Bern

Umfangreiche Rettungsaktion in steilem Gelände

In einem aufwändigen Einsatz haben Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr und Sanität am Samstagabend in Mühleberg eine Frau aus steilem und unwegsamem Gelände gerettet. Sie wurde nach der Bergung ins Spital gebracht.
image

Thun: Bewaffneter Raubüberfall auf drei Personen

Am Mittwochabend hat im Kanton Bern ein unbekannter Mann in Thun einen bewaffneten Raubüberfall auf drei Personen und eine Bijouterie verübt. Trotz einer umgehend eingeleiteten Nachsuche konnte der unbekannte Täter nicht angehalten werden. Die Kantonspolizei Bern hat umfangreiche Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

2016 war einer der ozonärmsten Sommer

Die Belastung mit Ozon war im Sommerhalbjahr 2016 deutlich geringer als im Vorjahr. Im langjährigen Vergleich gehört der Sommer 2016 zu den ozonärmsten seit Beginn der Messungen vor 27 Jahren. Die aktuellen Messungen zeigen aber auch, dass der Ozongehalt in der Umgebungsluft nach wie vor zu hoch ist. Weitere Anstrengungen zur Senkung des Schadstoffausstosses sind deshalb notwendig....
Artikel lesen

Bern / Zeugenaufruf: Mann angegriffen und schwer verletzt

In der Nacht auf Sonntag ist ein Mann in Bern angegriffen und schwer verletzt worden. Er musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen

Bern Mehrere junge Männer verüben Raubversuch

Am frühen Donnerstagmorgen vergangener haben drei junge dunkelhäutige Männer in Bern versucht, eine Frau auszurauben. Die mutmasslichen Täter konnten unerkannt flüchten. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Hervorragende Wasserqualität der Aare

Das Amt für Umweltschutz der Stadt Bern hat auch diesen Sommer das Badewasser in der Berner Aare regelmässig auf die hygienische Beschaffenheit untersucht. Das Resultat ist hocherfreulich, wenn auch für die Behörden nicht erstaunlich. Die Aare weist eine hervorragende Qualität auf. Der Badespass in der Berner Aare kann an schönen Tagen sowohl nach EU- wie auch nach den schweizerischen Beurteilungskriterien bedenkenlos genossen werden....
Artikel lesen

Bern: Verkehrsbeschränkungen anlässlich Kundgebung

Am Samstag findet in Bern auf dem Bundesplatz eine Kundgebung statt. Aus diesem Grund werden verschiedene Strassen und der Bundesplatz gesperrt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. ...
Artikel lesen

Besetzer von Baum in Bern heruntergeholt

Am Mittwochmorgen hat die Kantonspolizei Bern zwei Personen von einem besetzten Baum im Breitenrain-Quartier in Bern heruntergeholt. Der Mann und die Frau wurden für weitere Abklärungen auf eine Polizeiwache gebracht. Der Einsatz verlief aus polizeilicher Sicht ruhig....
Artikel lesen

Berner Oberland: Über 110 fehlbare Fahrzeuglenkende registriert

Am Sonntag hat die Kantonspolizei Bern im Berner Oberland eine gezielte Verkehrskontrolle durchgeführt. Es wurden 101 Bussen ausgestellt. Elf Fahrzeuglenkende werden verzeigt. ...
Artikel lesen
image

Notfallplanung AKW: Hoher Bereitschaftsgrad im Kanton Bern

Der Regierungsrat nahm Kenntnis vom Planungsstand des Kantonalen Führungsorgans (KFO) im Zusammenhang mit der Notfallplanung AKW (Atomkraftwerk Mühleberg). Der Kanton Bern erfüllt alle Bundesvorgaben und wird seine Vorbereitungen in den nächsten Jahren weiterführen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1670 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Oftringen: Auto landete auf dem Dach

Nach einem Selbstunfall in Oftringen blieb ein 28-jähriger Schweizer unverletzt. Sein Auto geriet von der Strasse und landete auf dem Dach. Gemäss durchgeführtem Atemlufttest stand der Lenker unter Alkoholeinfluss.
image

Bundesrat verabschiedet das Konzept Windenergie

An seiner Sitzung vom 28. Juni 2017 hat der Bundesrat das Konzept Windenergie verabschiedet. Es legt fest, wie die Bundesinteressen bei der Planung von Windenergieanlagen zu berücksichtigen sind und zeigt mögliche Räume mit Potenzial zur Nutzung von Windenergie auf. Planungs- und Projektträger verfügen damit über eine Entscheid- und Planungshilfe.
image

Kommission wünscht schnelles Inkrafttreten des NDG

Die Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrates ist gegen einen Aufschub des Inkrafttretens und spricht sich für eine rasche Inkraftsetzung des NDG und der dazugehörigen Verordnungen aus.
image

Massnahmen gegen Sauerbrut der Bienen

Das Amt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen hat seit mehreren Wochen eine Koordinationszelle eingerichtet, um die Ausbreitung der Sauerbrut bei den Bienen, hauptsächlich im Sensebezirk, einzudämmen. Die Krankheit, bei der die Brutzellen angegriffen werden und welche die Honigernte gefährdet, betrifft insbesondere den Sensebezirk. Im angrenzenden Kanton Bern wurden seit Anfang Jahr mehr als 60 Fälle entdeckt.

Schweiz fördert Bildung und Forschung zum Holocaust

Unter dem Schweizer Vorsitz führt die International Holocaust Remembrance Alliance (IHRA) in dieser Woche in Genf ihre Plenarversammlung statt. Die IHRA hat zum Ziel, die Forschung und Bildung in Bezug auf den Holocaust zu fördern sowie die Erinnerung an die Opfer durch Gedenkfeiern und -stätten wachzuhalten.
image

Kein Glyphosat in Schweizer Getreide- und Ölsaaten

Die waadtländer Organisation Prométerre liess im Jahr 2016 hundertLebensmittelproben auf Glyphosatrückstände untersuchen. Bei allen Produkten aus dem Schweizer Getreide- und Ölsaatenanbau konnte kein Glyphosat nachgewiesen werden. Zusätzliche Versuche im Getreidebau zeigten die Wirkung der strengen Schweizer Anbaunormen. Der Schweizerische Getreideproduzentenverband (SGPV) hat die Analysen finanziell unterstützt.
image

Kampf gegen Kleinwaffen

Jedes Jahr sterben weltweit mehr als eine halbe Million Menschen einen gewaltsamen Tod. Weiterhin fordert keine andere Waffenkategorie mehr gewaltsame Todesopfer als Kleinwaffen.

Bundesrat Schneider-Ammann zeigts dem König der Belgier

Bundesrat Johann Schneider-Ammann hat dem König der Belgier und seiner Minister-Delegation am 23. Juni 2017 das Schweizer Berufsbildungs-System in der Praxis vorgestellt.
image

Jogger schwer verletzt

Bei einer Kollision mit einem Personenwagen im Kanton Zürich hat sich am Donnerstagnachmittag in Watt (Gemeindegebiet Regensdorf) ein Jogger schwere Verletzungen zugezogen.
image

Stauzahlen: Keine Ausreden mehr für Strassenausbauten!

Die neuste Staustatistik des Bundes mit tristen Rekordwerten ist ein deutliches Alarmsignal. Der Schweiz. Nutzfahrzeugverband ASTAG fordert unverzüglich Massnahmen. Nach dem klaren JA zum Strassenfonds NAF braucht es substantielle Ausbauten in allen Landesteilen. Nur mit Verkehrsmanagement ist es nicht getan.