Home | Nachrichten | Regional | Basel | Besucherrekord beim Chinesischen Mondfest in Basel

Besucherrekord beim Chinesischen Mondfest in Basel

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image Regierungsrat Christoph Brutschin und die Vertreterin aus Shanghai, Frau Ni Jun, Art Director des klassischen Ensembles der East China Normal University, bei der Mondkuchenzeremonie

Zum zehnten Mal fand am Samstag auf dem Kleinen Münsterplatz das Chinesische Mondfest Basel statt. Über 7‘000 Besucherinnen und Besucher nutzten die Gelegenheit, um kulturelle Traditionen aus dem Reich der Mitte kennenzulernen und authentisches chinesisches Essen zu geniessen.

Über 7‘000 Besucherinnen und Besucher zählte die Jubiläumsausgabe des Chinesischen Mondfests Basel. Traditionsgemäss wurde das Bühnenprogramm mit dem glücksbringenden Löwentanz eröffnet. Regierungsrat Christoph Brutschin hatte die Ehre, im Rahmen der Mondkuchenzeremonie den traditionellen und handgemachten Mondkuchen anzuschneiden. Darauf folgten Aufführungen von Künstlerinnen und Künstlern in chinesischem Gesang, Akrobatik, Tanz, Gedichte und Tuschemalerei mit Musik. Ein Highlight in diesem Jahr war der Gastauftritt des klassischen Ensembles der East China Normal University aus Shanghai.

Die chinainteressierten Besucherinnen und Besucher übten sich bei diversen Workshops in Taiji, Qigong, Kung Fu, Tanz sowie Basteln von Papierdrachen und Tischtennis oder im Zubereiten chinesischer Dumplings. Auch das Degustieren chinesischer Teesorten, das Schach- sowie Majiangspiel und der Scherenschnitt-Workshop waren beliebt. An elf Ständen präsentierten sich zudem verschiedene lokale Vereine und Institutionen, die einen Bezug zur chinesischen Kultur haben. Zum Abschluss der Feierlichkeiten tanzte der Drache, getragen von zehn Tänzern, kunstvoll über die Köpfe des Publikums.

Organisiert wurde das Fest von einer Arbeitsgruppe, bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der hiesigen China-Community und der Abteilung Aussenbeziehungen und Standortmarketing des Präsidialdepartements Basel-Stadt

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Trump in den Medien
Seit einem Jahr vor seiner Wahl zum Präsidenten schüren die MSM Hass gegen Donald Trump in tagtäglich unzähligen Artikeln. Was halten unsere Leser davon?