Home | Nachrichten | Regional | Bern | Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Mann nach Arbeitsunfall verstorben

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am Montagnachmittag hat sich in Liebefeld ein Arbeitsunfall ereignet. Ein Mann wurde in einem Lift eingeklemmt. Er verstarb noch auf der Unfallstelle. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zu den Umständen aufgenommen.

Gemäss ersten Erkenntnissen war ein Mann mit Arbeiten in einem Lift beschäftigt, als sich dieser aus noch zu klärenden Gründen in Bewegung setzte und den Mann einklemmte.

Beim Unfall wurde der Mann so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb. Es handelt sich beim Verstorbenen um einen 37-jährigen Mann aus dem Kanton Bern.

Neben verschiedenen Diensten der Kantonspolizei Bern stand zudem ein Ambulanzteam im Einsatz. Die genauen Umstände des Unfalls sind Gegenstand der aufgenommenen Ermittlungen.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Bundestagswahl 2017
Im September sind Bundestagwahlen in Deutschland. Für welche Partei werden/würden Sie stimmen?