Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Zürich: Stadtrat versteigert heimatlose Velos

Hunderte von Velos werden jährlich irgendwo in der Stadt Zürich stehengelassen und nie mehr abgeholt. In der Velowerkstatt der Stadt Zürich werden sie von Sozialhilfebeziehenden wieder flott gemacht, bevor ein Teil davon an Veloganten unter den Hammer kommt. Die zweitletzte des Jahres findet diesen Samstag statt – wobei der Zürcher Sozialvorsteher Raphael Golta die ersten drei Velos versteigern wird.
image

Muttenz: Ein Toter bei Selbstunfall eines Lastwagens

In der Rothausstrasse in Muttenz BL, in der Unterführung zwischen dem Gebiet Schweizerhalle und Muttenz, ereignete sich am Dienstag, kurz vor 15.30 Uhr, ein schwerer Selbstunfall eines Lastwagens. Dabei kam der 47-jährige Chauffeur ums Leben....
Artikel lesen

Basel-Stadt: Rascher Volksentscheid zu kostenpflichtigen Parkplätzen für Motorräder

Der Grosse Rat hat 2011 entschieden, am Rand der Innenstadt und beim Bahnhof SBB kostenpflichtige Parkplätze für Motorräder zu erstellen....
Artikel lesen

Kanton BL: Heftiges Gewitter, viel Regen und rund 100 Feuerwehreinsätze

Im Kanton Basel-Landschaft sorgte am Freitagnachmittag ein heftiges Gewitter mit Starkregen für Probleme und bislang rund 100 Feuerwehreinsätze....
Artikel lesen
image

A18: Ein Todesopfer im Reinachertunnel

Am späten Mittwochabend ereignete sich auf der Kantonalen Autobahn A18 bei Reinach BL ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Personenwagen. Der Motorradlenker erlitt dabei schwere Verletzungen, denen er noch auf der Unfallstelle erlag. ...
Artikel lesen
image

Autobahn wegen Tierrettung kurzzeitig gesperrt

Am Samstag, kurz vor 12.00 Uhr, musste die Autobahn A2 in Fahrtrichtung Bern/Luzern wegen einer Tierrettung für rund fünf Minuten komplett gesperrt werden. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen....
Artikel lesen
image

Baselstädtischer Besuch des Eidgenössischen Feldschiessens

Während des offiziellen basel-städtischen Behörden-Rundganges am Samstag haben Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Militär und Verwaltung das Eidgenössische Feldschiessen besucht....
Artikel lesen

Kanton BL: Die Polizei warnt vor Schmuckdieben

Dieser Tage sind im Kanton Basel-Landschaft dreiste Schmuckdiebe unterwegs. In bislang sechs bekannten Fällen sprachen in den letzten Tagen fremdsprachige Personen aus einem Auto heraus tendenziell ältere Personen an und fragten nach dem Weg ins Spital....
Artikel lesen
image

A2: Unbekanntes Fahrzeug nach Verkehrsunfall gesucht

Am gestrigen Donnerstagmorgen ereignete sich auf der Autobahn A2 bei Augst ein Verkehrsunfall zwischen einem Lastwagen und einem Personenwagen. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker hatte den Verkehrsunfall zuvor durch seine Fahrweise provoziert und sich anschliessend von der Unfallstelle entfernt....
Artikel lesen
image

Liestal: Intensive Verkehrskontrollen in Bezug auf Fahrfähigkeit

Die Polizei Basel-Landschaft wird in den kommenden Tagen auf dem gesamten Kantonsgebiet intensive Verkehrskontrollen in Bezug auf die Fahrfähigkeit durchführen. Im Rahmen der internationalen TISPOL-Vereinigung findet vom 1. bis 7. Juni 2015 eine europaweit angelegte Kontrollwoche statt, an der sich auch die Polizei Basel-Landschaft beteiligt....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 1128 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?
image

Bern: Ermittlungen zu Zigarettendiebstählen abgeschlossen

Nach Ermittlungen zu mehreren Einbruchdiebstählen in Verkaufsgeschäfte konnte die Kantonspolizei Bern drei mutmassliche Täter identifizieren. Sie stehen im Verdacht, in insgesamt 17 Fällen – elf davon in der Region Bern – Zigaretten und anderes Deliktsgut im Wert von mehr als 170'000 Franken entwendet zu haben. Sie müssen sich vor der Justiz verantworten.

Regierung trifft sich mit der Solothurner Bevölkerung

Am Mittwoch, 29. März, wird der Bundesrat eine ordentliche Sitzung «extra muros» in Solothurn abhalten. Gegen Ende Vormittag ist im Stadtzentrum eine Begegnung mit der Bevölkerung und dem Solothurner Regierungsrat vorgesehen. Seit 2010 ist dies das zwölfte Mal, dass der Bundesrat seine wöchentliche Sitzung ausserhalb des Bundeshauses, in einem Kanton, abhält.
image

Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates (WBK-N) hat die Vorlage des Bundesrates zur Änderung des Bundesgesetzes über Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung vorberaten. Mit 13 zu 11 Stimmen hat sie beschlossen, die Vorlage anzunehmen und damit Finanzhilfen im Umfang von knapp 100 Millionen Franken zu gewähren. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Suhr: Tankstellenshop überfallen

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

BJ bewilligt Auslieferung einer ETA- Aktivistin

Das Bundesamt für Justiz (BJ) hat die Auslieferung einer ETA-Aktivistin an Spanien bewilligt. Alle Voraussetzungen für die Auslieferung sind erfüllt. Zudem konnte die ETA-Aktivistin nicht glaubhaft darlegen, dass sie in Spanien tatsächlich gefoltert worden ist und dass die spanischen Behörden ihre Vorwürfe nicht ernsthaft untersucht haben. Der Auslieferungsentscheid des BJ kann innert 30 Tagen beim Bundesstrafgericht angefochten werden.
image

Burkhalter gibt türkischem Aussenminister Demokratieunterricht

Bundesrat Didier Burkhalter hat den türkischen Aussenminister scharf ermahnt, die Meinungsäusserungsfreiheit in unserem Land zu achten.
image

Nächtlicher Wohnungsbrand in Meilen

In einer Wohnung in Meilen ist in der Nacht auf Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen.

Fotografiert und verhaftet

Anfangs Woche wurde im Zürcher Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.

Startschuss zur Einführung des elektronischen Patientendossiers

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2017 die Verordnungen zum Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet. Gesetz und Umsetzungsbestimmungen treten am 15. April 2017 in Kraft. Spitäler haben ab dann drei Jahre Zeit, um das elektronische Patientendossier einzuführen. Die ersten Patientinnen und Patienten sollten in der zweiten Hälfte 2018 ein elektronisches Patientendossier eröffnen können.