Home | Nachrichten | Regional

Regional

Zeugenaufruf nach Fahrzeugbrand im Zürcher Kreis 4

Am gestrigen frühen Mittwochmorgen brannten im Kreis 4 zwei parkierte Fahrzeuge. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Graubünden: Spatenstich für neue Wildannahmestelle

In Cama wurde gestern mit dem Spatenstich die Baustelle für die neue Wildannahmestelle der Region (Zentrum Jagd Mesolcina) eröffnet. ...
Artikel lesen

A6: Lieferwagen in Brand geraten

Auf der Autobahn A6 bei Rubigen ist am Mittwochmorgen ein Lieferwagen in Brand geraten. Der Lenker blieb unverletzt. Die A6 Fahrtrichtung Bern war für kurze Zeit gesperrt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen....
Artikel lesen

Illegale Gärtnerin in Baar vom Baum gepflückt und verurteilt

Die Zuger Strafverfolgungsbehörden haben eine illegal tätige Frau angehalten und festgenommen. Sie wurde verurteilt und wird in ihr Heimatland ausgeschafft....
Artikel lesen

Verdächtiger Gegenstand in Linienbus

Nach dem Fund einer Tasche mit verdächtigem Inhalt, ist es gestern Abend im Kanton Aargau beim Berimarkt in Berikon zu einem Grosseinsatz gekommen. Kurz nach 23:00 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden....
Artikel lesen
image

Zürich: Bundesgericht stützt Tempo 30

Das Bundesgericht hat in seinem Entscheid vom 20. März 2018 Beschwerden gegen zahlreiche Tempo-30-Strecken in verschiedenen Stadtkreisen und Tempo-30-Zonen im Zürcher Kreis 2 abgewiesen. Die betroffenen Anwohnerinnen und Anwohner können somit definitiv vor übermässigem Lärm mittels Temporeduktion geschützt werden. ...
Artikel lesen
image

Gefahrgutfahrzeug aus dem Verkehr gezogen

Am gestrigen Dienstag wurde auf der Autobahn A2 eine schwerpunktmässige Gefahrguttransportkontrolle durchgeführt. Dabei wurde ein schweizerisches Sattelmotorfahrzeug aus dem Verkehr genommen weil am Sattelanhänger Mängel an der Bremse festgestellt wurden. Auf dem Sattelmotorfahrzeug befand sich ein Tankcontainer, der mit Gefahrgut befüllt war. Zudem wurden vom Führer die vorgeschriebenen Arbeitspausen nicht immer eingehalten....
Artikel lesen

Stadt Zug kann Steuern senken

Die Stadt Zug steuert finanziell besseren Zeiten entgegen und kann deshalb die Steuern senken: Das geht aus der Finanzstrategie 2019–2025 hervor, die an der Sitzung des Grossen Gemeinderats vom Dienstag, 10. April, ausführlich diskutiert wurde....
Artikel lesen
image

Alkoholisierte 22-Jährige verunfallt

Am Dienstag, um 01:30 Uhr, ist eine 22-jährige Frau auf der Grämigerstrasse mit dem Auto von der Strasse abgekommen. Sie war alkoholisiert und am Auto waren keine Kontrollschilder angebracht. ...
Artikel lesen
image

Stadt Bern: Eine Fälschung feiert Geburtstag

Am kommenden Sonntag, 15. April, feiert eines der ungewöhnlichsten Dokumente im Staatsarchiv seinen 800. «Geburtstag»: Die Berner Handfeste von 1218. In der Urkunde sichert Friedrich II. der Stadt Bern eine Stellung direkt unter dem König zu, mit dem Recht selbständig zu handeln. Zudem bestätigt er der Stadt umfassende Selbstbestimmungsrechte. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13739 | anzeigend: 31 - 40
Was gibt es Neues ?
image

Vor Polizei geflüchtet

Ein Automobilist im Kanton Aargau flüchtete gestern am späten Abend in Seon vor der Polizei. Mit riskanten Fahrmanövern gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.
image

Unbekannte beschädigen Radarmessanlage

Eine unbekannte Täterschaft hat im KantonZürich an einer semistationären Geschwindigkeitsmessanlage die Scheiben zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken

Mit der Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken 2018-2022 trägt der Bundesrat der gestiegenen Bedeutung von Cyber-Risiken Rechnung.
image

Oberrieden: Erheblicher Sachschaden nach Brand

Bei einem Brand im Kanton Zürich auf dem Balkon eines Reiheneinfamilienhauses ist am späten Mittwochabend in Oberrieden erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

WEKO büsst deutsche Firma wegen Exportverbot in die Schweiz

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst die Untersuchung gegen die deutsche RIMOWA GmbH mit einer einvernehmlichen Regelung und einer Busse ab. RIMOWA vereinbarte mit ihren deutschen Vertriebspartnern ein unzulässiges Exportverbot von RIMOWA Produkten in die Schweiz.
image

Armutsprävention soll weitergeführt werden

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 18.4.2018 eine positive Bilanz gezogen über das Nationale Programm gegen Armut, das 2018 nach fünf Jahren endet.
image

Ambulanzfahrzeug in Baden verunfallt

Auf einer Kreuzung im Kanton Aargau stiessen gestern Abend ein Ambulanzfahrzeug und ein Auto heftig zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Schaden.
image

Vollgeld-Initiative widerspricht Angstszenarien des Bundesrates

Die heutige Situation mit Negativzinsen, der gigantischen Geldmengenausweitung und einer nicht mehr zurückbezahlbaren Verschuldung, ist das Hochrisikoexperiment. Mit Vollgeld kehren wir zurück zu einem vernünftigen, sicheren und kontrollierbaren Geld- und Bankensystem, das nicht nur den Grossbanken und ihren Aktionären dient, sondern unseren KMU und der Allgemeinheit. Vollgeld ist nichts neues: Sämtliche Komponenten wurden bereits in der Realität getestet.
image

Versteigerung von Velos, Autos und Motorrädern in Liestal

Am kommenden Samstag, 21. April, ab 10.15 Uhr findet im Kanton Basel Landschaft an der Oristalstrasse 100 in Liestal die öffentliche Versteigerung von rund 160 gut erhaltenen Velos, 10 Autos und 4 Motorrädern statt:

Armee beseitigt 237 Blindgänger

Die Blindgängermeldezentrale der Schweizer Armee hat im letzten Jahr aufgrund von 641 Meldungen 237 Blindgänger beseitigt. Obwohl diese Zahl gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen ist, hat sich der rückläufige Trend der letzten 10 Jahre bestätigt.