Home | Nachrichten | Regional | Bern | Suberg: Täter ist geständig und in Haft

Suberg: Täter ist geständig und in Haft

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font
image

Beim Mann, der im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt von Suberg verhaftet worden war, handelt es sich um den mutmasslichen Täter. Der 24-jährige Schweizer ist geständig, die Tat begangen zu haben. Erkenntnissen zufolge handelt es sich um ein Beziehungsdelikt. Die Ermittlungen zum Tathergang sind noch im Gang. Der Mann befindet sich in Untersuchungshaft.

Beim Mann, der am vergangenen Donnerstag, 16. November 2017 im Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt in Suberg verhaftet worden war, handelt es sich um den mutmasslichen Täter. Der 24-jährige Schweizer zeigte sich im Zuge der Einvernahme geständig, die Tat begangen zu haben. Er befindet sich mittlerweile in Untersuchungshaft und wird sich nach Abschluss der Strafuntersuchung vor der Justiz zu verantworten haben.

Nach aktuellen Erkenntnissen handelt es sich um ein Beziehungsdelikt. Stand der Untersuchungen am Institut für Rechtsmedizin der Universität Bern sind die beiden Opfer an den Auswirkungen massiver stumpfer Gewalteinwirkung verstorben.

Die Ermittlungen unter der Leitung der regionalen Staatsanwaltschaft Berner Jura – Seeland und dem Dezernat Leib + Leben der Kantonspolizei Bern sowie weiterer Spezialdienste gehen indes weiter. Die umfangreichen Abklärungen haben unter anderem zum Ziel, den genauen Hergang und Ablauf der Ereignisse sowie das Tatmotiv zu klären.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Ạ̈mterhäufung
Fast alle Politiker sammeln neben ihrer eigentlichen Tätigkeit, für die sie gewählt wurden, eine grosse Anzahl von weiteren Ạ̈mtern mit fetten Nebenverdiensten. Was halten unsere Leser davon?