Home | Nachrichten | Regional | Basel | Diepflingen BL: Das hätte ins Auge gehen können

Diepflingen BL: Das hätte ins Auge gehen können

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Auf der Hauptstrasse in Diepflingen BL kam es zu einem aussergewöhnlichen Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 57-jähriger Lieferwagenfahrer in der Hauptstrasse Richtung Buckten. Aus noch nicht restlos geklärten Gründen löste sich ein Gerüstbrett vom Lastenträger des Lieferwagens und ragte folglich auf die Gegenfahrbahn hinaus. Zeitgleich näherte sich auf der Gegenfahrbahn ein Lieferwagen. Obwohl beide Fahrzeuglenker sofort bremsten, bohrte sich das Gerüstbrett beim Kreuzen in die Frontscheibe des entgegenkommenden Lieferwagens. 

Der Lenker des entgegenkommenden Lieferwagens sowie seine Mitfahrerin wurden bei der Kollision leicht verletzt. Sie wurden durch den Sanitätsdienst, zur Kontrolle, in ein Spital verbracht.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Friedensnobelpreis für Trump
Donald Trump ist der erste Präsident seit 4 Jahrzehnten, der keinen neuen Krieg begonnen hat. Jetzt wurde er für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Hat er ihn verdient?