Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Schwerer Verkehrsunfall bei Reinach

Ein Schwerer Verkehrsunfall auf der A18 forderte am Freitag ein Todesopfer und drei Verletzte.

Zivilschutzanlage für Asylsuchende in Basel wird geschlossen

Die Sozialhilfe schliesst die Zivilschutzanlage St. Jakob per 30. November 2016. Zum ersten Mal seit 2011 kann die Sozialhilfe somit darauf verzichten, Asylsuchende unterirdisch in Zivilschutzanlagen unterzubringen. ...
Artikel lesen
image

Arbeitsreiches Wochenende für die Basler Polizei

Das Geschehen auf den Basler Strassen hat der Kantonspolizei ein arbeitsreiches Wochenende beschert. Neben einem Unfall mit einer verletzten Motorradlenkerin in der Birsstrasse am frühen Freitagabend und einem pflichtwidrigen Verhalten nach einem Unfall kümmerten sich die Polizistinnen und Polizisten um mehrere angetrunkene Lenkerinnen und Lenker und zogen diese aus dem Verkehr. ...
Artikel lesen
image

Treppenabgang mit Parkingeinfahrt verwechselt

Ein Autolenker hat in Basel-Stadt die Treppe zur Post-Passage mit der Parkingeinfahrt verwechselt. Der 77-jährige Mann und seine 72-jährige Beifahrerin blieben dabei unverletzt....
Artikel lesen
image

Allschwil: Brand in einem Doppel-Einfamilienhaus

Am Sonntag kam es im Kanton Baselland am Lützelbachweg in Allschwil zu einem Brand in einem dreistöckigen Doppel-Einfamilienhaus. Es entstand hoher Sachschaden. Eine Person musste in ein Spital gebracht werden. ...
Artikel lesen
image

Basel: Stadtreinigung erprobt modernstes Elektro-Kehrfahrzeug

Ab kommender Woche erprobt die Stadtreinigung des Tiefbauamtes Basel-Stadt ein elektrisch betriebenes Kehrfahrzeug neuster Bauart. Ab Oktober 2016 folgt ein zweites Elektro-Kehrfahrzeug. Sie sollen jeweils für sechs Monate Basels Strassen leise und umweltfreundlich reinigen. Beide gehören zur weltweit ersten Serie von Elektro-Kehrfahrzeugen ihrer Klasse des Schweizer Herstellers Bucher Municipal. ...
Artikel lesen
image

Schulbeginn 2016: Vorsicht Kinder !

Am Montag, 15. August 2016, werden im Kanton Basel-Landschaft wieder viele Kindergartenschüler/innen und Erstklässler/innen zum ersten Mal ihren zukünftigen Schulweg unter die Füsse nehmen. Diese jüngsten Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sind bei Schulanfang besonders grossen Gefahren ausgesetzt und haben daher noch mehr Anspruch auf Sicherheit und Schutz....
Artikel lesen
image

Die Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern

In den letzten Tagen erhielt die Polizei Basel-Landschaft aus dem ganzen Kantonsgebiet vermehrt Meldungen bezüglich möglicherweise unseriösen Handwerkern, welche zu überrissenen Preisen im Privatbereich Arbeiten erledigen oder zum Beispiel einen privaten Parkplatz reinigen oder teeren wollen. Die Polizei warnt vor solchen häufig sehr aufdringlichen Handwerkern. ...
Artikel lesen
image

104 Lastwagenchauffeure auf Alkohol kontrolliert

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat am frühen Dienstagmorgen beim Autobahnzollamt Basel/Weil am Rhein eine Verkehrskontrolle zum Schwerpunkt Fahren unter Alkoholeinfluss bei Lastwagenchauffeuren durchgeführt. Ein Chauffeur musste seine Fahrt kurzzeitig unterbrechen, für einen anderen fand die Fahrt ein Ende....
Artikel lesen

Italienischer Schnellfahrer mit 203 km/h geblitzt

In der Nacht auf Donnerstag wurde auf der Autobahn A2 bei Tenniken BL ein Personenwagen geblitzt, der mit 203 km/h in Richtung Basel unterwegs war....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1189 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Bundesrat Ueli Maurer reist nach Südamerika

Bundesrat Ueli Maurer stattet Brasilien und Argentinien vom 18. bis 20. Juli 2018 einen Arbeitsbesuch ab. Er wird vom Staatssekretär für internationale Finanzfragen Jörg Gasser sowie Vertretern der Schweizer Finanz- und Fintechbranche begleitet.
image

Toter Alpinist am Matterhorn

Ein Bergführer hat am Samstag am Matterhorn einen toten Alpinisten aufgefunden.
image

Verbot von Jetskis auf dem Genfersee

In der Schweiz sind Jetskis, Wassersportgeräte, bei denen Personen durch einen Wasserstrahl aus dem Wasser gehoben werden, und das Schleppen von Parasailing-Fallschirmen untersagt. Diese Verbote sollen nun auch auf Wunsch Frankreichs explizit im Reglement über die Schifffahrt auf dem Genfersee verankert werden.

Positive Schlussbilanz zur Fussball-WM 2018 in Zürich

Die Fussball-WM 2018 verlief aus Sicht der Stadtpolizei Zürich mehrheitlich problemlos. Auch nach dem Final zwischen Frankreich und Kroatien feierten die Fans friedlich.

Mehrere Armeeangehörige bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug der Schweizer Armee sind am Montagmorgen im Kanton Bern mehrere Armeeangehörige verletzt worden, zwei davon schwer. Das Fahrzeug hat sich aus noch ungeklärten Gründen überschlagen.

Chef der Armee in China und Südkorea

Der Chef der Armee, Korpskommandant Philippe Rebord, besucht China vom 18. – 20. Juli 2018 auf Einladung des chinesischen Generalstabschefs. Vorgängig wird er die Reise nach Peking am 16./17. Juli 2018 zu einem Arbeitsbesuch beim koreanischen Generalstabschef, sowie dem Kommandanten der Truppen der Vereinten Nationen in Seoul nutzen.

McDonalds-Salate offenbar gesundheitsgefährdend

McDonalds hat vorsichtshalber aus mehr als 3000 Restaurants Salate wegen möglicher schwerwiegender gesundheitlicher Folgen entfernen lassen.
image

Traktor überschlägt sich - Landwirt tot

Auf dem Feld, bei der Madilohstrasse in Muttenz BL, kam es Samstagnachmittag gegen 15.00 Uhr, zu einem Selbstunfall eines Traktorlenkers. Der Traktor überschlug sich und der Lenker fiel vom Gefährt. Er wurde dabei verletzt und mit der REGA in ein Spital geflogen, wo er später verstarb.

Betrunkener Afghane auf der Gegenfahrbahn der A9 angehalten

In der Nacht vom 12. auf den 13. Juli 2018 fuhr ein Fahrradfahrer in der Autobahngalerie „St. Maurice“ auf der Gegenfahrbahn. Eine Patrouille der Kantonspolizei Wallis konnte den Falschfahrer anhalten.
image

A8: Betonmischer-Aufbau von Lastwagen gekippt

Am Mittwochnachmittag ist bei der Ausfahrt Interlaken Ost ein Betonmischer-Aufbau von einem Lastwagen gekippt. Verletzt wurde beim Unfall niemand. Für die aufwändigen Bergungsarbeiten mussten Teile der A8 längere Zeit gesperrt werden.