Bern

image

Notfallplanung AKW: Hoher Bereitschaftsgrad im Kanton Bern

Der Regierungsrat nahm Kenntnis vom Planungsstand des Kantonalen Führungsorgans (KFO) im Zusammenhang mit der Notfallplanung AKW (Atomkraftwerk Mühleberg). Der Kanton Bern erfüllt alle Bundesvorgaben und wird seine Vorbereitungen in den nächsten Jahren weiterführen.

Stadt Bern: Starke Rauchentwicklung bei Coop City

Wegen einer starken Rauchentwicklung, verursacht durch einen technischen Defekt in der LĂĽftungsanlage, mussten am Donnerstag, kurz vor Mittag, ein Ladenlokal an der Zeughausgasse evakuiert werden. Verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen
image

Basejumper tödlich verunfallt

In Kandersteg im Kanton Bern ist am Freitagmorgen ein Basejumper, welcher mit einem Wingsuit unterwegs war, schwer verunfallt. Der Mann konnte nur noch tot geborgen werden....
Artikel lesen

Kanton Bern: Nein zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre»

Der Regierungsrat des Kantons Bern lehnt sowohl die Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre» als auch den Gegenentwurf des Bundes dazu ab. ...
Artikel lesen
image

Bern: Unbekannte rauben drei Personen aus

Am vergangenen Samstagabend sind in Bern-Bümpliz drei Personen von Unbekannten angegangen und beraubt worden. Verletzt wurde niemand. Die Täterschaft flüchtete mit der Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Strompreise in der Stadt Bern ab 2017 gĂĽnstiger

Die Stadtbernerinnen und Stadtberner bezahlen 2017 durchschnittlich 5,3 Prozent weniger fĂĽr den Strom als im Vorjahr. Grund sind tiefere Netznutzungs- und Energiekosten. Die Stromprodukte ewb.NATUR.Strom und ewb.Ă–KO.Strom werden weiter mit Solarenergie angereichert. Der Gemeinderat hat die von Energie Wasser Bern beantragten Stromtarife genehmigt....
Artikel lesen
image

Zwei Basejumper tödlich verunglückt

Am gestrigen Mittwochnachmittag sind bei Lauterbrunnen zwei Basejumper an zwei unterschiedlichen Absprungstellen tödlich verunglückt. Die beiden Männer konnten nur noch tot geborgen werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zu den Unfallhergängen aufgenommen....
Artikel lesen

Nein zur Petition «Tag der Arbeit als Feiertag!»

Der Regierungsrat des Kantons Bern lehnt eine Petition der Partei der Arbeit ab, die verlangt, dass der 1. Mai zu einem öffentlichen Feiertag erklärt wird. ...
Artikel lesen

Bern: Grosser Schaden bei KĂĽchenbrand

Am Donnerstagabend ist bei einem KĂĽchenbrand im Beundenfeldquartier ein Schaden von mehreren zehntausend Franken entstanden. Verletzte Personen sind keine zu beklagen, eine Katze konnte gerettet werden. Die Brandursache ist zurzeit noch nicht bekannt....
Artikel lesen
image

Berner Regierungsrat gratuliert Fabian Cancellara

An den Olympischen Spielen in Rio hat Fabian Cancellara seine zweite Goldmedaille im Zeitfahren gewonnen. Der Regierungsrat des Kantons Bern gratuliert ihm herzlich zu diesem grossen Erfolg zum Abschluss seiner Karriere....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1661 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?
image

Zusätzliche Mittel für Vote électronique

Der Steuerungsausschuss E-Government Schweiz hat an seiner Sitzung vom 26. April 2017 zusätzliche finanzielle Mittel für die Etablierung des elektronischen Kanals für Wahlen und Abstimmungen beschlossen. Im Rahmen des Schwerpunktplans stehen damit 2017 zusätzlich 0,53 Millionen Franken zur Verfügung. Der Steuerungsausschuss hat zudem den Jahresbericht 2016 seiner Geschäftsstelle genehmigt.
image

Bundespräsidentin trifft Papst

Bundespräsidentin Doris Leuthard wird am Freitag, 5. Mai 2017, in Rom den italienischen Ministerratspräsidenten Paolo Gentiloni treffen und ein offiziellen Besuch beim Heiligen Stuhl abslovieren.
image

Reallöhne sind 2016 um 1,1 Prozent gestiegen

Gemäss den Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ergibt sich unter Einbezug einer mittleren negativen Jahresteuerung von 0,4 Prozent bei den Reallöhnen eine Erhöhung von 1,1 Prozent (101,1 Punkte gemessen an der Basis 2015 = 100).
image

Telefonbetrüger ergaunern beträchtliche Summe

Unbekannte Täter haben am Mittwochmittag im Kanton Zürich in Oberengstringen einen Mann mit der sogenannten Telefonbetrug-Methode um mehrere zehntausend Franken betrogen.

Jugendlicher nach Unfall im Spital verstorben

Der 16-jährige Jugendliche, der sich am Mittwochabend im Kanton Bern nach einem schweren Unfall in Wilderswil in kritischem Zustand befand, ist am Donnerstagmorgen im Spital verstorben. Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gang.
image

Fast 80 Milliarden fĂĽr das Gesundheitswesen

Die gesamten Ausgaben für das Gesundheitswesen in der Schweiz betrugen 2015 gemäss OECD-Standards insgesamt 77,8 Milliarden Franken. Diese Summe ergibt sich nach den provisorischen Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS).
image

Ausländerstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der ständigen ausländischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton ZĂĽrich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflĂĽchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im ZĂĽrcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im Zürcher-Seefeld zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei Männer verletzt. Sämtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das Parlamentsgebäude von innen zu erkunden.