Home | Nachrichten | Regional

Regional

Mofafahrer erlag seinen Verletzungen

Der 86-jährige Mofafahrer, welcher am Montag im Kanton Aargau mit einem Auto zusammenstiess, erlag im Spital seinen schweren Verletzungen.
image

Furkapass ab heute wieder offen

Heute wird der Furkapass (2429 m ü. M.) ab 8 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. ...
Artikel lesen
image

Cargo-Bike-Sharing in Aarau

Ab sofort stehen in der Stadt Aarau elektrische Cargo-Bikes zur Verfügung. Interessierte können die sogenannten «Carvelos» über die Sharing-Plattform www.carvelo2go.ch mieten. ...
Artikel lesen

Luzerner Polizei beschlagnahmt Lieferwagen

Die Luzerner Polizei hat am Mittwoch auf der Autobahn A2 einen Lieferwagen sichgestellt, welcher überladen und damit nicht betriebssicher war. Der Lenker verfügte zudem über keinen gültigen Führerausweis. ...
Artikel lesen

Vorsicht vor Trickdieben!

Die Zuger Polizei warnt vor Trickdieben. Die Täter gehen meistens nach demselben Muster vor: Sie sprechen ihre Opfer an und bitten sie, ihnen Geld zu wechseln. Die Zuger Polizei mahnt zur Vorsicht....
Artikel lesen
image

Polizei interventiert gegen Fahrende

Die Kantonspolizei Wallis wurde gestern am späteren Nachmittag für einen Einsatz aufgeboten. Ein umfangreiches Dispositiv wurde erstellt. ...
Artikel lesen
image

Swiss Ice Hockey Cup Sieger empfangen

Für ihre äusserst erfolgreiche Saison wurde die 1. Mannschaft der SC Rapperswil-Jona Lakers einschliesslich Staff und Verwaltungsrat von Regierungspräsident Stefan Kölliker zu einem Staatskellerempfang eingeladen....
Artikel lesen

Motorradfahrer nach Flucht angehalten und festgenommen

Die Luzerner Polizei wollte einen Motorradfahrer kontrollieren. Dieser ergriff sofort die Flucht. Er konnte später während der Fahndung angehalten und festgenommen werden. ...
Artikel lesen

Bauarbeiter von Mörtelkiste erschlagen

Am Dienstag ist eine schwere Mörtelkiste auf einer Baustelle im Ziegelhof auf einen 49-jährigen Bauarbeiter gefallen. Dieser erlitt dadurch tödliche Verletzungen. Die Kantonspolizei St.Gallen klärt nun die Unfallursache....
Artikel lesen
image

Fussball-WM: Schaffhauser Polizei schliesst Vorbereitungen ab

Die Schaffhauser Polizei hat ihre Vorbereitungen für die Fussball-Weltmeisterschaften 2018, die vom Donnerstag (14.06.2018) bis Sonntag (15.07.2018) stattfinden, abgeschlossen. Sie ist bereit zu einem Fussballfest im Kanton Schaffhausen beizutragen. Dabei sollen Freudenkundgebungen möglich sein, solange diese für Dritte keine übermässige Beeinträchtigung und Belästigung bedeuten....
Artikel lesen
first back 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 next last total: 14037 | anzeigend: 151 - 160
Was gibt es Neues ?
image

Polizei musste Einbrecher wecken

Am frühen Mittwochmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 4 einen Einbrecher, der während seiner Tat eingeschlafen war.
image

Mutmasslicher Kriminaltourist festgenommen

Bei einer Personenkontrolle verhaftete die Kantonspolizei Aargau gestern einen Tschechen, der im Fahndungsregister ausgeschrieben war. Zudem trug er Einbruchswerkzeuge auf sich.

144 Millionen Franken für die EU

Die Schweiz ratifiziert die Zusatzvereinbarung über die Beteiligung am europäischen Fonds für die innere Sicherheit (ISF-Grenze). Der Fonds ist das Nachfolgeinstrument des sogenannten Aussengrenzenfonds für die Grenzverwaltung des Schengenraums.
image

Bootsunglück im Wallis fordert ein Todesopfer

Am Dienstag kenterte auf dem Genfersee in der Nähe eines Pontons bei St. Gingolph ein Boot. Eine Person kam dabei ums Leben.
image

Kostenlose Rechtsberatung bei Asylverfahren

Gemäss der Gesetzesrevision zur Beschleunigung der Asylverfahren können sich Asylsuchende unter anderem auch nach der Zuweisung durch den Bund an einen Kanton bei entscheidrelevanten Verfahrensschritten im erweiterten erstinstanzlichen Verfahren kostenlos an eine Rechtsberatungsstelle wenden.

Gasleck in Zürich konnte geschlossen werden

Seit vergangenen Freitagabend ist die Berufsfeuerwehr von Schutz & Rettung Zürich vier Mal wegen eines Gaslecks beim Bahnhof Zürich Seebach ausgerückt. Am gestrigen Montag konnte das Leck an einem unterirdischen Gastank der SBB geortet und das ausströmende Flüssigpropangas gestoppt werden. Der Einsatz ist unterdessen erfolgreich abgeschlossen. Die Anwohnerschaft war zu keinem Zeitpunkt gefährdet.

Militärunfall: 17 Soldaten wieder aus dem Spital entlassen

Von den 19 Armeeangehörigen, die bei einem militärischen Verkehrsunfall am Montagmorgen in Linden BE verletzt wurden, haben 17 das Spital verlassen können. Ein Soldat befindet sich nach wie vor in kritischem Gesundheitszustand.

Bundesrat Ueli Maurer reist nach Südamerika

Bundesrat Ueli Maurer stattet Brasilien und Argentinien vom 18. bis 20. Juli 2018 einen Arbeitsbesuch ab. Er wird vom Staatssekretär für internationale Finanzfragen Jörg Gasser sowie Vertretern der Schweizer Finanz- und Fintechbranche begleitet.
image

Toter Alpinist am Matterhorn

Ein Bergführer hat am Samstag am Matterhorn einen toten Alpinisten aufgefunden.
image

Verbot von Jetskis auf dem Genfersee

In der Schweiz sind Jetskis, Wassersportgeräte, bei denen Personen durch einen Wasserstrahl aus dem Wasser gehoben werden, und das Schleppen von Parasailing-Fallschirmen untersagt. Diese Verbote sollen nun auch auf Wunsch Frankreichs explizit im Reglement über die Schifffahrt auf dem Genfersee verankert werden.