Bern

Thun: Frau leblos in Zelle aufgefunden

Am Samstag ist im Regionalgefängnis Thun eine Insassin verstorben. Hinweise auf eine Selbsthandlung oder Dritteinwirkung liegen nicht vor. Die genaue Todesursache wird noch untersucht.

Bern: Sieben Fussballfans bei Auseinandersetzung verletzt

Im Vorfeld des Fussballspiels zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Sion ist es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Am Hauptbahnhof Bern griffen Vermummte eine Gruppe Sion-Fans an. Gemäss den aktuell vorliegenden Informationen wurden sieben Personen verletzt. Eine davon musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden....
Artikel lesen

Basejumper tödlich verunfallt

Am Freitagnachmittag ist im Kanton Bern in Lauterbrunnen ein Basejumper schwer verunfallt. Der Mann konnte nur noch tot aus dem unwegsamen Gelände geborgen werden. Der Unfall wird untersucht....
Artikel lesen

Dutzende Verzeigungen bei Betriebskontrollen in der Stadt Bern

Bei koordinierten Verbundkontrollen von August 2015 bis August 2016 sind in der Stadt Bern 20 Betriebe und 73 Personen kontrolliert worden. 13 Betreiber und mehrere Dutzend Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wurden wegen verschiedener Delikte verzeigt. Die Kontrollen des Polizeiinspektorats der Stadt Bern fanden in enger Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei und der kantonalen Arbeitsmarktaufsichtsbehörde statt....
Artikel lesen
image

Frutigen beschliesst „Fair Trade Town“ zu werden

Der Gemeinderat von Frutigen (BE) hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, die Auszeichnung „Fair Trade Town“ anzustreben. Die internationale Auszeichnung wird in der Schweiz vom Dachverband Swiss Fair Trade an Städte und Gemeinden verliehen, die sich für den Fairen Handel engagieren. Es gilt nun, 5 Kriterienbereiche zu erfüllen....
Artikel lesen
image

Ja zum Gegenentwurf des Bundes zur eidgenössischen Velo-Initiative

In seiner Vernehmlassungsantwort unterstützt der Regierungsrat des Kantons Bern den Gegenvorschlag des Bundesrats zur eidgenössischen Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege» (Velo-Initiative)....
Artikel lesen
image

Mutmasslicher Einbrecher dank Anwohner angehalten

Dank eines aufmerksamen Anwohners ist es der Kantonspolizei Bern in der Nacht auf Sonntag gelungen, in Liebefeld einen mutmasslichen Einbrecher anzuhalten. Der Mann wird sich vor der Justiz verantworten müssen....
Artikel lesen
image

Kiental: Bergwanderer im Spital verstorben

Am Montagabend ist ein verunfallter Bergwanderer im Spital verstorben. Der Mann war am Sonntagnachmittag auf einer Wanderung am Dreispitz in Kiental (Gemeinde Reichenbach im Kandertal) verunfallt....
Artikel lesen
image

Brand in Internat

In der Nacht auf Montag ist es im Kanton Bern in Wilderswil in einem Internat zu einem Brand und einer starken Rauchentwicklung gekommen. Alle Bewohner konnten das Haus mit Hilfe von Nachbarn und Einsatzkräften verlassen. Fünf Personen wurden verletzt und mit Ambulanzen ins Spital gebracht. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang. ...
Artikel lesen

Neues Kundgebungsreglement für Bundesplatz

Der Gemeinderat hat gemeinsam mit der Bundesversammlung ein «Memorandum of Understandig» getroffen. In einem einjährigen Pilotversuch soll erprobt werden, wie die Ausarbeitung des neuen Kundgebungsreglements für den Bundesplatz erfolgen soll. Diese Überarbeitung wird aufgrund einer stadträtlichen Motion nötig. Der Betrieb auf dem Bundesplatz beeinflusst den Betrieb der eidgenössischen Räte erheblich, der Gemeinderat und die Bundesversammlung legen grossen Wert auf eine einvernehmliche Lösung, welche sowohl die freie Meinungsäusserung wie auch den Sessionsbetrieb garantiert. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1639 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.