Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

St. Moritz: Einbruch in Fotofachgeschäft

In der Nacht auf Montag sind Unbekannte in ein Fotofachgeschäft in St. Moritz eingebrochen. Sie entwendeten Kameras im Wert von mehreren hunderttausend Franken. Die Polizei sucht Zeugen.

Bern: Paar von unbekannten Männern angegangen

Am vergangenen Samstagabend sind eine Frau und ein Mann in Bern von mehreren Unbekannten angegangen worden. Verletzt wurde dabei niemand. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen....
Artikel lesen

Kind stürzt mehrere Meter in die Tiefe

Am Sonntagmittag, stürzte ein Kleinkind aus einem Fenster einer Liegenschaft im Zürcher Kreis 4. Dabei zog es sich schwere Verletzungen zu....
Artikel lesen
image

Menschliche Überreste auf Gletscher gefunden

Am vergangenen Freitag wurden zwei leblose Personen auf dem „Glacier de Tsanfleuron“, auf einer Höhe von 2’615 m ü. M.entdeckt.....
Artikel lesen
image

Ticketautomaten in Uzwil beschädigt

Am Dienstag (04.07.2017), um 19:20 Uhr, sind in der Bahnhofsunterführung zwei Ticketautomaten und ein Abfalleimer von einem unbekannten Mann stark beschädigt worden. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht jetzt nachträglich Zeugen....
Artikel lesen
image

Zwei Selbstunfälle unter Alkoholeinfluss

Am Wochenende haben sich im Kanton Graubünden in der Surselva zwei Selbstunfälle ereignet. Bei beiden Unfällen waren die Fahrzeuglenkenden in fahrunfähigem Zustand....
Artikel lesen

Gontenschwil: Zugsunfall fordert Schwerverletzte

Beim einem Zugsunfall im Kanton Aargau am Bahnhof Gontenschwil wurde eine 27-jährige Frau schwer verletzt. ...
Artikel lesen
image

Alkoholisierter Autofahrer kollidiert mit Betonmauer

Im Kanton Zug kam In Allenwinden ein alkoholisierter Lenker mit seinem Personenwagen von der Strasse ab und kollidierte mit einer Betonmauer. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden dabei verletzt, eine davon schwer....
Artikel lesen

Überdurchschnittlicher Wohlstand im Kanton Bern

Die Volkswirtschaftsdirektion hat den Berner Wohlstandindex (BWX) aktualisiert und ist zu erfreulichen Ergebnissen gekommen....
Artikel lesen
image

Unfall am Bahnhof St. Moritz fordert eine Schwerverletzte

Eine 83-jährige Frau ist am Sonntagmorgen bei einem Unfall am Bahnhof St. Moritz schwer verletzt worden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 12959 | anzeigend: 21 - 30
Was gibt es Neues ?
image

BR Burkhalter trifft deutschsprachige Aussenminister

Bundesrat Didier Burkhalter nimmt am 27. Juli 2017 am jährlichen Treffen der deutschsprachigen Aussenminister und -ministerinnen in Salzburg teil.
image

Lyss: Mutmasslicher Täter von Raub identifiziert

Im Zusammenhang mit einem Raub auf eine Café-Bar in Lyss Mitte März 2016 hat die Kantonspolizei Bern zwei Männer, darunter den mutmasslichen Täter, identifiziert und angehalten. Sie werden sich vor der Justiz verantworten müssen.
image

Muri: Vorsicht vor Einbrechern!

In Muri besteht derzeit ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Die Kantonspolizei Aargau mahnt zu besonderer Wachsamkeit. Bei verdächtigen Feststellungen empfiehlt sie, sofort den Polizeinotruf 117 zu wählen.
image

1. August – Vorsicht im Umgang mit Feuerwerkskörpern

Im Umgang mit Feuerwerk kommt es am 1. August immer wieder zu Unfällen mit teilweise schwerwiegenden Folgen. Die Polizei appelliert an die Bevölkerung, die grundlegendsten Vorsichtsmassnahmen zu beachten.

Umfrage: Amerikaner nicht an Russland-Story interessiert

Nur 6% der Amerikaner denken, dass die russische Geschichte um Trump wichtig sei.
image

Bundesrätin Sommaruga bei Krisensitzung in Tunis

Die Länder entlang der Migrationsroute von Afrika über das zentrale Mittelmeer nach Europa setzen ihre Anstrengungen fort, um die von den Deutschen ausgelöste schwerste Krise in Europa seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vereint anzugehen. Am 23. und 24. Juli sind Bundesrätin Simonetta Sommaruga und ihre Ministerkollegen aus zwölf europäischen und afrikanischen Staaten in Tunis zusammengekommen.
image

Ungarn will Milliardär Soros stärker bekämpfen

Nach einer zweijährigen Schlacht Moslem - Migranten aus dem Land fernzuhalten, hat Ungarn seine volle Aufmerksamkeit auf Milliardär-Investor George Soros gerichtet.
image

Einige Meldungen wegen des Unwetters im Kanton Zürich

Aus den Bezirken der Region See/Oberland hat es in der Nacht auf Sonntag rund dreissig Anrufe wegen des Unwetters gegeben. Meist handelte es sich um umgestürzte Bäume und Äste auf den Strassen oder ausgelöste Alarmanlagen. Es gab keine Verletzten.
image

Wasserentnahmen aus Freiburger Gewässern verboten

Das Amt für Umwelt (AfU) erlässt ein allgemeines Verbot für Wasserentnahmen aus den Oberflächengewässern. Dieses Verbot tritt am Samstag, 22. Juli 2017 um 12 Uhr in Kraft und soll bis auf weiteres gehalten werden. Es betrifft sämtliche Oberflächengewässer des Kantons Freiburg mit Ausnahme der Saane, des Grand Canal, des Broyekanals sowie des Greyerzer-, Schiffenen-, Neuenburger- und Murtensees.

Zürich: Tatverdächtige nach Raub festgenommen

Am Donnerstagmorgen überfielen Unbekannte ein Lebensmittelgeschäft im Kreis 9 und erbeuteten dabei Bargeld. Ein Angestellter wurde verletzt. Die Stadtpolizei Zürich verhaftete mehrere mutmassliche Täter und sucht Zeuginnen und Zeugen.