Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Baselland: Leinenpflicht für Hunde zum Schutz des Wildes

Die Leinenpflicht für Hunde gilt im Kanton Basel-Landschaft vom 1. April bis zum 31. Juli im Wald und an den Waldsäumen. Das Nichteinhalten der Leinenpflicht ist ein Verstoss gegen das Gesetz und kann zu einer Busse sowie Anzeige bei der Staatsanwaltschaft führen.
image

Basel: Verlängerte Öffnungszeiten während der Fussball EM

Vom 10. Juni 2016 bis zum 10. Juli 2016 findet in Frankreich die Fussballeuropameisterschaft 2016 statt. Damit dieses Fussballfest gebührend gefeiert werden kann, sind an allen Spieltagen der EM 2016 die Schliessungszeiten für Restaurationsbetriebe im Innenbereich aufgehoben. ...
Artikel lesen

Unbekannter Mann schlägt junge Frau - Zeugenaufruf

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 22./23. März 2016, kurz vor 01.00 Uhr, wurde an der Rischstrasse in Frenkendorf BL eine junge Frau von einem unbekannten Mann tätlich angegriffen. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen....
Artikel lesen

Basel-Stadt: Sitzblockade beim Gefängnis Bässlergut

Im Nachgang einer Kundgebung mit Sitzblockade am Dienstagvormittag vor dem Gefängnis Bässlergut hat die Kantonspolizei Basel-Stadt im Kleinbasel 29 Personen kontrolliert. Zehn davon nahm sie für eine genauere Kontrolle in Polizeiräumlichkeiten mit. Ihnen drohen Anzeigen unter anderem wegen Landfriedensbruch, Sachbeschädigung und Missachtung des Vermummungsverbotes. Während der Kundgebung musste die Polizei die Freiburgerstrasse für rund zwei Stunden sperren, was zu Verkehrsbehinderungen führte. ...
Artikel lesen
image

Anwil: Selbstunfall fordert ein Todesopfer und einen Verletzten

In der Hauptstrasse in Anwil BL, Höhe Talweiher, ereignete sich am Samstagnachmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei kam die Beifahrerin im Personenwagen ums Leben, der Lenker wurde verletzt. ...
Artikel lesen
image

Fasnacht 2016 verlief in Basel-Stadt eher ruhig

«Mer mache dicht!» – für die Basler Blaulichtorganisationen hat das Motto der diesjährigen Fasnacht natürlich so nicht gelten können. Doch unter dem Strich verliefen die «drey scheenschte Dääg» aus der Sicht der Kantonspolizei Basel-Stadt und der Sanität Basel im Vergleich eher ruhig. ...
Artikel lesen

Drei Verletzte in Pratteln nach Explosion in Chemiebetrieb

Am Dienstagmorgen ereignete sich in einem Chemiebetrieb an der Gempenstrasse in Pratteln eine Explosion während eines chemischen Nebenprozesses. Dabei wurden zwei Mitarbeitende verletzt. Eine der verletzten Personen erlitt Verbrennungen zweiten Grades. Die zweite Person wurde leicht verletzt. Ferner verletzte sich ein Feuerwehrmann während des Einsatzes leicht und begab sich selbstständig in Spitalpflege....
Artikel lesen
image

Sissach: 13-Jährige attackiert und beraubt

Am Mittwochabend, 3. Februar 2016, im Zeitbereich zwischen 18.30 Uhr und 18.40 Uhr, wurde am Haldenweg in Sissach BL eine 13-Jährige Opfer eines Raubes. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Fasnacht in Baselland verlief bisher weitgehend gesittet

Am vergangenen Wochenende hat in den katholischen Gebieten des Kantons Basel-Landschaft die Fasnacht 2016 begonnen. Erster Fixpunkt bildete wie gewohnt Reinach am Samstag, tags darauf am Sonntag, standen dann diverse weitere Gemeinden wie das Leimental mit Allschwil, Oberwil, Therwil oder Ettingen sowie Laufen ganz im Zeichen diverser Fasnachtsumzüge und weiteren Aktivitäten. ...
Artikel lesen

Fasnacht: Kinderkostüme können brandgefährlich sein

9 von bisher 52 untersuchten Kinderkostümen mussten aufgrund Gesundheitsgefährdung für Kinder vom Markt genommen werden (Beanstandungsquote 17 Prozent). Untersuchungen haben gezeigt, dass sich die Kostüme sehr leicht entzünden lassen und teilweise minutenlang brennen. Besonders gefährdet sind Kostüme mit angenähtem Kopfteil und haarartigen Materialien am Kopf....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1143 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Wasserentnahmen aus Freiburger Gewässern verboten

Das Amt für Umwelt (AfU) erlässt ein allgemeines Verbot für Wasserentnahmen aus den Oberflächengewässern. Dieses Verbot tritt am Samstag, 22. Juli 2017 um 12 Uhr in Kraft und soll bis auf weiteres gehalten werden. Es betrifft sämtliche Oberflächengewässer des Kantons Freiburg mit Ausnahme der Saane, des Grand Canal, des Broyekanals sowie des Greyerzer-, Schiffenen-, Neuenburger- und Murtensees.

Zürich: Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Am Donnerstagmorgen überfielen Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 und erbeuteten dabei Bargeld. Ein Angestellter wurde verletzt. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete mehrere mutmassliche Täter und sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Zürich: Neue Grundlagen für die Sprachförderung

Der Stadtrat von Zürich stellt die städtische Sprachförderung per 2019 auf eine neue Grundlage. Das überarbeitete Konzept umfasst vier Förderbereiche und ergänzt die anderweitig bestehenden Deutschkurse.

Angehörige der Armee bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einer Kollision im Kanton Zürich zwischen zwei Radschützenpanzern Piranha der Schweizer Armee sind sechs Angehörige der Armee leicht bis mittelschwer verletzt worden.
image

Gletscherfund: Seit 1942 vermisstes Paar identifiziert

Am 14. Juli wuden am frühen Morgen zwei leblose Personen auf dem „Glacier de Tsanfleuron“, auf einer Höhe von 2’615 m ü. M.aufgefunden. Jetzt wurden die beiden als Paar aus dem Wallis formell identifiziert.
image

Die Polizei warnt erneut vor Enkeltrick-Betrügern

Die Polizei Basel-Landschaft verzeichnet seit Anfang Juli 2017 eine starke Zunahme von versuchten „Enkeltrick“-Betrügen. Die Polizei warnt und ruft zur Vorsicht vor dieser Betrugsmasche auf.
image

Kloten: Arbeiter von Pneubagger überrollt

Bei einem Arbeitsunfall hat sich ein Mann am Dienstagnachmittag in Kloten schwere Verletzungen zugezogen.

Keine neuen Fälle von Infektiöser Anämie im Sperrgebiet entdeckt

Aufgrund eines Falls von Infektiöser Anämie bei einem Pferd im Kanton Aargau, hat der kantonale Veterinärdienst am 10. Juli 2017 in Teilen der Gemeinden Mülligen und Lupfig ein Sperrgebiet um den betroffenen Bestand eingerichtet. In den vergangenen Tagen wurden alle im Sperrgebiet gehaltenen Pferde untersucht. Bislang wurden keine weiteren Fälle nachgewiesen.
image

BR Leuthard bei Präsident Macron

Bundespräsidentin Doris Leuthard hat sich am gestrigen Dienstag in Paris mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem Premierminister Édouard Philippe zu separaten Gesprächen getroffen.
image

Mehr leer stehende Wohnungen und Geschäftslokale in Bern

Am Stichtag 1. Juni 2017 ergab die Leerwohnungszählung der Stadt Bern eine Leerwohnungsziffer von 0,57%. Das sind 0,11 Punkte mehr als im Vorjahr.