Bern

Bern: Sieben Fussballfans bei Auseinandersetzung verletzt

Im Vorfeld des Fussballspiels zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Sion ist es zu einer Auseinandersetzung gekommen. Am Hauptbahnhof Bern griffen Vermummte eine Gruppe Sion-Fans an. Gemäss den aktuell vorliegenden Informationen wurden sieben Personen verletzt. Eine davon musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Basejumper tödlich verunfallt

Am Freitagnachmittag ist im Kanton Bern in Lauterbrunnen ein Basejumper schwer verunfallt. Der Mann konnte nur noch tot aus dem unwegsamen Gelände geborgen werden. Der Unfall wird untersucht....
Artikel lesen

Dutzende Verzeigungen bei Betriebskontrollen in der Stadt Bern

Bei koordinierten Verbundkontrollen von August 2015 bis August 2016 sind in der Stadt Bern 20 Betriebe und 73 Personen kontrolliert worden. 13 Betreiber und mehrere Dutzend Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wurden wegen verschiedener Delikte verzeigt. Die Kontrollen des Polizeiinspektorats der Stadt Bern fanden in enger Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei und der kantonalen Arbeitsmarktaufsichtsbehörde statt....
Artikel lesen
image

Frutigen beschliesst „Fair Trade Town“ zu werden

Der Gemeinderat von Frutigen (BE) hat an seiner letzten Sitzung beschlossen, die Auszeichnung „Fair Trade Town“ anzustreben. Die internationale Auszeichnung wird in der Schweiz vom Dachverband Swiss Fair Trade an Städte und Gemeinden verliehen, die sich für den Fairen Handel engagieren. Es gilt nun, 5 Kriterienbereiche zu erfüllen....
Artikel lesen
image

Ja zum Gegenentwurf des Bundes zur eidgenössischen Velo-Initiative

In seiner Vernehmlassungsantwort unterstützt der Regierungsrat des Kantons Bern den Gegenvorschlag des Bundesrats zur eidgenössischen Volksinitiative «Zur Förderung der Velo-, Fuss- und Wanderwege» (Velo-Initiative)....
Artikel lesen
image

Mutmasslicher Einbrecher dank Anwohner angehalten

Dank eines aufmerksamen Anwohners ist es der Kantonspolizei Bern in der Nacht auf Sonntag gelungen, in Liebefeld einen mutmasslichen Einbrecher anzuhalten. Der Mann wird sich vor der Justiz verantworten müssen....
Artikel lesen
image

Kiental: Bergwanderer im Spital verstorben

Am Montagabend ist ein verunfallter Bergwanderer im Spital verstorben. Der Mann war am Sonntagnachmittag auf einer Wanderung am Dreispitz in Kiental (Gemeinde Reichenbach im Kandertal) verunfallt....
Artikel lesen
image

Brand in Internat

In der Nacht auf Montag ist es im Kanton Bern in Wilderswil in einem Internat zu einem Brand und einer starken Rauchentwicklung gekommen. Alle Bewohner konnten das Haus mit Hilfe von Nachbarn und Einsatzkräften verlassen. Fünf Personen wurden verletzt und mit Ambulanzen ins Spital gebracht. Ermittlungen zur Brandursache sind im Gang. ...
Artikel lesen

Neues Kundgebungsreglement für Bundesplatz

Der Gemeinderat hat gemeinsam mit der Bundesversammlung ein «Memorandum of Understandig» getroffen. In einem einjährigen Pilotversuch soll erprobt werden, wie die Ausarbeitung des neuen Kundgebungsreglements für den Bundesplatz erfolgen soll. Diese Überarbeitung wird aufgrund einer stadträtlichen Motion nötig. Der Betrieb auf dem Bundesplatz beeinflusst den Betrieb der eidgenössischen Räte erheblich, der Gemeinderat und die Bundesversammlung legen grossen Wert auf eine einvernehmliche Lösung, welche sowohl die freie Meinungsäusserung wie auch den Sessionsbetrieb garantiert. ...
Artikel lesen

Bern: Ausschreitungen bei Fussballspiel

Am Mittwochabend ist es anlässlich des Cupspiels zwischen dem BSC Young Boys und dem Grasshoppers Club Zürich zu Ausschreitungen gekommen. Im Vorfeld des Spiels griffen GC-Fans gezielt gegnerische Fans beim Stadion an. Gemäss den aktuell vorliegenden Informationen wurden acht Personen verletzt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 1698 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

MWST-Sätze sinken ab dem 1. Januar 2018

Am Sonntag, 24. September 2017, haben die Schweizer Stimmberechtigten die Vorlage «Altersvorsorge 2020» an der Urne abgelehnt. Deswegen sinken die MWST-Sätze ab dem 1. Januar 2018.

Polizei-Einsatz nach Notbremsung von FCZ-Fans

Am Samstag zogen FCZ-Fans bei der Rückfahrt des Extrazuges beim Güterbahnhof Muttenz und beim Bahnhof Pratteln mehrfach die Notbremse. Über hundert Fans verliessen jeweils den Zug. Dank dem raschen Einschreiten der Polizei konnte Schlimmeres verhindert werden. Es kam zu Sachbeschädigungen. Verletzt wurde niemand.

Zürich: Velofahrerin nach Kollision mit Auto schwer verletzt

Am frühen Samstagabend kam es im Kreis 3 zu einer Kollision zwischen einem Auto und einer Velofahrerin. Dabei wurde die Velofahrerin lebensgefährlich verletzt. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen.

Uber verliert Betriebslizenz in London

Uber wird seine Betriebsgenehmigung in London verlieren, laut der Dachorganisation Transport for London (TfL), die seit 2001 das Verkehrssystem in London koordiniert.
image

Vote électronique wird ausgeweitet

Anlässlich der eidgenössischen Volksabstimmung vom 24. September 2017 haben die Kantone St.Gallen und Aargau die elektronische Stimmabgabe wieder angeboten. Die beiden Kantone hatten den elektronischen Stimmkanal zum letzten Mal im Jahr 2015 eingesetzt. Der Kanton Freiburg bietet die elektronische Stimmabgabe bereits seit November 2016 wieder an. Zum ersten Mal konnten in den Kantonen St.Gallen und Freiburg auch Inlandschweizer Stimmberechtigte elektronisch abstimmen.

Vornamen: Muhammad verdrängt William

Integration fängt schon beim Vornamen an. Das sehen natürlich Integrationsunwillige völlig anders. In England und Wales taucht der männliche Vorname "Muhammad" jetzt schon zum fünften Mal unter den Top 10 bei den Namen für Babys auf.
image

Bundesrat stellt neue Departementsverteilung vor

Der Bundesrat hat am 22. September 2017, in seiner neuen Zusammensetzung, die Verteilung der sieben Departemente vorgenommen und die Stellvertretungen geregelt.
image

Anwendungsanpassung beim Besitz von Cannabis bei Erwachsenen

Neue bundesgerichtliche Rechtsprechung: Die Polizeien im Kanton Zürich passen ihre Praxis beim Besitz geringfügiger Mengen von Cannabis bei Erwachsenen vorläufig an.
image

Pratteln BL: Zwei Fahrzeuge bei Brand zerstört

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um kurz vor 02.00 Uhr, brannten an der Oberfeldstrasse in Pratteln BL zwei Autos komplett aus. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Mehrere Anhaltungen bei Eishockey-Spiel

Gestern kam es im Kanton Wallis nach der Begegnung zwischen dem HC Sitten und dem Genf-Servette HC für den Schweizer- Eishockey Cup zu Auschreitungen vor der Eishalle. Mehrere Personen wurden angehalten.