Home | Nachrichten | Regional | Bern | E-Bike-Lenkerin bei Unfall schwer verletzt

E-Bike-Lenkerin bei Unfall schwer verletzt

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am Montagnachmittag ist in Herzogenbuchsee eine Elektrovelofahrerin bei einer Kollision mit einem Lieferwagen schwer verletzt worden. Der Unfallhergang wird untersucht.

Gemäss ersten Erkenntnissen fuhr ein Lieferwagen von der Unterstrasse in Richtung Oberstrasse. Im Kreuzungsbereich kam es aus noch zu klärenden Gründen zu einer Kollision mit einer Elektrovelofahrerin, welche vom Bahnhof herkommend auf der Bahnhofstrasse unterwegs war. Aus noch zu klärenden Gründen geriet die Frau zwischen Lieferwagen und Anhänger und wurde in der Folge überrollt. Die Frau, welche beim Unfall schwere Verletzungen erlitt, musste nach der Erstversorgung durch ein Ambulanzteam, mit einem Helikopter der REGA ins Spital geflogen werden.

Während den Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme musste der Unfallbereich Unter- Oberstrasse / Bahnhofstrasse mehrere Stunden gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Feuerwehr Buchsi-Oenz umgeleitet.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Medienvertrauen
Amerikaner vertrauen Trump laut einer Umfrage mehr als den Medien. Wie sieht das bei unseren Lesern aus?