Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

A18: Spektakulärer Selbstunfall auf der Autobahn

Auf der Kantonalen Autobahn A18 bei Münchenstein BL, in Fahrtrichtung Reinach BL, ereignete sich am Sonntagabend, kurz nach 23.00 Uhr, ein spektakulärer Selbstunfall. Dabei hatte ein 36-jähriger, alkoholisierter Lenker eines Personenwagens Glück im Unglück und wurde nur leicht verletzt.
image

Fahrzeugscheiben müssen frei von Eis sein

In der Region Baselland sind für die nächsten Tage kalte Nacht- und Morgen-Temperaturen vorausgesagt, was zu gefrorenen, vereisten Fahrzeugscheiben führen wird. Die Polizei Basel-Landschaft mahnt einmal mehr zur Vorsicht. Jedes Jahr werden "Blindflieger" - also Fahrzeuge mit minimalen Gucklöchern - fest gestellt. ...
Artikel lesen

Neues vom Tötungsdelikt in Frenkendorf

Nach dem Tötungsdelikt vom Donnerstag, 12. November 2015, in Frenkendorf konnte die Polizei Basel-Landschaft den mutmasslichen Täter festnehmen. Weiterhin steht ein Beziehungsdelikt im Vordergrund. ...
Artikel lesen
image

Kantonspolizei wie alleweil an «dr Mäss» in Basel-Stadt präsent

Punkt 12 Uhr läutet das «Mässglöggli» der Martinskirche am kommenden Samstag die 545. Basler Herbstmesse ein. Die Kantonspolizei Basel-Stadt wird mit einer gewohnt starken Präsenz dazu beitragen, dass der Bummel über die verschiedenen Messeplätze für alle ein möglichst unbeschwertes Vergnügen ist. Sie empfiehlt die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und mahnt zur Vorsicht vor Taschendieben. ...
Artikel lesen

In Baselland häufen sich die Kellereinbrüche

In mehreren Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft kam es in den letzten Tagen und Wochen vermehrt zu Kellereinbrüchen. Die Polizei Basel-Landschaft bittet um erhöhte Vorsicht sowie um Hinweise....
Artikel lesen

Kanton BL: Im grossen Stil Wahlplakate beschädigt - Täterin gefasst

In mehreren Gemeinden des Kantons Basel-Landschaft sind am Mittwochabend, sowie in der Nacht auf Donnerstag, diverse Nationalrats-Wahlplakate der Baselbieter SVP beschädigt worden. Jetzt wurde die Verbrecherin von der Polizei endlich gefasst....
Artikel lesen
image

A2: Spektakulärer Selbstunfall führt zur Sperrung

Auf der Autobahn A2 bei Eptingen BL, zwischen den Anschlüssen Eptingen und Diegten BL in Fahrtrichtung Basel, ereignete sich am Freitagnachmittag ein spektakulärer Selbstunfall eines Lieferwagens mit Anhänger (Schweizer Kontrollschilder). Wegen dieses Unfalls blieb die Autobahn A2 in diesem Bereich für rund 90 Minuten komplett gesperrt, was zu langen Staus und Wartezeiten führte....
Artikel lesen

Baselland: 337 kg Siedlungsabfall pro Einwohner

Im Jahr 2014 haben die Baselbieter Gemeinden knapp 95‘000 Tonnen Siedlungsabfälle gesammelt und der Verwertung oder Entsorgung zugeführt. Dies entspricht 337 kg Siedlungsabfall pro Einwohner. Die Menge der gesammelten Siedlungsabfälle nahm im Vergleich zum Vorjahr um 1% ab, wobei der Rückgang der Mengen bei den Separatsammlungen grösser ist als beim Hauskehricht. ...
Artikel lesen

Basel Stadt: Drei Unfälle durch betrunkene Velofahrer

Drei teilweise stark alkoholisierte Velofahrer haben in der Nacht auf vergangenen Samstag Unfälle verursacht, bei denen sie sich Verletzungen zugezogen haben. Die Unfallverursacher müssen mit Bussen rechnen; in zwei Fällen verhängte die Verkehrspolizei ein Fahrverbot für Fahrräder. ...
Artikel lesen

Liestal: Vermisster Mann aufgefunden

Der vermisst gemeldete Mann wurde aufgefunden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1128 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Bern: Ermittlungen zu Zigarettendiebstählen abgeschlossen

Nach Ermittlungen zu mehreren Einbruchdiebstählen in Verkaufsgeschäfte konnte die Kantonspolizei Bern drei mutmassliche Täter identifizieren. Sie stehen im Verdacht, in insgesamt 17 Fällen – elf davon in der Region Bern – Zigaretten und anderes Deliktsgut im Wert von mehr als 170'000 Franken entwendet zu haben. Sie müssen sich vor der Justiz verantworten.

Regierung trifft sich mit der Solothurner Bevölkerung

Am Mittwoch, 29. März, wird der Bundesrat eine ordentliche Sitzung «extra muros» in Solothurn abhalten. Gegen Ende Vormittag ist im Stadtzentrum eine Begegnung mit der Bevölkerung und dem Solothurner Regierungsrat vorgesehen. Seit 2010 ist dies das zwölfte Mal, dass der Bundesrat seine wöchentliche Sitzung ausserhalb des Bundeshauses, in einem Kanton, abhält.
image

Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Nationalrates (WBK-N) hat die Vorlage des Bundesrates zur Änderung des Bundesgesetzes über Finanzhilfen für familienergänzende Kinderbetreuung vorberaten. Mit 13 zu 11 Stimmen hat sie beschlossen, die Vorlage anzunehmen und damit Finanzhilfen im Umfang von knapp 100 Millionen Franken zu gewähren. Eine Minderheit beantragt, nicht auf die Vorlage einzutreten.
image

Suhr: Tankstellenshop überfallen

Ein maskierter und bewaffneter Täter überfiel gestern Abend einen Tankstellenshop in Suhr und raubte Bargeld. Trotz Fahndung gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei Aargau sucht Augenzeugen.

BJ bewilligt Auslieferung einer ETA- Aktivistin

Das Bundesamt für Justiz (BJ) hat die Auslieferung einer ETA-Aktivistin an Spanien bewilligt. Alle Voraussetzungen für die Auslieferung sind erfüllt. Zudem konnte die ETA-Aktivistin nicht glaubhaft darlegen, dass sie in Spanien tatsächlich gefoltert worden ist und dass die spanischen Behörden ihre Vorwürfe nicht ernsthaft untersucht haben. Der Auslieferungsentscheid des BJ kann innert 30 Tagen beim Bundesstrafgericht angefochten werden.
image

Burkhalter gibt türkischem Aussenminister Demokratieunterricht

Bundesrat Didier Burkhalter hat den türkischen Aussenminister scharf ermahnt, die Meinungsäusserungsfreiheit in unserem Land zu achten.
image

Nächtlicher Wohnungsbrand in Meilen

In einer Wohnung in Meilen ist in der Nacht auf Donnerstag ein Brand ausgebrochen. Drei Personen mussten zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. Der Schaden beträgt mehrere hunderttausend Franken.
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen.

Fotografiert und verhaftet

Anfangs Woche wurde im Zürcher Kreis 11 ein Einbrecher beim Verlassen des Tatortes von einem Passanten fotografiert. Wenige Stunden später klickten die Handschellen der Stadtpolizei.

Startschuss zur Einführung des elektronischen Patientendossiers

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 22. März 2017 die Verordnungen zum Bundesgesetz über das elektronische Patientendossier verabschiedet. Gesetz und Umsetzungsbestimmungen treten am 15. April 2017 in Kraft. Spitäler haben ab dann drei Jahre Zeit, um das elektronische Patientendossier einzuführen. Die ersten Patientinnen und Patienten sollten in der zweiten Hälfte 2018 ein elektronisches Patientendossier eröffnen können.