Home | Nachrichten | Regional | Basel

Basel

Schwarzarbeitskontrolle in Basel-Stadt

Aufgrund diverser Hinweise wurde am gestrigen Dienstagvormittag auf der Grossbaustelle „BirsparkBasel“ im Lehenmattquartier Basel eine grossangelegte und trikantonal koordinierte Schwarzarbeitskontrolle durchgeführt. Erfreulicherweise waren alle kontrollierten Personen im Besitz von gültigen Arbeits- und Aufenthaltsbewilligungen.
image

Muttenz: Verdächtiger Gegenstand unschädlich gemacht

Am Donnerstagmittag ging bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft die Meldung ein, dass sich an einem Wegrand im Hardwald ein verdächtiger Gegenstand befinde. Aus Sicherheitsgründen musste das Gebiet weiträumig abgesperrt werden. Spezialisten des Forensischen Instituts Zürich machten den verdächtigen Gegenstand schliesslich unschädlich. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
image

Basel bekommt einen "Friedrich Nietzsche Brunnen"

In der Nähe des Spalentors wird heute ein Brunnen nach dem weltbekannten Philosophen Friedrich Nietzsche benannt. Dieser lebte und lehrte von 1869 bis 1879 in Basel. ...
Artikel lesen
image

Basler Tourismus: Guter Start in die zweite Jahreshälfte

Die baselstädtischen Hotelbetriebe erfreuten sich im vergangenen Monat der grössten je in einem Juli gebuchten Logiernächtezahl. Insbesondere dazu beigetragen haben dürften das Basel Tattoo und das Musical «The Lion King»...
Artikel lesen
image

Dittingen: Flugunfall fordert ein Todesopfer

Im Rahmen der Flugtage in Dittingen BL kam es am Sonntag gegen 11.15 Uhr, zu einem Flugunfall. Dabei stürzten zwei Kleinflugzeuge einer Dreierformation aus Deutschland ab; eine Person, der 50-jährige Pilot eines der drei Flugzeuge, kam dabei ums Leben. Der Pilot der anderen Maschine konnte sich mit dem Fallschirm retten und blieb unverletzt. Das unbeteiligte dritte Flugzeug konnte sicher auf dem Flugplatz landen. Die Veranstaltung wurde zwischenzeitlich abgebrochen...
Artikel lesen

Eptingen: Vermisste Frau tot aufgefunden

Die seit Mitte dieser Woche in Eptingen BL vermisst gewesene Elizabeth Schweizer ist am gestrigen Samstag unterhalb einer Felswand in einem abgelegenen Gebiet oberhalb von Eptingen BL tot aufgefunden worden. ...
Artikel lesen
image

Eptingen: Dringende Vermisstmeldung

Vermisst wird seit Dienstagnachmittag, 18. August 2015, ca. 15.00 Uhr, in 4458 Eptingen BL:...
Artikel lesen

Basel-Stadt: Bodeninitiative soll dem Volk vorgelegt werden

Der Regierungsrat hat dem Grossen Rat beantragt, die von 3'056 Stimmberechtigten eingereichte kantonale Volksinitiative „Neue Bodeninitiative (Boden behalten und Basel gestalten)“ für rechtlich zulässig zu erklären und diese ohne Empfehlung und ohne Gegenvorschlag sofort dem Volk vorzulegen....
Artikel lesen
image

Ganzer Kanton BL: Polizei warnt vor unseriösen Handwerkern

In den letzten Tagen gab es vermehrt Meldungen bezüglich unseriösen Handwerkern, welche zu überrissenen Preisen im Privatbereich Arbeiten erledigen oder zum Beispiel einen privaten Parkplatz reinigen oder teeren wollen. Zudem sind Verkäufer unterwegs, welche versuchen, zu überrissenen Preisen etwelche Haushaltartikel (z.B. Pfannen, Küchenutensilien, Werkzeug) zu verkaufen. Die Polizei warnt vor solchen häufig sehr aufdringlichen Handwerkern. ...
Artikel lesen
image

Erster Weltmeister-Titel für den Baselbieter Fabian Hertner

Der Prattler Orientierungsläufer Fabian Hertner, Baselbieter Sportpreisträger 2010, erkämpfte sich zusammen mit seinen Schweizer Kollegen Matthias Kyburz und Daniel Hubmann seinen ersten Elite-Weltmeister-Titel. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz wurde das erfolgreiche OL-Team im Flughafen Zürich-Kloten feierlich empfangen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1120 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.