Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Gelterkinden: Auto überschlug sich wegen Glatteis

In der Rickenbacherstrasse in Gelterkinden BL kam es am Sonntagabend zu einem spektakulären Selbstunfall. Verletzt wurde niemand.

Basel-Stadt: Festnahme nach gewalttätiger Auseinandersetzung

AmDonnerstag, gegen 0200 Uhr, kam es in einem Club in der Clarastrasse zu einer gewaltsamen Auseinandersetzung. Dabei wurden mehrere Personen verletzt....
Artikel lesen
image

Arbeitsreiche Neujahrsnacht für die Basler Blaulichtorganisationen

Die Kantonspolizei Basel-Stadt sowie die Berufsfeuerwehr und die Sanität der Rettung Basel-Stadt sind mit einer arbeitsreichen Neujahrsnacht ins 2015 gestartet. Die im Einsatz stehenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Blaulichtorganisationen hatten besonders nach Mitternacht alle Hände voll zu tun. Bei der Polizei gingen im Verlaufe der Nacht rund 150 Notrufe ein, die zu rund 60 Polizeieinsätzen führten. Die Sanität rückte zu rund 50 Notfalleinsätze aus, und die Berufsfeuerwehr stand wegen einem brennenden Adventskranz im Einsatz. Die Einsatzzahlen bewegen sich im Rahmen des mehrjährigen Durchschnitts. ...
Artikel lesen

Basel-Stadt: Neun Festnahmen im Rahmen der Aktion «Noël»

Mit neun Festnahmen und rund 100 Personenkontrollen hat die Kantonspolizei die diesjährige Aktion «Noël» erfolgreich abgeschlossen. An der Aktion standen wie in den Vorjahren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fahndungsdienstes, des Einsatzelements Brennpunkte und der Sicherheitspolizei im Einsatz. ...
Artikel lesen
image

Auto durch Automatik-Poller stark beschädigt - 2 Verletzte

In der Brennerstrasse in Allschwil BL kam es am Freitagnachmittag zu einem spektakulären Verkehrsunfall. Dabei wurde zwei Personen verletzt und es entstand Sachschaden....
Artikel lesen

Münchenstein/Muttenz: Verletzter Einbrecher ruft die Polizei

Am vergangenen Samstag, gegen 18.30 Uhr, wurde in Münchenstein BL in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Während sich die Täterschaft im Haus befand, kam der Hausbesitzer nach Hause. In der Folge sprang der Einbrecher aus einem Fenster rund dreieinhalb Meter in die Tiefe, wo er verletzt liegen blieb. ...
Artikel lesen
image

Alkoholregelung im Stadion St. Jakob-Park wird gelockert

Das Justiz- und Sicherheitsdepartement und der FC Basel 1893 haben seit Januar 2014 versuchsweise die Alkoholregelung im Stadion St. Jakob-Park gelockert. Die Versuchsphase wurde wissenschaftlich begleitet und kommt nun zum Abschluss. Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse, wird die gelockerte Regelung per 1. Januar 2015 unbefristet in die regionale Vereinbarung übernommen. ...
Artikel lesen

Muttenz: Raubüberfall auf Tankstellenshop - 5000 Franken Belohnung

Am vergangenen Montag Abend, kurz vor 22.00 Uhr, verübte ein bislang unbekannter Täter einen bewaffneten Raubüberfall auf einen Tankstellenshop an der St. Jakob-Strasse in Muttenz BL. Verletzt wurde niemand, die Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt: Neun Bussen bei Grosskontrolle auf der Autobahn

Während einer Grosskontrolle auf der A2 hat die Kantonspolizei Basel-Stadt in der Nacht auf Mittwoch neun Lenkerinnen und Lenker gebüsst, eine Person wegen Fahrens in angetrunkenem Zustand verzeigt und an 22 Fahrzeugen Mängel festgestellt. Insgesamt kontrollierten die Polizistinnen und Polizisten 859 Fahrzeuge. Unterstützt wurden sie dabei von der Schweizer Grenzwache Basel. ...
Artikel lesen

Basel-Stadt: Versuchter Raub im Coiffeursalon

Am gestrigen Dienstag, um 1700 Uhr, wurde in einem Coiffeursalon in der Feldbergstrasse gegenüber der Efringerstrasse die 49-jährige Geschäftsführerin Opfer eines versuchten Raubes. Sie wurde dabei leicht verletzt. ...
Artikel lesen
first back 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 next last total: 1189 | anzeigend: 201 - 210
Was gibt es Neues ?
image

Polizei musste Einbrecher wecken

Am frühen Mittwochmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 einen Einbrecher, der während seiner Tat eingeschlafen war.
image

Mutmasslicher Kriminaltourist festgenommen

Bei einer Personenkontrolle verhaftete die Kantonspolizei Aargau gestern einen Tschechen, der im Fahndungsregister ausgeschrieben war. Zudem trug er Einbruchswerkzeuge auf sich.

144 Millionen Franken für die EU

Die Schweiz ratifiziert die Zusatzvereinbarung über die Beteiligung am europäischen Fonds für die innere Sicherheit (ISF-Grenze). Der Fonds ist das Nachfolgeinstrument des sogenannten Aussengrenzenfonds für die Grenzverwaltung des Schengenraums.
image

Bootsunglück im Wallis fordert ein Todesopfer

Am Dienstag kenterte auf dem Genfersee in der Nähe eines Pontons bei St. Gingolph ein Boot. Eine Person kam dabei ums Leben.
image

Kostenlose Rechtsberatung bei Asylverfahren

Gemäss der Gesetzesrevision zur Beschleunigung der Asylverfahren können sich Asylsuchende unter anderem auch nach der Zuweisung durch den Bund an einen Kanton bei entscheidrelevanten Verfahrensschritten im erweiterten erstinstanzlichen Verfahren kostenlos an eine Rechtsberatungsstelle wenden.

Gasleck in Zürich konnte geschlossen werden

Seit vergangenen Freitagabend ist die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich vier Mal wegen eines Gaslecks beim Bahnhof Zürich Seebach ausgerückt. Am gestrigen Montag konnte das Leck an einem unterirdischen Gastank der SBB geortet und das ausströmende Flüssigpropangas gestoppt werden. Der Einsatz ist unterdessen erfolgreich abgeschlossen. Die Anwohnerschaft war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Militärunfall: 17 Soldaten wieder aus dem Spital entlassen

Von den 19 Armeeangehörigen, die bei einem militärischen Verkehrsunfall am Montagmorgen in Linden BE verletzt wurden, haben 17 das Spital verlassen können. Ein Soldat befindet sich nach wie vor in kritischem Gesundheitszustand.

Bundesrat Ueli Maurer reist nach Südamerika

Bundesrat Ueli Maurer stattet Brasilien und Argentinien vom 18. bis 20. Juli 2018 einen Arbeitsbesuch ab. Er wird vom Staatssekretär für internationale Finanzfragen Jörg Gasser sowie Vertretern der Schweizer Finanz- und Fintechbranche begleitet.
image

Toter Alpinist am Matterhorn

Ein Bergführer hat am Samstag am Matterhorn einen toten Alpinisten aufgefunden.
image

Verbot von Jetskis auf dem Genfersee

In der Schweiz sind Jetskis, Wassersportgeräte, bei denen Personen durch einen Wasserstrahl aus dem Wasser gehoben werden, und das Schleppen von Parasailing-Fallschirmen untersagt. Diese Verbote sollen nun auch auf Wunsch Frankreichs explizit im Reglement über die Schifffahrt auf dem Genfersee verankert werden.