Home | Nachrichten | Regional | Bern | Weitere Bilder von mutmasslichen Straftätern publiziert

Weitere Bilder von mutmasslichen Straftätern publiziert

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Im Zuge der am 24. Januar angekündigten Öffentlichkeitsfahndung sind ab sofort weitere verdeckte Fotos von mutmasslichen Straftätern publiziert. Die Personen stehen unter dem dringenden Verdacht, im September 2015 anlässlich der gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Kundgebungsteilnehmern in Bern Straftaten begangen haben.

Am 24. Januar 2017 hatten die Regionale Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland und die Kantonspolizei Bern eine Öffentlichkeitsfahndung im Rahmen der Ermittlungen zu den gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen Kundgebungsteilnehmern von September 2015 in Bern angekündigt. Gemäss dieser Ankündigung waren in der Folge erst die verdeckten und schliesslich die unverdeckten Fotos von bezeichneten, aber bis dato nicht identifizierten mutmasslichen Straftätern veröffentlicht worden. In der Zeit danach gingen verschiedene Hinweise zur Öffentlichkeitsfahndung und zur möglichen Identität mutmasslicher Straftäter ein.

Neue Bilder sind ab sofort neben den bereits unverdeckt publizierten Bildern auf www.police.be.ch aufgeschaltet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Auf welcher Seite?
Die Lage in Europa spitzt sich zu. Auf wessen Seite würden Sie kämpfen, wenn die Kriegstreiber ihr Ziel erreichen?