Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

image

Verkehrskontrolle: Sieben droht eine Verzeigung

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat während einer einstündigen Verkehrskontrolle an der Hochbergerstrasse sieben Fahrzeuglenker angehalten, die sich mit ihrem Mobiltelefon beschäftigt haben
image

Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Am Montag ereignete sich auf der Autobahn A2, nach der Ausfahrt Arisdorf in Richtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen einem Lieferwagen und einem Personenwagen. Dabei wurden drei Personen verletzt....
Artikel lesen
image

Baselbieter Landrat räumt am Parlamentarier-Skirennen ab

Am Nordwestschweizer Parlamentarier-Skirennen vom 18. Februar 2017, zu dem die Mitglieder der Kantonsparlamente von AG, BL, BS, JU, SO eingeladen waren, erwies sich die Delegation des Baselbieter Landrats als sehr stark....
Artikel lesen
image

Basel-Stadt: Lastwagen stösst mit Tram zusammen

Bei der Kollision eines Lastwagens mit einem Tram im Kreisel Lothringerplatz sind am späten Mittwochvormittag zwei Personen verletzt worden. Der Lenker übersah aus ungeklärten Gründen ein aus Richtung Bahnhof St. Johann kommendes Tram, worauf es zum Zusammenstoss der beiden Fahrzeuge kam. Dabei wurden die Wagenführerin und ein Fahrgast verletzt. ...
Artikel lesen
image

Kontrolle gegen Kriminaltouristen auf der A3

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat in der Nacht auf Dienstag im Horburgtunnel auf der A3 in Fahrtrichtung Frankreich eine grossangelegte Kontrolle durchgeführt. Dabei ging es um die Bekämpfung des Kriminaltourismus und die Ahndung von Widerhandlungen gegen das Strassenverkehrsgesetz. ...
Artikel lesen
image

Frau vor Bancomat ausgeraubt - Zeugenaufruf

Am vergangenen Mittwoch, 1. Februar 2017, kurz vor 20.30 Uhr, wurde eine Frau an der Austrasse in Reinach vor dem Bancomaten einer UBS-Filiale ausgeraubt. Die bislang unbekannte Täterschaft erbeutete einen Geldbetrag im Wert von mehreren Hundert Franken und flüchtete. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen....
Artikel lesen

Fahrender Bus durch Wurfgegenstand beschädigt

Am Samstagabend, gegen 21.51 Uhr, wurde im Kanton Baselland bei der Haltestelle Im Brühl in Allschwil BL ein unbekannter Wurfgegenstand auf einen abfahrenden Bus der BLT geworfen. Eine Scheibe des Buses wurde beschädigt. Die Polizei Basel-Landschaft sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt....
Artikel lesen
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben....
Artikel lesen
image

Brand richtet grossen Schaden an

Am Montag, kurz vor 04.20 Uhr, kam es an der Hauptstrasse in Lampenberg BL zu einem Brandfall in einem Doppeleinfamilienhaus mit angebautem Schopf. Die Brandursache ist noch unklar. An der Liegenschaft entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1207 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?

Mann in Stäfa bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat am Diensttagnachmittag in Stäfa ein Arbeiter schwere Verletzungen erlitten.
image

Öffentliche Anhörungen zum Abkommen mit der EU im Live-Stream

Die Aussenpolitische Kommission des Nationalrates (APK-N) hat im Sommer 2018 entschieden, dass sie, nach Vorliegen eines Verhandlungsergebnisses zum «Institutionellen Abkommen Schweiz-EU», öffentliche Anhörungen mit Expertinnen und Experten durchführen wird. Nach der Veröffentlichung des Verhandlungsergebnisses durch den Bundesrat am 7. Dezember 2018, wird nun am Nachmittag des 15. Januar 2019 das Hearing stattfinden und der Öffentlichkeit via Live-Stream zugänglich gemacht.
image

Substanz für radiologische Untersuchungen verschwunden

Am gestrigen Dienstagmorgen wurde im Kanton Wallis in einem diagnostischen Institut in Sitten das Fehlen eines Zylinders festgestellt. Dieser enthält eine Substanz, welche für radiologische Untersuchungen eingesetzt wird.

Gedenktafel für Flüchtlinge aus der Tschechoslowakei eingeweiht

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat im Staatssekretariat für Migration (SEM) eine Gedenktafel eingeweiht.
image

Stadt Zürich bekommt Nachtleben nicht in den Griff

Die Stadt Zürich hat das Projekt Nachtleben abgeschlossen. Alle Beteiligten haben wichtige Erkenntnisse gewonnen und Massnahmen umgesetzt. Die Begleiterscheinungen des Zürcher Nachtlebens sind damit aber nicht verschwunden und werden die Stadt weiterhin fordern.

Abkommen mit britischem Verkehrsminister unterzeichnet

Die Schweiz und das Vereinigte Königreich (UK) werden die bestehenden Regelungen zum Luftverkehr auch nach dem Austritt von UK aus der EU lückenlos beibehalten. Bundesrätin Doris Leuthard und ihr britischer Amtskollege, Verkehrsminister Chris Grayling, haben heute in Zürich das dazu ausgehandelte Abkommen unterzeichnet.

Freihandelsabkommen mit Indonesien unterzeichnet

Bundesrat Johann N. Schneider-Ammann, seine liechtensteinische Amtskollegin und die Vertreter von Island und Norwegen haben am 16. Dezember 2018 mit dem indonesischen Handelsminister Enggartiasto Lukita ein Freihandelsabkommen unterzeichnet.
image

Stadtzürcher Bezirksrat hebt Observationsverordnung auf

Der Bezirksrat hat die beiden Rekurse gegen die im April 2018 vom Gemeinderat erlassene Verordnung betreffend Observation bei der Bekämpfung von unrechtmässigem Sozialhilfebezug gut geheissen und die Verordnung damit aufgehoben.

Bundesrat schafft Basis für die Zeit nach dem Brexit

An seiner Sitzung vom 14. Dezember 2018 hat der Bundesrat den Text eines Handelsabkommens mit dem Vereinigten Königreich verabschiedet, mit dem die bestehenden Wirtschafts- und Handelsbeziehungen auch nach dem Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union fortgesetzt werden sollen.

Hanf-Indooranlagen: Erntezeit bei den Kantonspolizeien

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Limmattal / Albis, in einer koordinierten Aktion am Dienstag in den Kantonen Zürich, Schwyz und St. Gallen insgesamt drei illegale Hanf-Indooranlagen ausgehoben. Dabei wurden mehr als 6000 Hanfpflanzen und mehrere zehntausend Franken Bargeld sichergestellt sowie sechs mutmassliche Betreiber verhaftet.