Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Liestal: Intensive Verkehrskontrollen in Bezug auf Fahrfähigkeit

Die Polizei Basel-Landschaft wird in den kommenden Tagen auf dem gesamten Kantonsgebiet intensive Verkehrskontrollen in Bezug auf die Fahrfähigkeit durchführen. Im Rahmen der internationalen TISPOL-Vereinigung findet vom 1. bis 7. Juni 2015 eine europaweit angelegte Kontrollwoche statt, an der sich auch die Polizei Basel-Landschaft beteiligt.
image

Autobahn A18: Alkoholisierter Autolenker verursacht Selbstunfall

Am gestrigen Sonntag verursachte ein 32-jähriger Autolenker auf der Kantonalen Autobahn A18 bei Münchenstein einen Selbstunfall. Der alkoholisierte Mann erlitt dabei nur leichte Verletzungen....
Artikel lesen
image

A22: Mehrere Verletzte nach Auffahrkollision

Am vergangenen Montag ereignete sich auf der Kantonalen Autobahn A22 bei Itingen eine Auffahrkollision zwi-schen mehreren Fahrzeugen. Dabei wurden vier Personen verletzt. ...
Artikel lesen
image

Basel: Ruhige Meisterfeier gefolgt von kurzer Auseinandersetzung

Die spontane Meisterfeier im Nachgang zum Spiel FC Basel – Young Boys vom Sonntagabend auf dem Barfüsserplatz verlief aus Sicht der Blaulichtorganisationen ruhig. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt versorgte vor Ort sechs Personen wegen kleinerer Blessuren. Im Nachgang an die Feier auf dem Barfüsserplatz griff eine Gruppe von rund 150 Personen ein Fahrzeug des Verkehrsdienstes der Kantonspolizei an. Verletzt wurde niemand, am Fahrzeug entstand Sachschaden. ...
Artikel lesen
image

Liestal: Inline-Skaterin nach Sturz schwer verletzt

Am vergangenen Sonntag ereignete sich auf der Kasernenstrasse in Liestal ein Selbstunfall einer 45-jährigen Inline-Skaterin. Die Frau musste mit Kopf- und Rückenverletzungen in ein Spital eingeliefert werden....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt: Ohne Tabakrauch starten Kinder besser ins Leben

Im Rahmen des vom Tabakpräventionsfonds des Bundesamtes für Gesundheit unterstützten kantonalen Tabakpräventionsprogramms Basel-Stadt, erweitert die Thematik Schutz der Kinder vor Passivrauchen das bereits gut etablierte Projekt Vitalina der HEKS-Regionalstelle beider Basel. Vitalina ermöglicht fremdsprachigen Eltern mit Kindern im Vorschulalter im Kanton Basel-Stadt den Zugang zu wichtigen Gesundheitsinformationen. ...
Artikel lesen
image

A2: Spektakulärer Selbstunfall eines Sattelschleppers

Glück im Unglück hatte der Chauffeur eines Sattelschleppers bei einem spektakulären Selbstunfall am späten Montagnachmittag bei Zunzgen BL auf der Autobahn A2 zwischen den Anschlüssen Sissach BL und Diegten BL in Fahrtrichtung Bern/Luzern. Während das Fahrzeug stark beschädigt wurde, blieb der Chauffeur praktisch unverletzt....
Artikel lesen
image

Liestal: Frühjahrsversteigerung von Autos, Motorrädern und Velos

Am nächeten Samstag findet im Kanton Baselland in Liestal, die öffentliche Versteigerung von Velos und Autos sowie von Motorrädern statt....
Artikel lesen
image

„ErnährungPlus“: Säcklein mit essbaren Blüten an Passanten verteilt

Schülerinnen der Vorlehre-Klasse Hauswirtschaftliche Richtung des Landwirtschaftlichen Zentrums Ebenrain haben gestern im Kanton Baselland in Liestal mit einer speziellen Aktion für das Programm „ErnährungPlus“ geworben....
Artikel lesen

Basel-Stadt: 3,5 Millionen für neue Radaranlagen

Der Regierungsrat hat für den Ersatz der veralteten kantonalen Radaranlagen dem Grossen Rat die Bewilligung von Ausgaben in der Höhe von 3,46 Millionen Franken beantragt. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 1169 | anzeigend: 151 - 160
Was gibt es Neues ?
image

Ovronnaz: Schwer verletzte Skifahrerin verstorben

Die 31- jährige Skifahrerin, welche bei einem Lawinenniedergang im Kanton Wallis schwer verletzt wurde, verstarb am Abend des 18. Januar im Spital von Sitten.

Sechs Einbrecher in Regensdorf verhaftet

Aufgrund der Meldung der Betreiber eines Gewerbehauses hat die Kantonspolizei Zürich in der Nacht auf Donnerstag in Regensdorf sechs mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Bauernverband sagt Nein zur Trinkwasser-Initative

Das Initiativkomitee hat heute die Unterschriften für die Trinkwasser-Initiative eingereicht. Das Zustandekommen zeigt, dass der Bevölkerung sauberes Trinkwasser wichtig ist. Auch die Schweizer Landwirtschaft unterstützt das Anliegen und will dazu beitragen.
image

Drei Asylbewerber vorläufig festgenommen

Bei einer Kontrolle eines mit spanischen Kontrollschildern versehenen Autos stiess die Kantonspolizei auf mutmassliches Deliktsgut. Die drei kontrollierten Insassen wurden vorläufig festgenommen. Die Staatsanwaltschaft hat eine Strafuntersuchung eröffnet.
image

Kapo Wallis deckt umfangreichen Kokainhandel auf

Anfang August 2017 deckte die Walliser Kantonspolizei einen umfangreichen Kokainhandel auf, welcher vor allem durch Südamerikanische Staatsangehörige aufgezogen und geleitet wurde.
image

Vater mit Kind nach Spanien geflüchtet

Der Vater und sein knapp dreijähriger Sohn, nach welchen die Staatsanwaltschaft zusammen mit der Kantonspolizei Zürich seit dem 14. Januar 2018 intensiv gefahndet hat, sind in Spanien. Der Vater hat sich bei einem Amtsgericht in Spanien gemeldet. Zusammen mit den spanischen Behörden werden nun die Hintergründe geklärt.
image

Erleichterte Einbürgerung tritt in Kraft

Ab Mitte Februar können sich junge Ausländerinnen und Ausländer der dritten Generation, deren Familien seit Generationen in der Schweiz leben und die hier gut integriert sind, im erleichterten Verfahren einbürgern lassen. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 17. Januar 2018 die entsprechende Änderung verabschiedet und per 15. Februar 2018 in Kraft gesetzt.
image

Ukraine: Untersuchungen gegen Poroschenko gefordert

Die Ex-Staatsanwältin der Krim fordert Kiew auf, gegen den ukrainischen "Präsidenten" Petro Poroschenko Untersuchungen einzuleiten.

Beratungen zu den Beziehungen Schweiz-EU

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat sich mit Bundesrätin Doris Leuthard und Bundesrat Ignazio Cassis über die Beziehungen zwischen der Schweiz und der Europäischen Union ausgetauscht, namentlich über die Entwicklungen seit dem letzten Schweizbesuch von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker.

Sieben Verletzte bei Brand in Hotel

Im Kanton Aargau wurden bei einem Brand im ehemaligen Hotel Schützen in Laufenburg insgesamt sieben Personen verletzt. Brandstiftung steht im Vordergrund. Ein Tatverdächtiger wurde verhaftet.