Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Raubüberfall auf Tankstellenshop

Am gestrigen Montagabend, kurz vor 20.30 Uhr, überfiel ein unbekannter Mann einen Tankstellenshop an der Gassstrasse in Liestal BL. Der Täter erbeutete eine grössere Menge Bargeld und konnte flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Lastwagen bleibt unter Brücke stecken

Am Donnerstagvormittag blieb in Frenkendorf BL ein Lastwagen in der Unterführung auf der Liestalerstrasse stecken. Dabei wurde ein Kabelschacht massiv beschädigt. Die Unterführung ist bis auf weiteres gesperrt. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
image

Basel-Landschaft: Bedingtes Feuerverbot gilt weiterhin

Die Waldbrandgefahr im Kanton Basel-Landschaft hat sich etwas entschärft.Es gilt weiterhin ein bedingtes Feuerverbot im Wald, in Waldesnähe und im Freien....
Artikel lesen
image

Reinach: 92-jähriger Velofahrer stirbt nach Kollision mit Tram

An der Baselstrasse in Reinach, im Bereich der Tramhaltestelle Lochacker, ereignete sich am Dienstag kurz vor 09.15 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem Tramzug der BLT-Linie 11 und einem Fahrradfahrer, welcher noch auf der Unfallstelle verstarb....
Artikel lesen
image

Frau auf Fussgängerstreifen in Birsfelden angefahren - Zeugenaufruf

In der Rheinfelderstrasse in Birsfelden BL, auf dem Fussgängerstreifen im Bereich der Einmündung Liestalerstrasse, ereignete sich am gestrigen Dienstagmorgen kurz nach 06.00 Uhr, ein Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einer Fussgängerin, wobei die Fussgängerin schwer verletzt wurde....
Artikel lesen

Rätoromanisch an den Baselbieter Schulen

Primar- und Sekundarklassen begegnen im Rahmen von Projekttagen und -wochen der rätoromanischen Sprache und Kultur – ein Pilotprojekt des Kantons Basel-Landschaft...
Artikel lesen
image

Grosser Sachschaden bei Kollision in Muttenz

Am Dienstagmorgen kam es auf der Rennbahnkreuzung in Muttenz BL zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand grosser Sachschaden....
Artikel lesen

Basel-Stadt rechnet für 2019 mit einem dreistelligen Millionenüberschuss

Der Kanton Basel-Stadt rechnet für das Jahr 2019 mit einem Budgetüberschuss von 121 Mio. Franken. Die Finanzlage des Kantons Basel-Stadt ist weiterhin erfreulich stabil, so dass eine solide Grundlage für die kantonale Umsetzung der Steuervorlage 17 besteht. ...
Artikel lesen
image

84-Jähriger kracht in Schaufenster

Auf der Lindenstrasse in Binningen BL kam es am Donnerstagvormittag kurz vor 10.30 Uhr zu einem Selbstunfall. Ein Fahrzeuglenker fuhr dabei in das Schaufenster eines Lebensmittelladens....
Artikel lesen
image

Alkoholisierter Fahrzeuglenker gestoppt

Sonntagmorgen, kurz nach 04:00 Uhr, konnte ein alkoholisierter Personenwagenlenker auf der Autobahn A2, im Tunnel Schweizerhalle, in Muttenz BL von der Polizei gestoppt w...
Artikel lesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1203 | anzeigend: 1 - 10
Was gibt es Neues ?
image

Stadt Bern: Suchtforum zieht Bilanz

Seit fünf Jahren kann illegaler Cannabiskonsum bei erwachsenen Personen von der Polizei mit einer Ordnungsbusse statt einer Anzeige bestraft werden. Die Anwendung des Ordnungsbussenverfahrens erfolgt in den Kantonen sehr unterschiedlich. Für eine glaubwürdige Cannabisregulierung besteht laut Gemeinderätin Franziska Teuscher weiterhin Handlungsbedarf.
image

Abkommen mit Saudi-Arabien vorerst auf Eis gelegt

Nach der Tötung von zwei Journalisten hat die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrates beschlossen, die Beratung dieses Abkommens zu sistieren, bis der Bundesrat die Beziehungen der Schweiz zu Saudi-Arabien grundlegend überprüft hat.
image

Wallis: Mehrere «hohe» Geschwindigkeitsüberschreitungen

An den letzten beiden Wochenenden wurden bei Radarkontrollen mehrere „hohe“ Geschwindigkeitsüberschreitungen verzeichnet. Die Kantonspolizei erinnert daran, dass sie sowohl tagsüber als auch nachts auf allen Strassenabschnitten präsent ist, um die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Ermittlungen zu Kurden-Demo in Bern abgeschlossen

Die Kantonspolizei Bern hat ihre Ermittlungen, die sie im Nachgang zu der unbewilligten Demonstration in Bern vom 7. April 2018 getätigt hat, abgeschlossen. Insgesamt werden 147 Personen bei der Staatsanwaltschaft bzw. der Jugendanwaltschaft angezeigt. Sie stehen im eindeutigen Verdacht, strafbare Handlungen verübt zu haben.
image

Mutmasslicher Täter von Überfällen auf Geschäfte gefasst

Nach intensiven Ermittlungen konnte die Kantonspolizei Bern am Freitagabend im Raum Emmental einen mutmasslichen Räuber anhalten. Dem Mann wird vorgeworfen, seit Anfang Jahr mehrere Geschäftsbetriebe in den Kantonen Bern und Solothurn überfallen zu haben. Er ist geständig und befindet sich in Haft.

Untersuchung beim Tessiner Grenzwachtkorps

Die im August 2018 eröffnete vorläufige Beweisaufnahme hat ergeben, dass ein Anfangsverdacht auf ein Vermögensdelikt besteht. Die Militärjustiz hat nun gegen zwei Angehörige des Tessiner Grenzwachtkorps je eine Voruntersuchung eröffnet.

Solothurn: Messerstecherei unter Eritreern - Zeugen gesucht

Am Samstag, 3. November 2018, ist im Bereich vom Volkshaus in Solothurn ein junger Eritreer mit einem Messer erheblich verletzt worden. In der Zwischenzeit konnte die Polizei einen 19-jährigen Landsmann des Opfers als tatverdächtige Person ermitteln. Dieser befindet sich derzeit in Haft. Zur Klärung des genauen Hergangs sucht die Polizei weiterhin Zeugen des Vorfalls.
image

Raub auf Verkaufsladen im Kanton Zürich - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Täter hat am frühen Samstagmorgen in Watt (Gemeindegebiet Regensdorf) einen Verkaufsladen überfallen und Bargeld erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Bundespräsident Berset tauscht sich mit Papst aus

Bundespräsident Alain Berset und Papst Franziskus haben bei ihrem Treffen am Montag im Vatikan unter anderem über Friedenspolitik und Menschenrechte diskutiert. Beides sind internationale Prioritäten der Schweiz und des Heiligen Stuhls. Beide Seiten bekräftigten ihr Engagement für eine bessere Beachtung des humanitären Völkerrechts. Von Rom aus reist der Bundespräsident weiter nach Palermo, wo er bis Dienstag an der internationalen Libyen-Konferenz teilnehmen wird.
image

Agrarbericht 2018: Alle Bauern glücklich und zufrieden?

Die Ausgabe 2018 des Agrarberichts hält auch dieses Jahr viel Wissenswertes zur Landwirtschaft im Jahr 2017 bereit: Zahlen und Fakten zu den Betrieben, zum Einkommen, zur Produktion sowie den agrarpolitischen Massnahmen und den Entwicklungen auf internationaler Ebene. Seit heute Morgen ist der Agrar-bericht 2018 online.