Home | Nachrichten | Regional

Regional

Skiunfall in Nax fordert ein Todesopfer

Am Samstagnachmittag ereignete sich im Walliser Skigebiet von Nax Mont-Noble ein Skiunfall. Eine Person kam dabei ums Leben.

Bern: Rechnungen direkte Bundessteuer 2018 werden versandt

Über 270’000 steuerpflichtige Personen im Kanton Bern erhalten zurzeit die provisorischen Rechnungen für die direkte Bundessteuer, weil sie für das Steuerjahr 2018 dafür voraussichtlich mindestens 300 Franken zahlen....
Artikel lesen

Zürich: Mann bei Streit im Kreis 11 schwer verletzt

Am Samstag kam es im Kreis 11 zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Ein Mann musste mit Stichverletzungen hospitalisiert werden. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete den mutmasslichen Täter. ...
Artikel lesen
image

Nach Unfall vor der Polizei geflüchtet

Am Samstag ist ein 34-jähriger Mann im Kanton St. Gallen mit seinem Auto verunfallt, nachdem er vor einer Patrouille der Kantonspolizei St.Gallen geflüchtet ist. Bereits einige Minuten zuvor hatte er einen Unfall in Rorschach verursacht....
Artikel lesen

Kosovare alkoholisiert in parkiertes Auto geprallt

Ein 37-jähriger Autofahrer kollidierte im Kanton Aargau mit einem parkierten Auto. Er war alkoholisiert. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis ab....
Artikel lesen
image

Heroin in Car sichergestellt

Am Donnerstagmorgen vor 8 Tagen wurden in einem ein serbischen Reisecar 1.5 Kilogramm sichergestellt....
Artikel lesen

Stadt Zug: Grosse Menge Chemikalien sichergestellt

Die Zuger Polizei hat in Zusammenarbeit mit dem Forensischen Institut Zürich bei zwei Hausdurchsuchungen in der Stadt Zug eine grosse Menge Chemikalien sichergestellt. Der Besitzer der Substanzen wollte damit in seiner Freizeit experimentieren....
Artikel lesen
image

Fussgängerin bei Verkehrsunfall in Wädenswil verletzt

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Lieferwagen hat am Donnerstagnachmittag in Au (Gemeinde Wädenswil) eine Fussgängerin schwere Verletzungen erlitten....
Artikel lesen

Georgier auf Diebestour festgenommen

Auf dem Parkplatz eines Möbelhauses im Kanton Aargau übernachteten in der Nacht auf Mittwoch zwei Georgier in einem Auto. Darin fanden sich Diebesgut und sonstige verdächtige Gegenstände. Die mutmasslichen Kriminaltouristen wurden festgenommen....
Artikel lesen
image

Grosser Sachschaden bei Brand in Schlieren

Bei einem Brand von vier Fahrzeugen ist am Mittwochabend in Schlieren ein Sachschaden von mehreren hunderttausend Franken entstanden. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 14827 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern: «Bärnerbär» ersetzt «Blick am Abend»

Im Dezember 2018 gab Ringier überraschend bekannt, dass die gedruckte Ausgabe des «Blick am Abend» eingestellt werde und die Verteilkästen in der Stadt Bern, in denen die Pendlerzeitung jeweils aufgelegt worden war, nicht mehr gebraucht würden. Nun springt der «Bärnerbär» in die Bresche.

Aargau: Falscher Polizist am Telefon

Bei der Kantonspolizei gingen am Mittwoch mehrere Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt erneut vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.
image

Dübendorf: Mutmasslicher Räuber verhaftet

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnten der mutmassliche Täter und eine weitere verdächtige Person verhaftet werden.
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.