Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Schulbeginn 2016: Vorsicht Kinder !

Am Montag, 15. August 2016, werden im Kanton Basel-Landschaft wieder viele Kindergartenschüler/innen und Erstklässler/innen zum ersten Mal ihren zukünftigen Schulweg unter die Füsse nehmen. Diese jüngsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sind bei Schulanfang besonders grossen Gefahren ausgesetzt und haben daher noch mehr Anspruch auf Sicherheit und Schutz.
image

Die Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern

In den letzten Tagen erhielt die Polizei Basel-Landschaft aus dem ganzen Kantonsgebiet vermehrt Meldungen bezüglich möglicherweise unseriösen Handwerkern, welche zu überrissenen Preisen im Privatbereich Arbeiten erledigen oder zum Beispiel einen privaten Parkplatz reinigen oder teeren wollen. Die Polizei warnt vor solchen häufig sehr aufdringlichen Handwerkern. ...
Artikel lesen
image

104 Lastwagenchauffeure auf Alkohol kontrolliert

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am frühen Dienstagmorgen beim Autobahnzollamt Basel/Weil am Rhein eine Verkehrskontrolle zum Schwerpunkt Fahren unter Alkoholeinfluss bei Lastwagenchauffeuren durchgeführt. Ein Chauffeur musste seine Fahrt kurzzeitig unterbrechen, für einen anderen fand die Fahrt ein Ende....
Artikel lesen

Italienischer Schnellfahrer mit 203 km/h geblitzt

In der Nacht auf Donnerstag wurde auf der Autobahn A2 bei Tenniken BL ein Personenwagen geblitzt, der mit 203 km/h in Richtung Basel unterwegs war....
Artikel lesen
image

Zahlreiche Angebote an der Bundesfeier am Rhein

Basel startet seine Feierlichkeiten zum Schweizerischen Nationalfeiertag traditionsgemäss bereits am 31. Juli mit der Bundesfeier am Rhein. Höhepunkt ist das Feuerwerk, welches um 23 Uhr den Nachthimmel erleuchten wird. Die Besucherinnen und Besucher können sich an über 90 Beizen und Verkaufsständen kulinarisch verwöhnen lassen. Für Unterhaltung sorgen 11 Live-Konzerte. ...
Artikel lesen
image

Vermehrt Einbrüche in Schützenhäuser

Im Zusammenhang mit Einbruchs- und Diebstahlsdelikten in Schützenhäusern bittet die Polizei Basel-Landschaft um Aufmerksamkeit und Mithilfe....
Artikel lesen
image

A22: Geisterfahrer im Autobahntunnel unterwegs

Auf der Kantonalen Autobahn A22, zwischen den Anschlüssen Frenkendorf-Füllinsdorf und Liestal, war am Montagabend, gegen 20.00 Uhr, ein Geisterfahrer unterwegs. Er konnte durch die Polizei Basel-Landschaft noch am gleichen Abend ermittelt werden. Zu einem Unfall kam es nicht, verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen
image

A2: Feuerwehreinsatz wegen Autobrand

Am Dienstagmorgen geriet bei der Autobahneinfahrt Richtung Bern/Luzern in Diegten BL ein Personenwagen in Brand. Der Fahrzeuginsasse blieb unverletzt. ...
Artikel lesen

Liestal: Skater entreissen einer Frau die Handtasche

In der Kasinostrasse in Liestal, bei der Schwimmbadbrücke über die kantonale Autostrasse A22, kam es am Sonntagabend, kurz vor 23.00 Uhr, zu einem Entreissdiebstal. Dabei entrissen zwei Skater einer 22-jährigen Frau die Handtasche. Die Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt zeigt Prostituierten ihre Grenzen

Angeregt aus der Bevölkerung haben das Justiz- und Sicherheitsdepartement sowie das Bau- und Verkehrsdepartement entschieden, die Begrenzung der Toleranzzone im Kleinbasel auf den Trottoirs zu markieren....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1143 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

Wasserentnahmen aus Freiburger Gewässern verboten

Das Amt für Umwelt (AfU) erlässt ein allgemeines Verbot für Wasserentnahmen aus den Oberflächengewässern. Dieses Verbot tritt am Samstag, 22. Juli 2017 um 12 Uhr in Kraft und soll bis auf weiteres gehalten werden. Es betrifft sämtliche Oberflächengewässer des Kantons Freiburg mit Ausnahme der Saane, des Grand Canal, des Broyekanals sowie des Greyerzer-, Schiffenen-, Neuenburger- und Murtensees.

Zürich: Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Am Donnerstagmorgen überfielen Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 und erbeuteten dabei Bargeld. Ein Angestellter wurde verletzt. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete mehrere mutmassliche Täter und sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Zürich: Neue Grundlagen für die Sprachförderung

Der Stadtrat von Zürich stellt die städtische Sprachförderung per 2019 auf eine neue Grundlage. Das überarbeitete Konzept umfasst vier Förderbereiche und ergänzt die anderweitig bestehenden Deutschkurse.

Angehörige der Armee bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einer Kollision im Kanton Zürich zwischen zwei Radschützenpanzern Piranha der Schweizer Armee sind sechs Angehörige der Armee leicht bis mittelschwer verletzt worden.
image

Gletscherfund: Seit 1942 vermisstes Paar identifiziert

Am 14. Juli wuden am frühen Morgen zwei leblose Personen auf dem „Glacier de Tsanfleuron“, auf einer Höhe von 2’615 m ü. M.aufgefunden. Jetzt wurden die beiden als Paar aus dem Wallis formell identifiziert.
image

Die Polizei warnt erneut vor Enkeltrick-Betrügern

Die Polizei Basel-Landschaft verzeichnet seit Anfang Juli 2017 eine starke Zunahme von versuchten „Enkeltrick“-Betrügen. Die Polizei warnt und ruft zur Vorsicht vor dieser Betrugsmasche auf.
image

Kloten: Arbeiter von Pneubagger überrollt

Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein Mann am Dienstagnachmittag in Kloten schwere Verletzungen zugezogen.

Keine neuen Fälle von Infektiöser Anämie im Sperrgebiet entdeckt

Aufgrund eines Falls von Infektiöser Anämie bei einem Pferd im Kanton Aargau, hat der kantonale Veterinärdienst am 10. Juli 2017 in Teilen der Gemeinden Mülligen und Lupfig ein Sperrgebiet um den betroffenen Bestand eingerichtet. In den vergangenen Tagen wurden alle im Sperrgebiet gehaltenen Pferde untersucht. Bislang wurden keine weiteren Fälle nachgewiesen.
image

BR Leuthard bei Präsident Macron

Bundespräsidentin Doris Leuthard hat sich am gestrigen Dienstag in Paris mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem Premierminister Édouard Philippe zu separaten Gesprächen getroffen.
image

Mehr leer stehende Wohnungen und Geschäftslokale in Bern

Am Stichtag 1. Juni 2017 ergab die Leerwohnungszählung der Stadt Bern eine Leerwohnungsziffer von 0,57%. Das sind 0,11 Punkte mehr als im Vorjahr.