Bern

A6 Thun: Steine auf Autobahn geworfen

Eine unbekannte Täterschaft hat in der Nacht von Sontag auf Montag bei Thun Steine auf die Autobahn A6 geworfen. Ein Auto und ein Lieferwagen wurden dabei beschädigt. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.
image

Wiggiswil: Aufwändige Bergungsarbeiten nach Unfall

Am Montagmorgen ist in Wiggiswil ein Lastwagen von der Strasse abgekommen und umgekippt. Verletzt wurde niemand. Während der Bergungsarbeiten musste die Lyssstrasse für mehrere Stunden gesperrt werden. ...
Artikel lesen

Seftigen: Vier Personen von Anhänger erfasst

Am Samstagnachmittag hat sich in Seftigen ein Schiffsanhänger während der Fahrt vom Zugfahrzeug gelöst und ist von der Fahrbahn abgeraten. Auf dem Trottoir erfasste er in der Folge zwei Erwachsene und zwei Kinder. Sie mussten verletzt ins Spital gebracht werden....
Artikel lesen
image

Berufsfeuerwehr Bern lobt kluge Kinder

Die Berufsfeuerwehr Bern ist am Mittwochabend wegen Rauch aus einer Wohnung nach Oberbottigen ausgerückt. Kinder haben die Nachbarfamilie alarmiert und damit Schlimmeres verhindert. Der Schaden ist gering....
Artikel lesen
image

Nach Eishockeymatch Kleinbus auf Autobahn gestoppt

Nach dem Playoffspiel SC Bern - HC Lugano am Samstagabend in Bern ist es zu einem Polizeieinsatz auf der Autobahn A6 gekommen. Ein Kleinbus wurde gestoppt, nachdem aus diesem Gegenstände geworfen wurden. Die Insassen wurden vorübergehend festgenommen. Bereits vor dem Spiel hatten Gästefans verschiedentlich Pyrotechnika gezündet....
Artikel lesen
image

Bern: Ermittlungen zu Zigarettendiebstählen abgeschlossen

Nach Ermittlungen zu mehreren Einbruchdiebstählen in Verkaufsgeschäfte konnte die Kantonspolizei Bern drei mutmassliche Täter identifizieren. Sie stehen im Verdacht, in insgesamt 17 Fällen – elf davon in der Region Bern – Zigaretten und anderes Deliktsgut im Wert von mehr als 170'000 Franken entwendet zu haben. Sie müssen sich vor der Justiz verantworten....
Artikel lesen
image

Stadt Bern mit 43 Millionen Franken Überschuss

Die Jahresrechnung der Stadt Bern schliesst mit einem Überschuss von 42,6 Millionen Franken ab. Zum erfreulichen Ergebnis haben insbesondere die höheren Steuererträge beigetragen. ...
Artikel lesen
image

Bern: Drei Zwergkaninchen ausgesetzt - Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag hat ein unbekannter Mann im Bremgartenwald in Bern drei Zwergkaninchen ausgesetzt. Die Tiere wurden in ein Tierheim gebracht. Die Kantonspolizei Bern ermittelt wegen Tierquälerei und sucht Zeugen....
Artikel lesen

Schwarzafrikaner greifen Schweizer an - Zeugenaufruf

Am Montagabend sind zwei junge Männer im Parking des Einkaufszentrums West Side in Bern von drei Unbekannten angegriffen und verletzt worden. Einer der beiden musste von einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Kinderparlament: Klima- und Umweltschutz ganz praktisch

An seiner zweiten Sitzung im laufenden Schuljahr hat das Kinderparlament der Stadt Bern (KiPa) eine Liste mit Verhaltenstipps für den Klima- und Umweltschutz erarbeitet. Auf der Liste steht beispielsweise «kaputte Veloschläuche flicken und recyceln statt wegschmeissen». Es könne nämlich fast alles geflickt werden, befanden die KiPa-Kinder....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1666 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

VBS will zwei Rega-Flugzeuge kaufen

Der Bundesrat wurde an der Sitzung vom 17. Mai 2017 vom Chef VBS über die Verhandlungen zur Beschaffung zweier Flugzeuge der Schweizerischen Rettungsflugwacht Rega informiert.

Ex FBI-Chef: Niemand hat mich unter Druck gesetzt

Ex FBI-Chef James Comey hat erklärt, dass niemand ihn jemals unter Druck gesetzt habe, Ermittlungen zu stoppen.

JA zur Energiestrategie 2050

Die Regierung freut sich, dass die Energiestrategie 2050 angenommen wurde. Der energiepolitische Weg des Kantons Basel-Landschaft ist eng abgestimmt mit der nationalen Energiestrategie. Mit der Zustimmung zum ersten Massnahmenpaket wird nun das Gebäudeprogramm, das auf mehr Effizienz und Energiesparen setzt, weiter gestärkt.
image

Vier mutmassliche Geldwechselbetrüger verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat Samstagnachmittag in Kappel a.A. vier mutmassliche Geldwechselbetrüger verhaftet und mehrere hundert Franken in verschiedenen Währungen sichergestellt.
image

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenwagen im Kanton Zürich, ist am Donnerstagnachmittag in Esslingen (Gemeinde Egg) ein Kind schwer verletzt worden.
image

Schweizer Hochseeflotte: Bund soll Verpflichtungen erfüllen

Die Finanzkommission des Ständerates (FK-S) spricht sich einstimmig dafür aus, den am 16. Mai 2017 vom Bundesrat beantragten Nachtragskredit in Höhe von 215 Millionen Franken zu genehmigen.
image

BR Burkhalter in Amman

Bundesrat Didier Burkhalter und der jordanische Aussenminister Ayman Safadi haben am Freitag, 19. Mai 2017, in Amman ein Abkommen (Memorandum of Understanding) zur Stärkung der bilateralen Beziehungen zwischen der Schweiz und Jordanien unterzeichnet.

Staatsbesuch des Schwyzer Regierungsrats im Kanton Bern

Am Mittwoch und am gestrigen Donnerstag hat der Regierungsrat des Kantons Bern die Schwyzer Kantonsregierung zum Staatsbesuch empfangen. Das letzte Treffen dieser Art hatte im Jahr 1983 stattgefunden.
image

Kollision mit Zugskomposition – drei Verletzte

Bei einer Kollision mit einem Zug im Kanton Aargau verletzten sich gestern Abend drei Personen. Der Autofahrer, ein 38-jähriger Portugiese, dürfte das Rotlicht missachtet haben.

Winterthur: Fussballfan am Kopf schwer verletzt - Mutmassliche Täter verhaftet

Im Zusammenhang mit dem Fussballmatch FC Winterthur gegen den FC Zürich am Samstag (13.5.) ist ein Mann schwer am Kopf verletzt worden. Zwei mutmassliche Täter wurden verhaftet.