Bern

image

Sozialhilfekosten im Kanton Bern gestiegen

Im Jahr 2017 haben 46‘536 Personen im Kanton Bern Sozialhilfeleistungen bezogen, was einer gegenüber dem Vorjahr unveränderten Sozialhilfequote von 4,6 Prozent entspricht. Die Kosten beliefen sich auf 469 Millionen Franken. Sie sind damit gegenüber 2016 um gut zwei Prozent gestiegen.
image

Mann in Bern von vier Unbekannten beraubt

In der Nacht auf Dienstag ist in Bern ein Mann von vier Unbekannten angegangen, bedroht und beraubt worden. Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen

Auto erfasst Frau mit Rollator - tot

Am Donnerstag ist in Langenthal eine Frau mit dem Rollator auf die Strasse geraten und von einem Auto erfasst worden. Trotz umgehender Rettungsmassnahmen verstarb die Fussgängerin wenig später im Spital. Der Unfall wird untersucht....
Artikel lesen
image

Bern: Mann durch Unbekannte verletzt

Am späten Montagabend ist in Bern ein verletzter Mann aufgefunden worden. Gemäss ersten Erkenntnissen war er zuvor in eine tätliche Auseinandersetzung mit mehreren Unbekannten involviert. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen....
Artikel lesen

Bern: Fast 48 Tonnen Zwiebeln und 628 Marktstände

Jeweils am 4. Montag im November ist in Bern Zibelemärit: Seit dem frühen Morgen roch es in der Innenstadt nach Zwiebeln, Käsekuchen und Glühwein. Knapp 48 Tonnen Zwiebeln standen in diesem Jahr zum Verkauf, 628 Marktstände säumten die Gassen....
Artikel lesen
image

Ruhiger Start des Zibelemärits 2018 in Bern

Der Zibelemärit ist aus Sicht der Kantonspolizei Bern bisher ruhig verlaufen. Die Polizistinnen und Polizisten sind auch weiterhin auf dem Marktgebiet präsent....
Artikel lesen

Kanton Bern: Verordnung über den Tierschutz und Hunde geändert

Der Regierungsrat des Kantons Bern hat eine Änderung der Verordnung über den Tierschutz und die Hunde genehmigt. ...
Artikel lesen

Stadt Bern erhöht Biogasanteil

Die erfolgreiche Umsetzung des Richtplans Energie der Stadt Bern erfordert konkrete Massnahmen. Eine davon ist die Erhöhung des Biogas-Anteils im Standardprodukt von 5 auf 10 Prozent und im Alternativprodukt von 20 auf 30 Prozent. Der Gemeinderat hat die damit verbundene Tarifanpassung von Energie Wasser Bern genehmigt....
Artikel lesen
image

Grössere Menge Kokain in Biel sichergestellt

Der Kantonspolizei Bern ist es im Rahmen von Ermittlungen gelungen in Biel mehr als zwei Kilogramm Kokain sicherzustellen. Drei Männer und eine Frau wurden angehalten. Drei Personen befinden sich in Untersuchungshaft....
Artikel lesen
image

Anklage wegen umfangreicher Betrugsserie

In einer gezielten Aktion ist es der Kantonspolizei Bern im Mai 2018 gelungen, zwei mutmassliche Betrüger anzuhalten. Die nachfolgenden Ermittlungen erhärteten den Verdacht, dass die beiden Personen an einer Betrugsserie beteiligt waren. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1874 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.
image

Motorradfahrer in Seuzach tödlich verunfallt

Bei einem Verkehrsunfall hat sich am Dienstagabend im Kanton Zürich ein Motorradfahrer tödlich verletzt.
image

Luchs und Biber vor Regulierungswut vorerst gerettet

Die Umweltkommission des nationalrates schliesst sich in ihren Beratungen zum Jagdgesetz in weiten Teilen dem Ständerat an. Allerdings streicht sie den Luchs und den Biber aus der Vorlage. Für sie soll keine ausdrückliche Möglichkeit der Bestandesregulierung vorgesehen werden.
image

Crans-Montana: 244 Helfer im Einsatz

Am Dienstagnachmittag ereignete sich im Kanton Wallis ein Lawinenniedergang, bei dem mehrere Personen auf der Skipiste «Plaine-Morte» verschüttet wurden. Die Suche ist gegenwärtig noch im Gang.