Home | Nachrichten | Regional | Bern | Raubüberfall auf Tankstellenshop in Bern

Raubüberfall auf Tankstellenshop in Bern

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Am Dienstagabend hat ein Mann einen Raubüberfall auf einen Tankstellenshop in Bern verübt. Er flüchtete mit der Beute. Es wurde niemand verletzt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge betrat ein Mann gegen 2145 Uhr den Tankstellenshop, bedrohte das anwesende Personal und forderte Bargeld. Im Anschluss flüchtete er zu Fuss mit der Beute in Richtung Bernstrasse.

Unter der Leitung der Regionalen Staatsanwaltschaft Bern-Mittelland hat die Kantonspolizei Bern Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, welche im Bereich der Tankstelle verdächtige Feststellungen gemacht haben oder sachdienliche Hinweise machen können, werden gebeten, sich zu melden. Telefonnummer: +41 31 634 41 11.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Joe Biden
Joe Biden hat 900.000 Dollar von der Burisma Holding während seiner Zeit als Vizepräsident der VSA erhalten. Ist das sein politisches Ende?