die beste, die Schweizer Bürger vor Terroranschlägen zu schützen?