Bern

image

Kalb aus Jauchegrube gerettet

Die Berufsfeuerwehr Bern hat am Dienstagabend in Vielbringen auf einem Bauernhof ein Kalb aus der Jauchegrube befreit. Das Kalb ist wohlauf.
image

Der Bernabrunnen soll restauriert werden

Das Bundesamt für Bauten und Logistik (BBL) restauriert in den nächsten Monaten den Bernabrunnen vor dem Bundeshaus West. Die Brunnenfiguren werden für die Dauer der Restaurierung entfernt und nehmen voraussichtlich Ende 2016 wieder ihren Platz auf dem Brunnen ein....
Artikel lesen

Spiez: Vier Fussgänger zum Teil schwer verletzt

Am späten Sonntagnachmittag sind im Kanton Bern bei einem Unfall in Spiez vier Personen, darunter ein Kind, von einem Auto erfasst und zum Teil schwer verletzt worden. Sie wurden von Ambulanzen und der Rega ins Spital gebracht. Das Kind befindet sich in kritischem Zustand. Die Krattigstrasse war mehrere Stunden gesperrt. ...
Artikel lesen

Täter nach Raubüberfall flüchtig

Drei Unbekannte haben in der Nacht auf Mittwoch im Kanton Bern in Bleienbach einen Raubüberfall begangen. Sie fesselten einen Mann und flüchteten mit Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Merkblatt zum Kitesurfen im Kanton Bern ist online

Der Kanton Bern hat ein Merkblatt zum Kitesurfen auf seinen Seen online gestellt....
Artikel lesen
image

Stadtberner Bevölkerungszahl weiter angestiegen

Die Bevölkerungszahl in der Stadt Bern ist im Jahr 2015 weiter angestiegen....
Artikel lesen

Kanton Bern: Mehr Todesopfer im Strassenverkehr

Im Kanton Bern sind nach einem Tiefststand an Verkehrsunfällen im Vorjahr, 2015 nahezu die gleiche Anzahl Unfälle registriert worden. Dabei wurden weniger Personen schwer verletzt. Das Jahr wurde aber durch eine deutliche Zunahme an Todesopfern überschattet: 37 Personen starben im letzten Jahr auf dem Berner Strassennetz. ...
Artikel lesen
image

Stilllegungsprojekt AKW Mühleberg gestartet

Die öffentliche Auflage des Stilllegungsprojekts Atomkraftwerk Mühleberg wurde gestartet....
Artikel lesen
image

Kanton Bern: Unbekannte entsorgen illegal Fahrzeugpneus

In den Gemeinden Kallnach, Walperswil und Ins haben diese Woche Unbekannte eine grosse Anzahl an Fahrzeugreifen illegal entsorgt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. ...
Artikel lesen

Kanton Bern: Mehr Geld für Verbilligung der Krankenkassenprämien

Ab Anfang Juli 2016 steht im Kanton Bern mehr Geld zur Verbilligung der Krankenkassenprämien zur Verfügung. Die Einkommensobergrenze wird angehoben, die Familienkategorie wieder eingeführt und die Prämienverbilligungsbeträge werden erhöht. Mit einer entsprechenden Änderung der kantonalen Krankenkassenverordnung setzt der Regierungsrat einen Auftrag des Grossen Rates um....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1630 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?
image

Obama hackt Russland

Putin beschuldigt die CIA, im Auftrag von Barack Obama derzeit einen riesigen Cyberangriff gegen Russland durchzuführen.
image

Brand richtet grossen Schaden an

Am Montag, kurz vor 04.20 Uhr, kam es an der Hauptstrasse in Lampenberg BL zu einem Brandfall in einem Doppeleinfamilienhaus mit angebautem Schopf. Die Brandursache ist noch unklar. An der Liegenschaft entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Polizeieinsatz zur Sicherheit des Staatsbesuchs

Am Sonntag ist es in Bern zu verschiedenen Anhaltungen für Personenkontrollen gekommen. Mehrere Personen hatten nahe der Sicherheitszone, welche anlässlich des Staatsbesuches des chinesischen Präsidenten eingerichtet wurde, polizeiliche Anweisungen missachtet. Bereits am Mittag wurde ein Mann angehalten, welcher sich anzünden wollte. Tibetische Staatangehörige in der Schweiz bereiteten der Polizei erheblich Probleme.

Rothrist: Besucher von Rechtsrockkonzert kontrolliert

Die Kantonspolizei Aargau kontrollierte am Samtagabend in Rothrist rund 60 Personen mit mutmasslich rechtsextremer Gesinnung. Diese trafen sich dort zum späteren Besuch eines Konzerts, das ausserhalb des Kantons stattfand. Die Kontrolle verlief reibungslos.

Polen begrüsst amerikanische "Besatzungstruppen"

Amerikanische Soldaten stehen jetzt auf polnischem Boden, um abzuschrecken und zu verteidigen, so ein offizielles Statement am Wochenende. Die VS-Truppen führen Übungen mit NATO-Verbündeten durch, um eine Botschaft an Russland zu schicken.

Wintersturm sorgte für wenige Probleme und Schäden

Die zum Teil sehr heftigen Sturmwinde in der Nacht auf Freitag, sorgten im Kanton Basel-Landschaft für wenige Probleme. Verletzt wurde niemand.

Bundesrat Burkhalter traf UNO-Generalsekretär

Bundesrat Didier Burkhalter hat gestern in Genf am Rande der Zypern-Konferenz mit dem neuen UNO-Generalsekretär António Guterres ein bilaterales Gespräch geführt. Das Treffen diente dazu, die gute Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und der UNO zu bekräftigen, sowie verschiedene aktuelle Themen zu diskutieren.
image

Belgien: Merkel von wütenden Demonstranten empfangen

Wütende Demonstranten forderten, Angela Merkel solle endlich gehen. Grund ihres Aufenthalts war die Verleihung einer Ehrendoktorwürde in Brüssel, schreibt der Daily Express.

Selbständiger Verein hilft überlasteten Bauernfamilien

Die von der Oekonomischen Gemeinnützigen Gesellschaft Bern (OGG) betriebene Anlaufstelle Überlastung Landwirtschaft ist ab sofort als breit abgestützter eigenständiger Verein aktiv. Das bewährte kostenlose Beratungskonzept mit Soforthilfe auf gemeinnütziger Basis bleibt erhalten.
image

Mutmasslicher Pädophiler im Wallis verhaftet

Im Kanton Wallis wurde ein Mann verhaftet, nachdem er einen sexuellen Übergriff auf siebenjähriges Mädchen begangen hatte.