Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Zahlreiche Angebote an der Bundesfeier am Rhein

Basel startet seine Feierlichkeiten zum Schweizerischen Nationalfeiertag traditionsgemäss bereits am 31. Juli mit der Bundesfeier am Rhein. Höhepunkt ist das Feuerwerk, welches um 23 Uhr den Nachthimmel erleuchten wird. Die Besucherinnen und Besucher können sich an über 90 Beizen und Verkaufsständen kulinarisch verwöhnen lassen. Für Unterhaltung sorgen 11 Live-Konzerte.
image

Vermehrt Einbrüche in Schützenhäuser

Im Zusammenhang mit Einbruchs- und Diebstahlsdelikten in Schützenhäusern bittet die Polizei Basel-Landschaft um Aufmerksamkeit und Mithilfe....
Artikel lesen
image

A22: Geisterfahrer im Autobahntunnel unterwegs

Auf der Kantonalen Autobahn A22, zwischen den Anschlüssen Frenkendorf-Füllinsdorf und Liestal, war am Montagabend, gegen 20.00 Uhr, ein Geisterfahrer unterwegs. Er konnte durch die Polizei Basel-Landschaft noch am gleichen Abend ermittelt werden. Zu einem Unfall kam es nicht, verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen
image

A2: Feuerwehreinsatz wegen Autobrand

Am Dienstagmorgen geriet bei der Autobahneinfahrt Richtung Bern/Luzern in Diegten BL ein Personenwagen in Brand. Der Fahrzeuginsasse blieb unverletzt. ...
Artikel lesen

Liestal: Skater entreissen einer Frau die Handtasche

In der Kasinostrasse in Liestal, bei der Schwimmbadbrücke über die kantonale Autostrasse A22, kam es am Sonntagabend, kurz vor 23.00 Uhr, zu einem Entreissdiebstal. Dabei entrissen zwei Skater einer 22-jährigen Frau die Handtasche. Die Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt zeigt Prostituierten ihre Grenzen

Angeregt aus der Bevölkerung haben das Justiz- und Sicherheitsdepartement sowie das Bau- und Verkehrsdepartement entschieden, die Begrenzung der Toleranzzone im Kleinbasel auf den Trottoirs zu markieren....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt: 28 mal das Rotlicht missachtet

Am Mittwochmorgen hat die Kantonspolizei bei der Verzweigung Arnold Böcklin-Strasse/Steinenring eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Im Zentrum der Kontrolle stand die Beachtung der Lichtsignalanlage. Sowohl Auto-, als auch Velolenkende missachteten das Rotlicht und wurden gebüsst. ...
Artikel lesen
image

Liestal: Die Polizei sucht einen Exhibitionisten und Zeugen

Am Dienstag, 7. Juni 2016, gegen 13.30 Uhr, kam es im Wartehäuschen der Bushaltestelle „Kantonsspital“ in Liestal zu einem Fall von Exhibitionismus. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Baselland: Wasser sorgte erneut für Probleme

Die am Samstag und Sonntag lokal teilweise erneut starken Regenfälle, zum Teil begleitet von Blitz und Donner, sorgten in mehreren Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft erneut für Feuerwehr-Einsätze und entstanden neue Sachschäden. Betroffen war überwiegend der mittlere Kantonsteil. Über Verletzte ist bis zur Stunde nichts bekannt. ...
Artikel lesen
image

Kanton BL: Gegen 350 Notrufe - heftige Gewitter und starker Regen

Heftige Gewitter und starke Niederschläge im Kanton Basel-Landschaft bescherten am Mittwoch wie schon am Vortag, mehreren Feuerwehren sowie der Polizei Basel-Landschaft äusserst stressige Stunden. Über verletzte Personen ist bis zur Stunde nichts bekannt. Am Dienstag waren rund 50 Notrufe aus neun Gemeinden eingegangen, am Mittwoch lagen die Zahlen rund siebenmal höher. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1139 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?

Montenegro: Rein in die NATO, zum Schutz vor der NATO

Montenegro hat ein kluges Mittel gefunden, von der NATO nicht wieder völkerechtswidrig bombardiert zu werden.
image

Frontalkollision - Unfallfahrer vorläufig festgenommen

Am Auffahrtsdonnerstag ereignete sich in Villmergen eine Frontalkollision. Ein 24-jähriger Norweger ohne Wohnsitz in der Schweiz, der angetrunken am Steuer seines Autos sass, wurde vorläufig festgenommen. Drei Personen erlitten leichte Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft eröffnete ein Verfahren.

Doppelbesteuerungsabkommen mit dem Kosovo unterzeichnet

Die Schweiz und die serbische Provinz Kosovo haben am 26. Mai 2017 in Pristina ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und Vermögen unterzeichnet. Das Abkommen gewährleistet Rechtssicherheit und einen vertraglichen Rahmen, der sich vorteilhaft auf die Wirtschaftsbeziehungen der beiden Staaten auswirken wird, zwischen denen seit 2011 kein DBA mehr in Kraft ist.
image

Bümpliz: Elektrobrand verursacht grossen Rauchschaden

In der Nacht zum Freitag hat ein Elektrobrand in einem Hotel-Restaurant beim Bahnhof Bümpliz einen grossen Rauchschaden verursacht. Das Gebäude wurde evakuiert. Wegen Inhalation von Rauchgasen mussten 18 Personen durch die Sanität kontrolliert werden.
image

Lastwagen sorgt für Stau auf der Autobahn A22

Am Mittwoch ereignete sich auf der Frenkendörferstrasse, beim Kreisel in Fahrtrichtung Augst, ein Selbstunfall eines Lastwagens. Der Fahrer blieb unverletzt.
image

Bundesrat Schneider-Ammann an Bilderberg-Konferenz

Bundesrat Johann Schneider-Ammann wird vom 1. bis 4. Juni 2017 an der Bilderberg- Konferenz in Chantilly (VA) in den USA teilnehmen.

Syrien: Westliche Koalition liefert sich Wettstreit mit Assad

Wer kann mehr Zivilisten in einem Monat töten, wir oder Assad? Diese Frage hat die Internationale Koaltion in Syrien lange bewegt und sie sich jetzt selbst beantwortet.
image

642,3 Millionen für zivile Bundesbauten

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 24. Mai 2017 die Botschaft 2017 über die zivilen Immobilien verabschiedet. Er beantragt darin dem Parlament zwei Gesamtkredite von insgesamt 446,3 Millionen Franken sowie zusätzlich einen Verpflichtungskredit „ZAS“ über 196 Millionen Franken.
image

Reiterin tödlich verunfallt

Bei einem Reitunfall in Hombrechtikon hat sich am Montagnachmittag im Kanton Zürich eine Frau tödliche Verletzungen zugezogen.
image

Verkehrsprognose für die Feiertage

Im Mai und Juni werden die Schweizer Strassen stark frequentiert sein. Insbesondere an den verlängerten Wochenenden über Auffahrt (25. Mai), Pfingsten (4. und 5. Juni) und Fronleichnam (15. Juni), könnte es viele Verkehrsteilnehmende Richtung Süden ziehen.