Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Fahrzeug auf Autobahnausfahrt auf die Seite gekippt

Bei einem Selbstunfall im Kanton Solothurn, auf der Autobahnausfahrt Oensingen, ist am Mittwochmorgen ein Auto auf die Seite gekippt. Der Lenker wurde leicht verletzt, die Ausfahrt blieb eine Stunde gesperrt.

Mann bei Arbeitsunfall fast verbrannt

Bei Abbrucharbeiten hat ein Mann im Kanton Zug schwere Verbrennungen erlitten. Er wurde in eine Spezialklinik eingeliefert....
Artikel lesen

Frau und Kleinkind von Feuerwerkskörper getroffen

Am Montagabend zündeten Unbekannte in der Stadt Zürich mehrere Feuerwerkskörper in Richtung Propog. Dabei wurden ein Kleinkind und eine Frau, die sich nachträglich bei der Stadtpolizei meldete, getroffen. ...
Artikel lesen
image

Tückisches Glatteis im Kanton Aargau

Tückisches Glatteis sorgte heute Morgen auf der Staffelegg sowie am Benken für drei Verkehrsunfälle. Zwei Beteiligte wurden leicht verletzt....
Artikel lesen
image

Luzern: Positive Bilanz für die Fasnachtstage

Über alle Fasnachtstage mit vielen Veranstaltungen in der Stadt und auf dem Lande zieht die Luzerner Polizei eine positive Bilanz. ...
Artikel lesen

Asylsuchender stirbt an schweren Stichverletzungen

Am Dienstag ist ein 39-jähriger Ägypter nach einer Auseinandersetzung in der Gruppenunterkunft Heiligkreuz mit schweren Stichverletzungen ins Spital eingeliefert worden. Wie nun bekannt wurde, ist der 39-Jährige in der vergangenen Nacht seinen schweren Verletzungen erlegen....
Artikel lesen

Mann verstarb an Schussverletzung

Der Mann, der am Freitag schwer verletzt in einem Haus in Rüti bei Büren gefunden worden war, ist formell identifiziert. Den Ermittlungen zufolge ist er an einer Schussverletzung verstorben. Der Hergang der Ereignisse wird weiter untersucht....
Artikel lesen
image

Folgekollision nach Auffahrunfall

Im Kanton Graubünden, bei der Ausfahrt der Autobahn A13 bei Zizers, ist es am Montag zu einer Auffahrkollision gekommen. Das auffahrende Auto schleuderte danach auf die Normalspur und kollidierte mit einem weiteren Fahrzeug. ...
Artikel lesen
image

Illegale Leistungssteigerungen an einem Fahrzeug entdeckt

Die Schaffhauser Polizei hat letzte Woche einen Fall an die Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen rapportiert, bei welchem illegale Leistungssteigerungen an einem Fahrzeug festgestellt wurden....
Artikel lesen
image

Ausserrhoden: Sachschaden nach Verkehrsunfällen

Im Kanton Appenzell Ausserrhoden ist es am Montag auf schneebedeckten Strassen zu drei Verkehrsunfällen gekommen. Es entstand Sachschaden, Personen kamen keine zu Schaden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13586 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?
image

Cyber Angriffe auf GPS-System

Der Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie (W+T) der armasuisse entwirft in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam ein neuartiges System, um den globalen Luftraum gegen Cyber-Angriffe auf das Satellitennavigationssystem GPS zu schützen.

Bern: Tod eines achtjährigen Mädchens wird untersucht

In Bern ist in der Nacht auf vergangenen Freitag ein achtjähriges Mädchen verstorben. Das Kind war am Donnerstagabend ins Spital gebracht worden, wo es umgehend ärztlich versorgt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge muss davon ausgegangen werden, dass das Opfer Misshandlungen erlebt hatte. Ob diese zum Tod geführt haben, wird untersucht.
image

Drei Kühe aus Jauchegrube gerettet

Die Berufsfeuerwehr Bern hat auf einem Bauernhof in Oberbottigen drei Kühe aus einer Jauchegrube befreit. Die Tiere sind wohlauf.
image

Auto überschlägt sich bei Selbstunfall

Eine Autolenkerin hat am Donnerstag im Kanton Solothurn auf der Autobahn A1 die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie durchbrach den Wildschutzzaun und ihr Auto überschlug sich. Dabei verletzte sich die Frau. Sie musste mit der Ambulanz in ein Spital gebracht werden.
image

Mutmassliche Entführung in Herrliberg - Zeugenaufruf

Ein Zeuge hat am vergangenen Dienstagabend der Kantonspolizei Zürich eine mutmassliche Entführung in Herrliberg gemeldet. Unbekannte Täter sollen eine Person traktiert und mit einem Personenwagen weggefahren haben.
image

15 Kühe bei Brand in Scheune evakuiert

Am Mittwoch, gegen 22:00 Uhr, ist in einer Scheune im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Personen sind nicht verletzt worden.

Grossbrand in Lagerhalle in Rothrist

Bei Arbeiten an einem Auto geriet am Mittwoch der Wagen in Brand. Das Feuer griff auf die Halle über und entfachte einen Grossbrand. Ein Mann wurde verletzt.
image

Weniger Migration und leicht höhere Einnahmen

Die Migrationslage in der Schweiz hat sich 2017 im Vergleich zum Vorjahr beruhigt. Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hatte 2016 insgesamt 48 838 rechtswidrige Aufenthalter festgestellt, im vergangenen Jahr waren es 27 300. Die Einnahmen der EZV sind leicht angestiegen und belaufen sich auf 22,5 Milliarden Franken. Den Hauptanteil daran hat die Mehrwertsteuer

Neue Provokation gegen Russland am Schwarzen Meer

Die amerikanische Marine schickt Zerstörer an das Schwarze Meer, um Russland zu desensibilisieren, berichtet die Webseite militarytimes.com.

Bundesrat Guy Parmelin in Südkorea

Bundesrat Guy Parmelin, Chef VBS, weilt vom 22. – 25. Februar in Südkorea. Auf dem Programm stehen ein bilaterales Treffen mit Verteidigungsminister SONG Young-moo in Seoul sowie ein Besuch der Neutralen Überwachungskommission an der innerkoreanischen Demarkationslinie. Zudem reist Bundesrat Parmelin an die Olympischen Spiele nach PyeongChang.