Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Auffahrkollision zwischen zwei Lastwagen

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Autobahn A2, in Fahrtrichtung Basel, zu einer Auffahrkollision zwischen zwei Sattelmotorfahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.
image

Brand in Winterthur verursacht hohen Sachschaden

Beim Brand einer Apotheke ist in der Nacht auf Mittwoch in Winterthur ein Sachschaden von über hunderttausend Franken entstanden. Verletzt worden ist niemand....
Artikel lesen

Bundesrat will Markt für Schweizer Wein unterstützen

Am 20. Mai 2020 hat der Bundesrat per Verordnung eine ausserordentliche Unterstüt-zung der Schweizer Weinwirtschaft beschlossen. ...
Artikel lesen
image

Kantonspolizei St. Gallen warnt vor Spyware-Post-App

Das Kompetenzzentrum Cybercrime der Kantonspolizei St.Gallen beobachtet seit einigen Tagen das Aufkommen einer neuen Cybercrime-Welle im Kanton St.Gallen. SMS, die angeblich im Namen der Post versendet werden, führen in Tat und Wahrheit zum Download einer Spionage-App....
Artikel lesen

Zürich: Velofahrerin nach Kollision im Kreis 3 verletzt - Zeugenaufruf

Am Dienstagvormittag, 19. Mai 2020, kam es bei der Verzweigung Schaufelberg- / Gutstrasse zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einer Fahrradlenkerin. Diese wurde dabei verletzt. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen. ...
Artikel lesen
image

Stickstoffdüngung aus der Luft immer noch zu hoch

Seit Jahrzehnten liegt die Ammoniak-Konzentration im Kanton St. Gallen in der Luft weit über dem Sollwert. Davon sind auch Naturschutzgebiete stark betroffen....
Artikel lesen
image

Bagger in den Rhein gestürzt

Am Montagnachmittag stürzte ein Bagger, beim Umladen von einem Tieflader auf einen Ponton, in den Rhein. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen
image

Frau überschlägt sich mit Auto in Wigoltingen

Eine Autofahrerin wurde am Montag im Kanton Thurgau nach einem Selbstunfall verletzt und musste ins Spital gebracht werden....
Artikel lesen

16-Jähriger überfiel Volg-Filiale in Wynau

Mitte Dezember 2019 ist ein Raub auf die Volg-Filiale in Wynau verübt worden. Die Ermittlungen führten zur Anhaltung eines 16-jährigen Tatverdächtigen. Er zeigte sich geständig....
Artikel lesen
image

Motorradfahrer nach Kollision schwer verletzt - Zeugenaufruf

Beim Schwanderholzstutz zwischen Wolhusen und Entlebuch ereignete sich am Sonntagmorgen eine Kollision zwischen zwei Motorradfahrern. Einer der Töfffahrer musste mit einem Helikopter ins Spital geflogen, der zweite mit einer Ambulanz ins Spital überführt werden. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 16243 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?

Autolenker wendet vor Kontrolle und flüchtet - Zeugenaufruf

Die Eidgenössische Zollverwaltung hat in der Nacht auf Donnerstag in Flurlingen eine Zollkontrolle durchgeführt. Dabei hat ein Personenwagen vor der Kontrollstelle gewendet und ist geflüchtet. Der flüchtende Fahrer hat in der Folge diverse schwere Verkehrsregelverstösse begangen und Drittpersonen gefährdet.

So sind Sie sicher mit dem Gummiboot auf der Limmat unterwegs

Die Stadtpolizei Zürich reagiert auf die zunehmenden Gummibootfrequenzen auf der Limmat, im Teilstück Escher-Wyss-Platz bis Höngger Wehr. Mit einem Videoclip, riesigen Transparenten und Hinweistafeln werden Gummiböötlerinnen und –böötler auf das gefährliche Höngger Wehr aufmerksam gemacht. Zudem hat der Bund im Januar 2020 neue Vorschriften auf Fliessgewässern erlassen.

Zahlungsverkehr: Die Post erfüllt den Grundversorgungsauftrag

Im Jahr 2019 waren die von der Schweizerischen Post angebotenen Dienstleistungen des Zahlungsverkehrs für die Bevölkerung in allen Landesteilen in angemessener Weise zugänglich. Wie jedes Jahr hat das Bundesamt für Kommunikation BAKOM den Grundversorgungsauftrag im Zahlungsverkehr analysiert. Dabei ist es zum Schluss gekommen, dass die Post die Vorgaben des Bundesrates trotz der strengeren Erreichbarkeitskriterien, die 2019 in Kraft getreten sind, vollumfänglich erfüllt.

Legislaturplanung während der Coronakrise auf dem Prüfstand

Die Legislaturplanungskommission des Ständerates hat sich mit den Auswirkungen der Covid-19 Pandemie auf die Planung der Legislatur 2019-2023 befasst.
image

Sieg der Demokratie: Trump verbietet Zensur im Internet

What a great President!! Die Amerikaner können wirklich stolz auf diesen Präsidenten sein. Donald Trump hat eine Ausführungsverordnung zur Verhinderung von Online-Zensur unterzeichnet. Damit will er unter anderem die Zensur der Freien Meinung auf Facebook, Twitter und anderen Internet Plattformen beenden.
image

Mehr Personal beim Schutz vor Cyberrisiken

Die Verordnung über die Organisation des Bundes zum Schutz vor Cyberrisiken wurde vom Bundesrat in seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 verabschiedet und tritt am 1. Juli 2020 in Kraft. Weiter hat der Bundesrat eine Stärkung der personellen Ressourcen für die Umsetzung der Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyberrisiken 2020-2022 um 20 Stellen beschlossen.

Zusatzleistungen zur AHV/IV werden in Zürich angepasst

Im Rahmen der Revision des Ergänzungsleitungsgesetzes auf Bundesebene werden per 1. Januar 2021 gesamtschweizerisch die anrechenbaren Mieten für Rentnerinnen und Rentner, die Zusatzleistungen zur AHV/IV erhalten, erhöht. Der Gemeindezuschuss der Stadt Zürich im Bereich der Mietzinsmaxima kann somit angepasst werden.

Mutmassliche Einbrecher in Pfungen verhaftet

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Donnerstag in Pfungen zwei mutmassliche Einbrecher verhaftet.

Tote Frau in Niderbipp aufgefunden

In Niederbipp ist am frühen Montagmorgen eine leblose Person aufgefunden worden. Gemäss aktuellem Kenntnisstand ist von einem Unfallgeschehen auszugehen, es liegen keine Hinweise auf Dritteinwirkung vor. Zur Klärung des genauen Hergangs der Ereignisse sind weitere Ermittlungen im Gang.
image

SwissCovid-App: Kostenlose Tests bei Alarm

Die Nutzer der SwissCovid-App die Wochen oder im Extremfall monatelang von der Aussenwelt ausgeschlossen werden können, sollen, wenn sie Benachrichtigung durch die SwissCovid-App erhalten, dass sie in Kontakt mit einer infizierten Person waren, kostenlos auf das Virus oder Antikörper getestet werden können. Dies beantragt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Nationalrates (SGK-N) nach ihrer Beratung der gesetzlichen Grundlage für das neue Proximity-Tracing-System.