Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Muttenz: Kollision zwischen zwei Personenwagen

Am Donnerstag ereignete sich auf der Münchensteinerstrasse in Muttenz BL ein Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen. Verletzt wurde niemand.

Tätliche Auseinandersetzung zwischen Autofahrer und Autofahrerin

Am Dienstagnachmittag, um 14.45 Uhr, kam es auf der Birsfelderstrasse bei der Rennbahn-Kreuzung in Muttenz BL zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen einer Personenwagenlenkerin und einem Personenwagenlenker. Die Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Zwei Kollisionen mit vier Fahrzeugen

Am Montagabend ereignete sich auf der Delsbergerstrasse in Laufen BL eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen. Eine Person wurde dabei verletzt. Aufgrund dieser Kollision kam es in Röschenz BL zu einem weiteren Unfall, bei welchem ein Personenwagen mit einem Feuerwehrfahrzeug kollidierte. Auch da wurde eine Person verletzt....
Artikel lesen
image

Oberdorf BL: Belohnung für Hinweise zu Bankräuber erhöht

Staatsanwaltschaft und Polizei Basel-Landschaft suchen weiterhin den Mann, welcher mutmasslich die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf BL zweimal überfallen hat. Trotz der Veröffentlichung von Fahndungsbildern konnte die gesuchte Person bislang noch nicht identifiziert werden....
Artikel lesen

Tierhalter von Giftschlange gebissen

Ein 59-jähriger Tierhalter wurde am frühen Sonntagnachmittag in seiner Wohnung in Gundeldingen von einer Giftschlange gebissen. Er konnte sofort unter medizinische Kontrolle gebracht werden. Das Veterinäramt kümmert sich um die zahlreichen Schlangen in der nun versiegelten Wohnung. ...
Artikel lesen

Basel-Stadt: Hallenbad Rialto wird wieder geöffnet

Nach Abschluss der Grundreinigung und Wartung aller Anlagen nimmt das Hallenbad Rialto am kommenden Montag seinen Betrieb wieder auf. Die Gartenbäder Bachgraben, Eglisee und das Familienbad St. Jakob bleiben bis 8. September geöffnet. Im Sportbad St. Jakob endet die Badesaison am 29. September. Das Hallenbad Eglisee öffnet am 19. Oktober....
Artikel lesen
image

86-Jährige in Muttenz mit Tram kollidiert

Am Dienstag ereignete sich bei der Tramhaltestelle „Zum Park“ in Muttenz BL, eine Kollision zwischen einem Tram und einer Fussgängerin. Die Frau wurde dabei verletzt....
Artikel lesen
image

Nordafrikaner über DNA als Täter eines Angriffs ermittelt

Der Polizei Basel-Landschaft ist es gelungen den mutmasslichen Täter zu ermitteln, welcher am 11. August 2019 im Regionalzug S3 einen Mann tätlich angegriffen hat....
Artikel lesen
image

Kanton BL: Anklageerhebung wegen Veruntreuung

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat gegen die ehemalige Kassierin der römisch-katholischen Kirchgemeinde Grellingen und der CVP-Basel-Landschaft Anklage wegen Veruntreuung und Urkundenfälschung erhoben. Der Frau wird vorgeworfen in den Jahren 2017 und 2018 insgesamt rund 400'000 Franken veruntreut zu haben....
Artikel lesen
image

27-Jährige legt Auto aufs Dach

Am Montagmorgen verursachte eine Personenwagenlenkerin auf der kantonalen Autobahn A18, in Fahrtrichtung Basel, in Muttenz BL einen Selbstunfall. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1247 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?

Polizistin in Zürich mit brennender Zigarette verletzt

Am Dienstagmittag attackierte ein Mann im Kreis 1 eine Stadtzürcher Verkehrspolizistin und drückte ihr eine brennende Zigarette ins Gesicht. Der mutmassliche Täter wurde festgenommen.
image

Tote Frau in Zürich - Täterin verhaftet

Am Donnerstagnachmittag (12.9.2019) hat die Stadtpolizei Zürich in einer Wohnung an der Frohburgstrasse im Kreis 6 eine tote Frau aufgefunden. Aufgrund der vorgefundenen Situation musste von einem Tötungsdelikt ausgegangen werden. Die mutmassliche Täterin ist inzwischen verhaftet worden.

Air2030: Neues Luftraumüberwachungs- und Einsatzleitsystem

Die Evaluation der drei Kandidaten für ein neues Luftraumüberwachungs- und Einsatzleitsystem für die Schweizer Armee ist mit dem Typenentscheid abgeschlossen worden. Die Programmführung Air2030 folgt der Empfehlung des Expertenteams für den Kandidaten Thales mit dem System Skyview aus Frankreich. Die Beschaffung wird im Rüstungsprogramm 2020 im Parlament beantragt.

Siders und Sitten: Sprayerin angehalten

Im Kanton Wallis wurde eine 22-Jährige wegen ihrer Schmierereien von der Polizei angehalten.

Weniger Schiessplätze für Schützen in Zürich

Weil heute viel weniger geschossen wird als früher und bis 2020 die Kugelfänge saniert werden müssen, nutzt der Stadtrat die Schiessplätze neu: Die 300-Meter-Anlage in der Probstei wird geschlossen, der Hasenrain an einen Verein vermietet.

WEKO leitet Untersuchung gegen Pharmazulieferer ein

Die Wettbewerbskommission (WEKO) hat am 16. September 2019 eine Untersuchung gegen verschiedene in der Herstellung und im Vertrieb von pharmazeutischen Wirkstoffen tätige Unternehmen eröffnet. Sie führte bei mehreren der Unternehmen Hausdurchsuchungen durch.
image

Junge Menschen hält es nicht lange in Zürich

Im Jahr 2018 betrug die durchschnittliche Aufenthaltsdauer der aus der Stadt Zürich weggezogenen Personen 6 Jahre. Schweizerinnen und Schweizer wohnten vor ihrem Wegzug im Schnitt 9,4 Jahre in Zürich. Bei der ausländischen Bevölkerung lag der Wert bei 3,5 Jahren. Insgesamt zogen 9 Prozent der Bevölkerung aus Zürich weg.

Horgen: Ein Schwerverletzter bei Forstarbeiten

Bei einem Arbeitsunfall hat sich am Dienstagmorgen in Horgenberg (Gemeinde Horgen) ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.

Tabakproduktegesetz: Was alles erlaubt bleiben soll

Der Ständerat hat die erste Hälfte des Tabakproduktegesetzes beraten. Er folgt den Vorschlägen seiner Gesundheitskommission und ergänzt das Tabakproduktegesetz um einige Werbe- und Promotionseinschränkungen. Die «Allianz für ein starkes Tabakproduktegesetz» begrüsst diese Entwicklung. Das Ziel Kinder und Jugendliche umfassend vor dem Einstieg in den Tabakkonsum zu schützen, ist damit allerdings noch nicht erreicht.
image

Busfahrer ohne Führerausweis unterwegs

Die Kantonspolizei Wallis hat einen polnischen Bus mit 26 chinesischen Reisenden angehalten. Der Fahrer des Fahrzeugs fuhr ohne Führerschein und verstiess gegen das Kabotageverbot.