Home | Nachrichten | Regional | Bern | Sportstadt Bern hat jetzt eine Indoor-Wurfanlage

Sportstadt Bern hat jetzt eine Indoor-Wurfanlage

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Die Stadt Bern hat heute in der Sporthalle Wankdorf ihre neue Indoor-Wurfanlage eröffnet, die in ihrer Form schweizweit einzigartig ist. Die Anlage bietet den Werferinnen und Werfern der Berner Leichtathletik-Vereine ganzjährig gute Trainingsbedingungen. Neben den Wurfdisziplinen Speer, Diskus und Kugel kann in der Anlage auch Baseball trainiert werden.

Nach einer einmonatigen Bauphase hat die Stadt Bern gestern eine neue Indoor-Wurfanlage eröffnet. Dies entspricht einem Wunsch der Stadtberner Leichtathletik-Vereine, denn bis jetzt hatten ihre Nachwuchsathletinnen und -athleten im Winterhalbjahr nicht genügend Platz für ihr Training und mussten mehrheitlich auf die Infrastruktur im Nationalen Sportzentrum Magglingen ausweichen.

Die Indoor-Wurfanlage löst dieses Problem: Sie bietet den Athletinnen und Athleten der vier Wurfdisziplinen Speer, Diskus, Kugel und Baseball ganzjährig gute Trainingsbedingungen. Wenn keine Wurftrainings stattfinden, steht die Anlage zudem anderen Athletinnen und Athleten sowie Laufschulen für Warmups, Sprint- und Hürdenübungen zur Verfügung.

VIDEOCLIP

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Vertrauen in Berufsgruppen
Welcher der folgenden Berufsgruppen vertrauen Sie am wenigsten?