Bern

image

Bevölkerung von Mitholz leidet unter grosser Belastung

Die Räumung des ehemaligen Munitionslagers Mitholz hat einschneidende Auswirkungen für die Bevölkerung und das Gewerbe in Mitholz und im Kandertal. Das zeigt ein Bericht der die Resultate der Mitwirkung nun zusammenfasst. Die Ergebnisse fliessen in die weiteren Arbeiten ein.
image

Gleitschirmpilot im Kanton Bern tödlich verunglückt

Am Samstag ist bei Schwenden im Diemtigtal ein Gleitschirmpilot verunfallt. Der Mann erlag seinen Verletzungen trotz umgehender Rettungsmassnahmen noch vor Ort. Der Unfallhergang wird untersucht....
Artikel lesen

Bern: Bargeld bei Raub entwendet - Zeugenaufruf

In der Nacht auf Mittwoch ist in Bern ein Mann bedrängt und beraubt worden. Die unbekannten Täter entkamen mit Bargeld. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen. ...
Artikel lesen

Neue Tarife für Kitas in der Stadt Bern

Die Stadt Bern wird bis Ende 2020 zum kantonalen Kita-Gutscheinsystem wechseln. Mit der Übernahme der kantonalen Betreuungsgutscheine werden die Tarife nicht mehr vom Kanton vorgegeben. ...
Artikel lesen

Vermisster Mann tot im Oeschinensee aufgefunden

Ein am Dienstagnachmittag als vermisst gemeldeter Mann ist in Kandersteg oberhalb des Oeschinensees tot aufgefunden worden. Ersten Erkenntnissen zufolge, war er mit einem Quad vom Weg abgekommen und abgestürzt. ...
Artikel lesen

Berner Grundwasser mit Chlorothalonil belastet

Auch im Kanton Bern ist das Grundwasser durch Abbauprodukte des Pflanzenschutzmittels Chlorothalonil belastet. Alle wichtigen Messresultate sind ab sofort im Geoportal öffentlich zugänglich. Die Daten werden jährlich aktualisiert....
Artikel lesen

Autolenker auf der A8 bei Därligen tödlich verletzt

Am Montagmorgen ist auf der A8 bei Därligen ein Autolenker bei einer Frontalkollision schwer verletzt worden. Trotz umgehender Rettungsmassnahmen verstarb der Mann noch auf der Unfallstelle. Der Unfall wird untersucht....
Artikel lesen

Stadt Bern: Gemeinderat dankt der Bevölkerung

Der Gemeinderat hat sich auf der Titelseite der Stadtberner Ausgabe des Anzeigers Region Bern an die Bevölkerung gewandt....
Artikel lesen

Stadt Bern: Wasserspiel startet am 8. Juni

Das Wasserspiel auf dem Bundesplatz wird am Montag, 8. Juni 2020, 11.00 Uhr, wieder in Betrieb genommen....
Artikel lesen

Tote Frau in Niderbipp aufgefunden

In Niederbipp ist am frühen Montagmorgen eine leblose Person aufgefunden worden. Gemäss aktuellem Kenntnisstand ist von einem Unfallgeschehen auszugehen, es liegen keine Hinweise auf Dritteinwirkung vor. Zur Klärung des genauen Hergangs der Ereignisse sind weitere Ermittlungen im Gang....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 2054 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Immunität von Bundesanwalt Michael Lauber soll aufgehoben werden

Die Kommission für Rechtsfragen des Ständerates hat sich mit 10 zu 1 Stimmen für die Aufhebung der Immunität von Bundesanwalt Michael Lauber ausgesprochen.

Zürich: Linie 83 fährt jetzt elektrisch

Die VBZ haben die Umstellung der stark nachgefragten Linie 83 auf Trolleybusbetrieb abgeschlossen. Insgesamt acht Batterie-Trolleybusse der neuesten Generation haben im ersten Halbjahr 2020 nach und nach die bislang eingesetzten Dieselbusse abgelöst. Mit der Umstellung werden jährlich über 200'000 Liter Diesel und rund 540 Tonnen CO2 eingespart. Seit der Inbetriebnahme der Linie 83 im Dezember 2015 sind die jährlichen Fahrgastzahlen von rund 1,6 Mio. auf 2,5 Mio. gestiegen.
image

SiK-N befürwortet Armeebotschaft 2020

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates beantragt, die fünf Bundesbeschlüsse der Armeebotschaft 2020 anzunehmen. Im Mittelpunkt der Beratungen standen die Diskussionen über die Finanzierung der Armee, das Rüstungsprogramm und die Beschaffung von Armeematerial. Eine Minderheit beantragt die Rückweisung der Vorlage an den Bundesrat.

Zürich: Zwei Brände innerhalb von zehn Minuten

Am frühen Montagmorgen brannten im Kreis 4 ein Lieferwagen und eine Baustellentoilette im Kreis 3. Die Brandursache ist zurzeit unklar. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Baselland: iPads ab der 1. Sekundarklasse

Ab dem Schuljahr 2020/21 erhalten alle in die 1. Klasse der Sekundarschule eintretenden Baselbieter Schülerinnen und Schüler ein iPad als persönliches Arbeitsinstrument. Diese «digitalen Lernbegleiter» werden künftig im regulären Unterricht eingesetzt, um neue Lehr- und Lernformen umzusetzen und die Entwicklung von Anwender- und Medienkompetenz zu unterstützen.

Kanton Zürich: Keine Masken während des Unterrichts

Im Kanton Zürich starten alle Schulstufen mit ganzen Klassen ins neue Schuljahr. An den Gymnasien und Berufsfachschulen tragen die Schülerinnen und Schüler ausserhalb des Unterrichts in den Innenräumen der Schule Masken.

Höheres Importkontingent für Butter

Das Bundesamt für Landwirtschaft BLW wird zum zweiten Mal im laufenden Jahr das Butterimportkontingent erhöhen. Die Branchenorganisation Milch unterstützt einen Importantrag im Umfang von 1'800 Tonnen. Für 2020 besteht erstmals seit Jahren eine ungenügende Versorgung des Marktes mit Schweizer Butter.

Rubigen: Autofahrer nach Flucht gestoppt

In der Nacht auf Montag hat sich im Kanton Bern ein Autofahrer einer Polizeikontrolle entzogen, verletzte dabei einen Polizisten und ist mit hoher Geschwindigkeit geflüchtet. Der mutmassliche Lenker wurde schliesslich in Rubigen angehalten. Er wird sich unter anderem wegen Strassenverkehrswiderhandlungen vor der Justiz verantworten müssen.
image

Coronavirus-Reaktion: Präsident Trump gegen den Sumpf

Die Demokraten im Kongress vergeudeten umfangreiche Verhandlungen mit Finanzminister Steven Mnuchin und dem Stabschef des Weissen Hauses, Mark Meadows, über ein erweitertes Coronavirus-Hilfspaket.
image

Bundesrat nur für zweiwöchigen Vaterschaftsurlaub

Am 27. September entscheiden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger über die Einführung eines zweiwöchigen bezahlten Vaterschaftsurlaubs. Bundesrat und Parlament empfehlen die Annahme dieser Vorlage.