Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Polizei stoppt Geisterfahrer

Die Kantonspolizei Zürich hat am Donnerstagnachmittag auf der A53 (Betzholzkreisel) in Hinwil einen Falschfahrer gestoppt.
image

Fahrunfähige Verkehrsteilnehmer im Kanton St. Gallen unterwegs

Am Donnerstag hat eine Patrouille der Kantonspolizei St. Gallen in Flums, auf der Autobahn A3, ein beschädigtes Auto und dessen Fahrer kontrolliert. Da der 21-jährige Mann alkoholisiert war, wurde ihm der Führerausweis aberkannt. In der gleichen Nacht konnten zwei weitere alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen werden....
Artikel lesen
image

Personenwagen rammt Tunnelportal

Am späteren Mittwochnachmittag hat sich im Kanton Graubünden in Trin ein Selbstunfall mit einem Personenwagen ereignet. Verletzt wurde niemand....
Artikel lesen

Brand in Jeans-Laden in Aarau

In einem Kleidergeschäft in Aarau brach gestern am frühen Abend ein Brand aus. Die Feuerwehr konnte diesen rasch löschen und Schlimmeres verhindern. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar....
Artikel lesen
image

Ausserrhoden: Finanzhaushalt wieder im Lot

Die Rechnung 2018 wird laut Prognose um 3,6 Mio. Franken besser abschliessen als budgetiert. Statt einem Ertragsüberschuss von 5,6 Mio. Franken wird im laufenden Jahr voraussichtlich ein Gewinn von 9,2 Mio. Franken erwartet....
Artikel lesen
image

Erpresserische E-Mails im Umlauf

Seit Anfang Oktober haben sich mehrere Personen bei der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, die eine E-Mail mit erpresserischen Forderungen erhalten haben. Die Polizei bittet um Vorsicht. ...
Artikel lesen

Resettlement-Flüchtlinge erstmal nach Zollikon

Ab Ende Oktober ziehen rund zehn Resettlement-Familien in den Kanton Zürich nach Zollikon. Das Kantonale Sozialamt und die Gemeinde Zollikon haben vereinbart, das ehemalige Altersheim am See vorübergehend als Unterkunft für Flüchtlingsfamilien zu nutzen. Zollikon stellt die Liegenschaft bis Ende August 2019 zur Verfügung....
Artikel lesen
image

Sattelschlepper kracht gegen Signalisationsanhänger

Am Mittwochmorgen ist ein 56-jähriger Lastwagenchauffeur auf der Autobahn A1 zwischen dem Stephanshorntunnel und St.Fiden mit seinem Sattelschlepper in einen Signalisationsanhänger vom Unterhaltsdienst geprallt. Ein Mitarbeiter des Unterhaltsdienstes wurde dabei verletzt. Es gab langen Rückstau....
Artikel lesen

Graubünden: Unterstützung für die Totalrevision des Mittelschulgesetzes

Die Kommission für Bildung und Kultur des Grossen Rats hat die Botschaft der Regierung zur Totalrevision des Gesetzes über die Mittelschulen im Kanton Graubünden vorberaten. Sie unterstützt den Gesetzesentwurf grossmehrheitlich. ...
Artikel lesen

Zwei Einbrecherinnen in flagranti festgenommen

Die Luzerner Polizei hat am Samstagabend in St. Niklausen zwei 21-jährige Einbrecherinnen aus Frankreich und Kroatien festgenommen. Die beiden Frauen haben zuvor mit einem Komplizen in St. Niklausen einen Einbruch verübt. Die Luzerner Polizei sucht Zeugen. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 14331 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

10 Schnellfahrer gestoppt – 6 Führerausweise weg

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät im Kanton Aargau fuhren gestern 6 Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.

Totgeburt einer Syrerin vor Militärappellationsgericht

Am 5. November 2018 beginnt in Zürich die Appellationsverhandlung vor dem Militärappellationsgericht 2 gegen einen Angehörigen des Grenzwachtkorps. Der Grenzwächter wurde erstinstanzlich wegen versuchtem Schwangerschaftsabbruch, fahrlässiger Körperverletzung und mehrfacher Nichtbefolgung von Dienstvorschriften schuldig gesprochen. Sämtliche Parteien haben gegen das Urteil des Militärgerichts 4 vom 7. Dezember 2017 appelliert.
image

Regelung für ein transparentes Lobbying

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates unterbreitet dem Rat eine Vorlage betreffend den Zugang von Lobbyistinnen und Lobbyisten zum Parlamentsgebäude. Dabei werden strengere Transparenzvorschriften als bisher vorgesehen.

Kanton Zürich: Natur-Initiative zustande gekommen

Wie im aktuellen Amtsblatt des Kantons Zürich publiziert, ist die kantonale Volksinitiative «Rettet die Zürcher Natur (Natur-Initiative)» zustande gekommen.

5-Jähriger von Auto erfasst und verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist in Unterseen ein Kind von einem Auto erfasst worden. Der 5-jährige Knabe wurde beim Unfall verletzt und musste durch die Air-Glaciers ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
image

Lastwagen bleibt unter Brücke stecken

Am Donnerstagvormittag blieb in Frenkendorf BL ein Lastwagen in der Unterführung auf der Liestalerstrasse stecken. Dabei wurde ein Kabelschacht massiv beschädigt. Die Unterführung ist bis auf weiteres gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Eishockeyjunioren aus China in Magglingen

Eine chinesische Juniorenauswahl hält sich vom September 2018 bis März 2019 in Magglingen im Kanton Bern auf, um vom hiesigen Eishockey-Knowhow zu lernen. Das Projekt wird zusammen von der Swiss Ice Hockey Federation (SIHF) und dem Bundesamt für Sport BASPO durchgeführt.

89-Jähriger in Ehrendingen angefahren - Autofahrer geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer touchierte am Mittwochabend im Kanton Aargau einen Fussgänger auf dem Fussgängerstreifen, worauf dieser stürzte und sich verletzte. Der Automobilist fuhr weiter. Die Kantonspolizei sucht ihn nun.
image

Stärkung der Schweizer Pflanzenzüchtung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates (WBK-S) beantragt ihrem Rat ohne Gegenstimme, die SVP-Motion "Stärkung der Schweizer Pflanzenzüchtung jetzt!" anzunehmen und damit das Engagement des Bundes in eine standortgerechte Pflanzenzüchtung substanziell zu erhöhen.

Syrien: IS-Terroristen sollen Chemikalien gestohlen haben

Die IS-Terrorgruppe hat Chlorkanister bei einem Angriff auf Al-Nusra & Weisshelme gestohlen.