Home | Nachrichten | Regional

Regional

Wädenswil: Führerflucht nach Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und zwei Kindern haben sich am Samstagnachmittag die beiden Kinder verletzt. Der Fahrzeuglenker beging Führerflucht.
image

Auto kollidiert mit Güterzug

Am Samstag, um 02:50 Uhr, ist im Kanton St. Gallen in Schänis, beim Bahnübergang an der Ziegelbrückstrasse ein Güterzug der SBB mit einem Auto kollidiert. Der Fahrer des Autos konnte sein Fahrzeug vorgängig unverletzt verlassen. ...
Artikel lesen
image

Silvaplana: Deutscher überschlägt sich mehrmals - Zeugenaufruf

Am Donnerstagabend ist auf der Julierstrasse ein Auto von der Strasse abgekommen. Es überschlug sich mehrmals und der deutsche Lenker wurde lebensgefährlich verletzt....
Artikel lesen
image

Toter und drei Schwerverletzte bei Familiendrama

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag kam es in Zürich-Altstetten zu einem Familiendrama. Dabei kam der 52-jährige Familienvater ums Leben, drei Familienangehörige wurden schwer verletzt, darunter auch der mutmassliche Täter....
Artikel lesen

Unterrealta: Drei Sattelmotorfahrzeuge stillgelegt

Am Donnerstagvormittag sind im Kanton Graubünden auf der Autostrasse A13 drei Sattelmotorfahrzeuge aus dem Verkehr gezogen worden. Zwei wiesen Bremsmängel auf und eines führte praktisch ungesicherte Ladung mit. ...
Artikel lesen
image

Walenstadt: Geisterfahrer gestoppt

Am Donnerstag, kurz nach 22:20 Uhr, ist auf der Autobahn A3 ein 33-jähriger Autofahrer angehalten worden, der als Geisterfahrer unterwegs war. Nach der Anhaltung wurde bei ihm ein Alkoholtest durchgeführt, der positiv ausfiel....
Artikel lesen
image

Stadt Zug: Nach Bitcoin auch bald Blockchain ?

Seit dem 1. Juli 2016 kann man Gebühren bis 200 Franken am Schalter der Einwohnerkontrolle im Stadthaus mit Bitcoins begleichen. An seiner Sitzung vom 13. Dezember 2016 hat der Stadtrat beschlossen, Bitcoins weiterhin als Zahlungsmittel zu akzeptieren. Andere elektronische Zahlungsmittel wie Twint und ApplePay werden in den kommenden Wochen evaluiert. Zudem prüft der Stadtrat eine Blockchain-Anwendung....
Artikel lesen
image

Die Chur Card 2017 kommt

Die "Chur Card" für die Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Karte "Multisammelstelle" für Betriebe mit Sitz in Chur werden ab nächster Woche eintreffen. Die Leistungspalette konnte für 2017 erneut erweitert werden. ...
Artikel lesen
image

Angestellte bei Raub mit Beil bedroht

In Bern hat am Mittwochabend ein unbekannter Mann im Kanton Bern eine Tankstelle überfallen und die anwesende Angestellte mit einem Beil bedroht. Der Täter flüchtete mit Beute. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Taschendieb-Trio an Konzert in flagranti verhaftet

Am Mittwochabend nahm die Stadtpolizei Zürich in einem Club im Kreis 4 drei Männer fest, die zuvor gemeinsam auf der Tanzfläche Portemonnaies und Mobiltelefone entwendet hatten. ...
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 12453 | anzeigend: 101 - 110
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.