Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Stein am Rhein: Sieben EinbrĂŒche in einer Nacht

Am vergangenen Wochenende wurde das Industriegebiet von Stein am Rhein von Einbrechern heimgesucht. Bei den vorliegenden Delikten entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Über das Deliktsgut liegen zum jetzigen Zeitpunkt keine detaillierten AuskĂŒnfte vor. Die Schaffhauser Polizei sucht Zeugen.
image

Autofahrer bei Kollision schwer verletzt

Gestern Mittag ist es auf der Luzernstrasse in Zell zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. Ein Fahrzeuglenker wurde dabei verletzt und musste durch die Rettungsflugwacht ins Spital geflogen werden. Die Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
image

Rothrist: Farbsprayereien an SchulgebÀuden

Durch Farbsprayereien an Fassaden von SchulgebÀuden entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Die Kantonspolizei Aargau hat die Ermittlungen aufgenommen. ...
Artikel lesen
image

MĂŒssen E-Bikes fĂŒr Kinder sein?

Mittlerweile gibt es sogar E-Bikes fĂŒr Kinder. Das ist bedenklich fĂŒr die körperliche Entwicklung der Kinder, wie auch fĂŒr die Sicherheit im Strassenverkehr. Darauf weist die Kantonspolizei Wallis hin....
Artikel lesen
image

Luzern: Verfahren gegen Hausbesetzer abgeschlossen

Die Strafuntersuchungen gegen die Beteiligten an der illegalen Hausbesetzung vom April 2016 in der Stadt Luzern sind abgeschlossen. 27 Personen wurden wegen Hausfriedensbruch verurteilt. Sie wurden mit Geldstrafen und Bussen bestraft. Die Urteile sind mehrheitlich noch nicht rechtskrÀftig. ...
Artikel lesen
image

Ausserorts mit 173 km/h gemessen

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle ausserorts stoppte die Kantonspolizei Aargau zwei Motorradfahrer, die mit 147 und 173 km/h gemessen wurden. Die Staatsanwaltschaft beschlagnahmte beide MotorrÀder....
Artikel lesen
image

ZĂŒrich: Mann mit Stichwaffe in Nachtlokal verletzt

Am Samstagmorgen wurde ein Mann in einer Bar im Kreis 4 bei einer Auseinandersetzung mit einer Stichwaffe verletzt. Drei MĂ€nner wurden in diesem Zusammenhang durch die Stadtpolizei ZĂŒrich verhaftet....
Artikel lesen

Selbstunfall auf der A3 fordert Todesopfer

Bei einem Selbstunfall auf der Autobahn A3 ist im Kanton ZĂŒrich am Sonntagnachmittag im Uetlibergtunnel (Gemeindegebiet Stallikon) ein Mann ums Leben gekommen....
Artikel lesen
image

Wanderin tödlich verunglĂŒckt

Am Samstagnachmittag ist im Kanton Bern in Hinterfultigen eine Frau beim Wandern abgestĂŒrzt. Sie konnte durch die RettungskrĂ€fte nur noch tot geborgen werden. Die Kantonspolizei Bern untersucht den Unfallhergang....
Artikel lesen

BĂŒtschwil: Falsches Auto ausgesucht

In der Nacht auf Samstag hat ein mutmasslicher Dieb versucht, ein Auto zu durchsuchen. Allerdings sass der Besitzer noch im Auto. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 12728 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

ZusĂ€tzliche Mittel fĂŒr Vote Ă©lectronique

Der Steuerungsausschuss E-Government Schweiz hat an seiner Sitzung vom 26. April 2017 zusĂ€tzliche finanzielle Mittel fĂŒr die Etablierung des elektronischen Kanals fĂŒr Wahlen und Abstimmungen beschlossen. Im Rahmen des Schwerpunktplans stehen damit 2017 zusĂ€tzlich 0,53 Millionen Franken zur VerfĂŒgung. Der Steuerungsausschuss hat zudem den Jahresbericht 2016 seiner GeschĂ€ftsstelle genehmigt.
image

BundesprÀsidentin trifft Papst

BundesprÀsidentin Doris Leuthard wird am Freitag, 5. Mai 2017, in Rom den italienischen MinisterratsprÀsidenten Paolo Gentiloni treffen und ein offiziellen Besuch beim Heiligen Stuhl abslovieren.
image

Reallöhne sind 2016 um 1,1 Prozent gestiegen

GemĂ€ss den Berechnungen des Bundesamtes fĂŒr Statistik (BFS) ergibt sich unter Einbezug einer mittleren negativen Jahresteuerung von 0,4 Prozent bei den Reallöhnen eine Erhöhung von 1,1 Prozent (101,1 Punkte gemessen an der Basis 2015 = 100).
image

TelefonbetrĂŒger ergaunern betrĂ€chtliche Summe

Unbekannte TĂ€ter haben am Mittwochmittag im Kanton ZĂŒrich in Oberengstringen einen Mann mit der sogenannten Telefonbetrug-Methode um mehrere zehntausend Franken betrogen.

Jugendlicher nach Unfall im Spital verstorben

Der 16-jÀhrige Jugendliche, der sich am Mittwochabend im Kanton Bern nach einem schweren Unfall in Wilderswil in kritischem Zustand befand, ist am Donnerstagmorgen im Spital verstorben. Ermittlungen zum Unfallhergang sind im Gang.
image

Fast 80 Milliarden fĂŒr das Gesundheitswesen

Die gesamten Ausgaben fĂŒr das Gesundheitswesen in der Schweiz betrugen 2015 gemĂ€ss OECD-Standards insgesamt 77,8 Milliarden Franken. Diese Summe ergibt sich nach den provisorischen Berechnungen des Bundesamtes fĂŒr Statistik (BFS).
image

AuslÀnderstatistik 1. Quartal 2017

Der Wanderungssaldo lag in den ersten drei Monaten 2017 bei 14 635 Personen. 68 Prozent der stÀndigen auslÀndischen Wohnbevölkerung stammten aus den EU/EFTA-Staaten.

Plastiksack mit Bargeld entrissen - Zeugenaufruf

Ein unbekannter Mann hat im Kanton ZĂŒrich am Mittwochmittag in Hinwil einer Frau eine Plastiktragtasche mit Bargeld entrissen und ist mit einer Beute von mehreren tausend Franken geflĂŒchtet. Die Frau blieb unverletzt.

Sieben Personen im ZĂŒrcher Kreis 8 verhaftet

Am Dienstagnachmittag kam es im ZĂŒrcher-Seefeld zu einer SchlĂ€gerei zwischen mehreren Personen. Dabei wurden drei MĂ€nner verletzt. SĂ€mtliche Involvierten wurden verhaftet.
image

Offener Samstag im Bundeshaus

Am Samstag, den 6. Mai 2017 sind interessierte Besucherinnen und Besucher herzlich eingeladen, das ParlamentsgebÀude von innen zu erkunden.