Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

A18: Spektakulärer Selbstunfall auf der Autobahn

Auf der Kantonalen Autobahn A18 bei Münchenstein BL, in Fahrtrichtung Reinach BL, ereignete sich am Sonntagabend, kurz nach 23.00 Uhr, ein spektakulärer Selbstunfall. Dabei hatte ein 36-jähriger, alkoholisierter Lenker eines Personenwagens Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt.
image

Fahrzeugscheiben müssen frei von Eis sein

In der Region Baselland sind für die nächsten Tage kalte Nacht- und Morgen-Temperaturen vorausgesagt, was zu gefrorenen, vereisten Fahrzeugscheiben führen wird. Die Polizei Basel-Landschaft mahnt einmal mehr zur Vorsicht. Jedes Jahr werden "Blindflieger" - also Fahrzeuge mit minimalen Gucklöchern - fest gestellt. ...
Artikel lesen

Neues vom Tötungsdelikt in Frenkendorf

Nach dem Tötungsdelikt vom Donnerstag, 12. November 2015, in Frenkendorf konnte die Polizei Basel-Landschaft den mutmasslichen Täter festnehmen. Weiterhin steht ein Beziehungsdelikt im Vordergrund. ...
Artikel lesen
image

Kantonspolizei wie alleweil an «dr Mäss» in Basel-Stadt präsent

Punkt 12 Uhr läutet das «Mässglöggli» der Martinskirche am kommenden Samstag die 545. Basler Herbstmesse ein. Die Kantonspolizei Basel-Stadt wird mit einer gewohnt starken Präsenz dazu beitragen, dass der Bummel über die verschiedenen Messeplätze für alle ein möglichst unbeschwertes Vergnügen ist. Sie empfiehlt die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mahnt zur Vorsicht vor Taschendieben. ...
Artikel lesen

In Baselland häufen sich die Kellereinbrüche

In mehreren Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft kam es in den letzten Tagen und Wochen vermehrt zu Kellereinbrüchen. Die Polizei Basel-Landschaft bittet um erhöhte Vorsicht sowie um Hinweise....
Artikel lesen

Kanton BL: Im grossen Stil Wahlplakate beschädigt - Täterin gefasst

In mehreren Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft sind am Mittwochabend, sowie in der Nacht auf Donnerstag, diverse Nationalrats-Wahlplakate der Baselbieter SVP beschädigt worden. Jetzt wurde die Verbrecherin von der Polizei endlich gefasst....
Artikel lesen
image

A2: Spektakulärer Selbstunfall führt zur Sperrung

Auf der Autobahn A2 bei Eptingen BL, zwischen den Anschlüssen Eptingen und Diegten BL in Fahrtrichtung Basel, ereignete sich am Freitagnachmittag ein spektakulärer Selbstunfall eines Lieferwagens mit Anhänger (Schweizer Kontrollschilder). Wegen dieses Unfalls blieb die Autobahn A2 in diesem Bereich für rund 90 Minuten komplett gesperrt, was zu langen Staus und Wartezeiten führte....
Artikel lesen

Baselland: 337 kg Siedlungsabfall pro Einwohner

Im Jahr 2014 haben die Baselbieter Gemeinden knapp 95‘000 Tonnen Siedlungsabfälle gesammelt und der Verwertung oder Entsorgung zugeführt. Dies entspricht 337 kg Siedlungsabfall pro Einwohner. Die Menge der gesammelten Siedlungsabfälle nahm im Vergleich zum Vorjahr um 1% ab, wobei der Rückgang der Mengen bei den Separatsammlungen grösser ist als beim Hauskehricht. ...
Artikel lesen

Basel Stadt: Drei Unfälle durch betrunkene Velofahrer

Drei teilweise stark alkoholisierte Velofahrer haben in der Nacht auf vergangenen Samstag Unfälle verursacht, bei denen sie sich Verletzungen zugezogen haben. Die Unfallverursacher müssen mit Bussen rechnen; in zwei Fällen verhängte die Verkehrspolizei ein Fahrverbot für Fahrräder. ...
Artikel lesen

Liestal: Vermisster Mann aufgefunden

Der vermisst gemeldete Mann wurde aufgefunden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1118 | anzeigend: 61 - 70
Was gibt es Neues ?
image

Obama hackt Russland

Putin beschuldigt die CIA, im Auftrag von Barack Obama derzeit einen riesigen Cyberangriff gegen Russland durchzuführen.
image

Brand richtet grossen Schaden an

Am Montag, kurz vor 04.20 Uhr, kam es an der Hauptstrasse in Lampenberg BL zu einem Brandfall in einem Doppeleinfamilienhaus mit angebautem Schopf. Die Brandursache ist noch unklar. An der Liegenschaft entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Polizeieinsatz zur Sicherheit des Staatsbesuchs

Am Sonntag ist es in Bern zu verschiedenen Anhaltungen für Personenkontrollen gekommen. Mehrere Personen hatten nahe der Sicherheitszone, welche anlässlich des Staatsbesuches des chinesischen Präsidenten eingerichtet wurde, polizeiliche Anweisungen missachtet. Bereits am Mittag wurde ein Mann angehalten, welcher sich anzünden wollte. Tibetische Staatangehörige in der Schweiz bereiteten der Polizei erheblich Probleme.

Rothrist: Besucher von Rechtsrockkonzert kontrolliert

Die Kantonspolizei Aargau kontrollierte am Samtagabend in Rothrist rund 60 Personen mit mutmasslich rechtsextremer Gesinnung. Diese trafen sich dort zum späteren Besuch eines Konzerts, das ausserhalb des Kantons stattfand. Die Kontrolle verlief reibungslos.

Polen begrüsst amerikanische "Besatzungstruppen"

Amerikanische Soldaten stehen jetzt auf polnischem Boden, um abzuschrecken und zu verteidigen, so ein offizielles Statement am Wochenende. Die VS-Truppen führen Übungen mit NATO-Verbündeten durch, um eine Botschaft an Russland zu schicken.

Wintersturm sorgte für wenige Probleme und Schäden

Die zum Teil sehr heftigen Sturmwinde in der Nacht auf Freitag, sorgten im Kanton Basel-Landschaft für wenige Probleme. Verletzt wurde niemand.

Bundesrat Burkhalter traf UNO-Generalsekretär

Bundesrat Didier Burkhalter hat gestern in Genf am Rande der Zypern-Konferenz mit dem neuen UNO-Generalsekretär António Guterres ein bilaterales Gespräch geführt. Das Treffen diente dazu, die gute Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und der UNO zu bekräftigen, sowie verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren.
image

Belgien: Merkel von wütenden Demonstranten empfangen

Wütende Demonstranten forderten, Angela Merkel solle endlich gehen. Grund ihres Aufenthalts war die Verleihung einer Ehrendoktorwürde in Brüssel, schreibt der Daily Express.

Selbständiger Verein hilft überlasteten Bauernfamilien

Die von der Oekonomischen Gemeinnützigen Gesellschaft Bern (OGG) betriebene Anlaufstelle Überlastung Landwirtschaft ist ab sofort als breit abgestützter eigenständiger Verein aktiv. Das bewährte kostenlose Beratungskonzept mit Soforthilfe auf gemeinnütziger Basis bleibt erhalten.
image

Mutmasslicher Pädophiler im Wallis verhaftet

Im Kanton Wallis wurde ein Mann verhaftet, nachdem er einen sexuellen Übergriff auf siebenjähriges Mädchen begangen hatte.