Home | Nachrichten | Regional

Regional

Spitäler im Kanton Bern gewähren Einblick in die Welt der Gesundheitsberufe

Am Dienstag, 24. Oktober 2017 öffnen acht Spitäler im Kanton Bern anlässlich des Kantonalen Tags der Gesundheitsberufe ihre Türen und bieten Interessierten die Gelegenheit, sich auf vielfältige Weise über 14 Berufe auf Sekundarstufe II und Tertiärstufe zu informieren.
image

Wolf bei Kaltbrunn gesichtet?

Am frühen Freitagabend vergangener Woche wurde im Kanton St. Gallen bei Kaltbrunn mit grosser Wahrscheinlichkeit ein Wolf gesichtet. Es wäre die erste Beobachtung im Linthgebiet....
Artikel lesen
image

St.Gallenkappel: Auffahrkollision mit Verletzten

Am Sonntag sind auf der Rickenstrasse zwei Autos zusammengestossen. Dabei verletzten sich die beiden 31-jährigen Fahrer sowie eine 32-jährige Mitfahrerin leicht. ...
Artikel lesen
image

Aargau: Unfälle unter Alkohol- oder Drogeneinfluss

Im Zusammenhang mit Verkehrsunfällen zog die Kantonspolizei am vergangenen Samstag früh drei Automobilisten aus dem Verkehr, die unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen standen....
Artikel lesen
image

Gewalttätiges Wochenende in Zürich

Am Samstag und Sonntag wurden in der Zürcher Innenstadt und im Kreis 10 bei mehreren Auseinandersetzungen zwei Frauen und zwei Männer verletzt und mussten zur Behandlung ins Spital gebracht werden....
Artikel lesen
image

Mehrere SVG-Verstösse – Lenker angehalten

Die Spezialisten des CCTL (Centre de Compétence du Trafic Lourd) in St-Maurice hielten einen moldawischen Lenker eines Kleintransporters wegen mehreren Verstössen gegen die Verordnung über die Arbeits- und Ruhezeit der berufsmässigen Motorfahrzeugführer und – führerinnen an....
Artikel lesen
image

Stadt Bern will unbewilligte Kundgebung nicht zulassen

Für den kommenden Samstag, 14. Oktober 2017, wird erneut zu einer unbewilligten antifaschistischen Demonstration aufgerufen. Die Bestrebungen der Behörden, mit den Organisatoren Rahmenbedingungen zu definieren, scheiterten. Der Gemeinderat bedauert dies und hat beschlossen, die Kundgebung aus Si-cherheitsgründen nicht zuzulassen....
Artikel lesen

Bündner Regierung gegen Senkung des Wasserzinses

Im Schulterschluss mit den anderen Gebirgskantonen und in Übereinstimmung mit den Bündner Gemeinden wehrt sich die Regierung gegen eine generelle Senkung des Wasserzinses. Sie hält den Vorschlag des Bundesrats für sachlich und politisch nicht begründbar. ...
Artikel lesen
image

Felsabbruch bei der Ruosalp - aktueller Stand

Am Dienstagnachmittag kam es im Gebiet Ruosalp zu einem grösseren Felsabbruch, wobei rund 2'000 m3 Fels auf einen Alpweg stürzte. Dabei wurden drei Männer, welche mit dem Ausbau des dortigen Felsenweges beschäftigt waren, verschüttet. Eine Person konnte sich selbständig befreien, zwei weitere Personen werden seither vermisst...
Artikel lesen

Burgdorf: Raub auf Ladengeschäft

Am Mittwochnachmittag hat ein Unbekannter ein Geschäft in der Unteren Altstadt in Burgdorf überfallen. Anschliessend floh der Täter mit der Beute in unbekannte Richtung. Die Kantonspolizei ermittelt und sucht Zeugen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13231 | anzeigend: 11 - 20
Was gibt es Neues ?
image

Vier Verletzte bei Verkehrsunfall in Rafz

Bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen im Kanton Zürich sind am Freitagmittag in Rafz vier Personen verletzt worden. An den Fahrzeugen entstand zum Teil grosser Sachschaden.
image

Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstands

Die Sicherheitspolitische Kommission des Ständerates hat zwei Vorlagen zur Weiterentwicklung des Schengen-Besitzstandes zugestimmt. Es handelt sich dabei um die Zusatzvereinbarung zum Fonds für innere Sicherheit sowie um die Übernahme der EU-Verordnung über die Europäische Grenz- und Küstenwache.
image

Neues Tierheim für die Stadt Bern

In der Waldlichtung an der Wohlenstrasse in der Eymatt soll ein neues Tierheim gebaut werden. Die heutige Anlage in Oberbottigen bietet zu wenig Platz und genügt den Anforderungen an eine tiergerechte Haltung nicht mehr.

Bremgarten: Polizei sucht Zeugen einer tätlichen Auseinandersetzung

Am Freitagabend vergangener Woche kam es in Bremgarten zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten. Eine Person wurde leicht verletzt. Drei mutmassliche Aggressoren wurden vorläufig festgenommen. Die Kantonspolizei sucht nach Augenzeugen.

Bundesrat will Busverkehr weiterentwickeln

Der Bundesrat will den nationalen und internationalen Fernbusverkehr innerhalb des geltenden Gesetzesrahmens weiterentwickeln. Nationale Fernbuslinien sollen in das bestehende System des öffentlichen Verkehrs eingebunden werden.
image

Tödlicher Verkehrsunfall in Nax - Zeugenaufruf

In der Nacht vom 18. auf den 19. Oktober 2017 hat sich im Kanton Wallis unterhalb Nax ein Verkehrsunfall ereignet. Dabei verloren zwei Personen ihr Leben.
image

SwissSkills 2018: Nationale Berufsmeisterschaft zum Zweiten

Vom 12. bis 16. September 2018 findet mit den SwissSkills in Bern zum zweiten Mal eine nationale und übergreifende Berufsmeisterschaft statt. Die Besten der frischen Berufsabgänger messen sich und der Gewinner/die Gewinnerin darf sich „Schweizer Meister/in“ nennen. Mit dabei sind auch wiederum die Berufe der Landwirtschaft.
image

Schweizer Delegation besucht Österreich und Ungarn

Eine Delegation der Aussenpolitischen Kommission des Nationalrates (APK-N) weilt vom 23. bis 27. Oktober 2017 für einen Informationsbesuch in Österreich und Ungarn. Neben der Pflege der bilateralen Beziehungen mit den beiden Staaten stehen auch Gespräche mit Repräsentanten von verschiedenen internationalen Organisationen, NGOs und der Wirtschaft auf dem Programm.
image

Die Schweiz bekämpft Tuberkulose in der Ost-Ukraine

Der siebte Hilfstransport der Humanitären Hilfe der Schweiz hat heute die ostukrainische Stadt Lugansk erreicht. Übergeben wurde ein neuer Apparat zur Diagnose von Tuberkulose. Das Gerät ermöglicht eine rasche Erkennung der gefährlichen Lungenkrankheit, wodurch ihre Verbreitung eingedämmt werden kann.
image

Weitere Opfer von Street Parade Diebstählen gesucht

Die Kantonspolizei Zürich verhaftete an der Streetparade 2017 in Zürich vier Männer, die einigen Festbesuchern die Halskette entrissen. Nach wie vor suchen wir nach Opfern solcher Diebstähle.