Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Tasche mit Schmuck in Baar entrissen – Zeugenaufruf

Auf dem Heimweg wurde einer Frau im Kanton Zug die Handtasche mit Schmuck entrissen. Die unbekannte Täterschaft konnte flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.
image

43 551 Einsätze für die Stadtzürcher Rettungskräfte

2018 haben der Rettungsdienst und die Feuerwehr von Schutz & Rettung zusammen 43 551 Einsätze in ihren Einsatzgebieten geleistet. Die Einsatzleitzentrale hat über die Notrufnummern 144 und 118 insgesamt 134 034 Anrufe aus den angeschlossenen Kantonen Zürich, Schaffhausen, Schwyz und Zug entgegengenommen. ...
Artikel lesen

Mutmassliche Tierquäler verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Winterthur/Unterland am Montag im Bezirk Andelfingen zwei Personen festgenommen, die verdächtigt werden, gegen das Tierschutzgesetz verstossen zu haben....
Artikel lesen

Bern: Dunkelhäutige Männer gehen weibliche Jugendliche an

Am Samstagabend sind auf der Schützenmatte in Bern zwei Jugendliche von einer Gruppe unbekannter Männer beraubt worden. Die Kantonspolizei Bern hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Weitere Verkehrsmassnahmen wegen Wildwechsel

Im Kanton St.Gallen wird nach wie vor starker Wildwechsel festgestellt. Dies insbesondere im Raum Werdenberg-Sarganserland und im Toggenburg. Nebst den bereits kommunizierten Verkehrsmassnahmen in Bad Ragaz wird nun auch auf der Staatsstrasse in Sennwald und Wartau die Geschwindigkeit reduziert. Damit sollen Unfälle mit Tier- und Personenschaden verhindert werden....
Artikel lesen
image

Stromschlag für Lastwagenfahrer nach Kollision mit RhB-Fahrleitung

Am Montagnachmittag ist ein Lastwagen bei einem Bahnübergang in Surava mit einer Fahrleitung der Rhätischen Bahn (RhB) kollidiert. ...
Artikel lesen
image

Seewen: Auto überschlägt sich bei Selbstunfall

Am Montagabend ist es im Kanton Solothurn zu einem Selbstunfall gekommen. Dabei überschlug sich ein Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen

Moderate Steuerbelastung für den Mittelstand im Kanton Zürich

Familien und Alleinstehende mit einem Bruttoarbeitseinkommen von 60‘000 bis 200‘000 Franken profitieren im Kanton Zürich von einer sehr massvollen Besteuerung. Von wenigen Ausnahmen abgesehen fahren sie günstiger als in zwei Dritteln aller anderen Kantone. Deshalb attestiert der neueste Steuerbelastungsmonitor der Finanzdirektion dem Kanton Zürich weiterhin eine mittelstandsfreundliche Besteuerung....
Artikel lesen
image

Alkoholisierter greift Polizisten an

Ein Brüderpaar hielt am Samstagabend die Zuger Polizei auf Trab. Während der Jüngere nackt durch die Nacht spazierte, ging sein älterer Bruder auf einen Polizisten los und verletzte ihn. Beide wurden festgenommen und angezeigt....
Artikel lesen
image

Zweimal Rudelbums im Kanton St. Gallen

Am Samstag ist es auf der Autobahn A3 zu Auffahrunfällen gekommen. Im Tunnel Hof betraf es fünf Autos, im Raischiebentunnel deren drei. Es entstand hoher Sachschaden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 14827 | anzeigend: 91 - 100
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern: «Bärnerbär» ersetzt «Blick am Abend»

Im Dezember 2018 gab Ringier überraschend bekannt, dass die gedruckte Ausgabe des «Blick am Abend» eingestellt werde und die Verteilkästen in der Stadt Bern, in denen die Pendlerzeitung jeweils aufgelegt worden war, nicht mehr gebraucht würden. Nun springt der «Bärnerbär» in die Bresche.

Aargau: Falscher Polizist am Telefon

Bei der Kantonspolizei gingen am Mittwoch mehrere Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt erneut vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.
image

Dübendorf: Mutmasslicher Räuber verhaftet

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnten der mutmassliche Täter und eine weitere verdächtige Person verhaftet werden.
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.