Home | Nachrichten | Regional

Regional

Uster: Mann verschanzt sich nach Drohung

Verhandler der Kantonspolizei Zürich haben am Donnerstagnachmittag versucht, in Uster einen mit einer Faustfeuerwaffe bewaffneten Mann zur Aufgabe zu bewegen. Verletzt wurde bisher niemand. Es kam auch zu keiner Schussabgabe.
image

Elektromobil-Rallye macht Halt in St.Gallen

Die grösste Elektromobil-Rallye der Welt, die «WAVE», findet bereits zum siebten Mal statt. Am Samstag, 10. Juni 2017 machen die mit erneuerbarer Energie angetriebenen Fahrzeuge von 15 bis 17 Uhr Halt in St.Gallen. ...
Artikel lesen

Opfikon: Bestellungsbetrügerin überführt

Die Kantonspolizei Zürich hat in einem abgeschlossenen Ermittlungsverfahren einer Bestellungsbetrügerin rund 60 Taten mit einem Gesamtdeliktsbetrag in der Höhe von rund 17‘000 Franken nachgewiesen. ...
Artikel lesen
image

Motorradfahrerin kollidiert mit Reh

Am Mittwochabend hat sich im Kanton Schaffhausen ein Alleinunfall mit einem Motorrad und einem Reh in Dörflingen auf der Thayngerstrasse ereignet. Die Motorradlenkerin stürzte und verletzte sich dabei....
Artikel lesen
image

Zwei Auffahrunfälle – sieben Autos beschädigt

Die Kantonspolizei rückte am Mittwochmorgen zu einer Tatbestandsaufnahme von zwei Auffahrunfällen, beide auf der Autobahn A1, Fahrbahn Bern, kurz vor Lenzburg aus. Insgesamt waren sieben Autos in die Unfälle verwickelt. Der Sachschaden ist beträchtlich. eine Person musste zur Kontrolle ins Spital geführt werden. ...
Artikel lesen

Mann nach Bergung aus Zürichsee verstorben

Am gestrigen Mittwoch wurde im Kreis 8 ein Mann aus dem Zürichsee geborgen. Trotz sofortiger Reanimation verstarb er kurz danach im Spital. Die Umstände, die zum Tod des Mannes geführt hatten, sind noch unklar. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen...
Artikel lesen
image

Seon: Neulenkerin verliert nach Kollision Führerausweis

Grosser Sachschaden entstand gestern im Kanton Aargau bei einer Frontalkollision am Schürberg zwischen Seon und Gränichen. Eine Neulenkerin hatte sich zu einem gewagten Überholmanöver hinreissen lassen....
Artikel lesen
image

Auto überschlug sich nach seitlich-frontaler Kollision

Ein Autofahre rmissachtete die Vortritt und folglich kam es zur seitlich-frontalen Kollision mit einer Autofahrerin. Es wurde niemand verletzt. ...
Artikel lesen
image

Fahrzeugbrand erfordert Feuerwehreinsatz

Am Montagabend kam es bei der Wiedenmatt in Reigoldswil BL zu einem Fahrzeugbrand. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug entstand grosser Sachschaden....
Artikel lesen
image

Kutschenunfall in Niederhelfenschwil

Am Montag ist es im Kanton St. Gallen auf der Billwilerstrasse zwischen Niederhelfenschwil und Oberbüren, eine Pferdekutsche verunfallt. Die Kutsche kam von der Strasse ab und der Kutscher und seine Beifahrerin wurden abgeworfen. Der Kutscher und die beiden Pferde verletzten sich dabei....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 12868 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

Gesetzesänderungen gegen den Terrorismus

Justiz und Polizei sollen künftig besser gegen Handlungen vorgehen können, welche die Gefahr eines terroristischen Anschlags erhöhen. Das Strafrecht und weitere Gesetze, die der Strafverfolgung dienen, sollen deshalb gezielt angepasst werden.
image

Visp: Tödlicher Gleitschirmunfall

Am gestrigen Mittwoch, kurz nach 17:00, ereignete sich im Kanton Wallis in der Region Eyholzerwald oberhalb Visp ein tödlicher Gleitschirmunfall.
image

Frostschäden: Zinslose Darlehen für Betroffene

Landwirtschaftliche Organisationen, Vertreter der Kantone, von fondssuisse und des BLW haben sich am 19. Juni 2017 getroffen, um die Unterstützung der vom Frost betroffenen Landwirtinnen und Landwirte zu koordinieren. Im Vordergrund stehen zinslose Darlehen mit denen die Liquidität erhalten und die Betriebssituation allgemein verbessert werden kann. Beiträge von fondssuisse werden für Härtefälle ausgerichtet.

Landwirtschaft will beim Pflanzenschutz Verantwortung wahrnehmen

Da Abnehmer und Konsumenten die Latte bezüglich Produktequalität sehr hoch legen, reichen vorbeugende Massnahmen oft nicht aus. Dann kommen die Schweizer Bauern nicht um den gezielten Einsatz von Pflanzenschutzmittel herum. Der Schweizer Bauernverband engagiert sich zusammen mit seinen Mitgliedorganisationen für einen verantwortungsvollen Umgang. Er fördert entsprechende Massnahmen und unterstützt den Aktionsplan Pflanzenschutz des Bundes.
image

WAK-N unterstützt Gegenentwurf zur Privatsphäre-Initiative

Die Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Nationalrats unterstützt weiterhin den von ihr ausgearbeiteten direkten Gegenentwurf zur Volksinitiative «Ja zum Schutz der Privatsphäre», der das Bankkundengeheimnis auf Verfassungsstufe heben möchte. Auch bezüglich der Abstimmungsempfehlung beantragt sie Festhalten an der Position des Nationalrats.
image

Schweiz für die Verkehrssicherheit ausgezeichnet

Der European Transport Safety Council (ETSC) hat die Schweiz für ihre Bemühungen bei der Verkehrssicherheit ausgezeichnet. Am 20. Juni 2017 konnte Jürg Röthlisberger, Direktor des Bundesamts für Strassen (ASTRA), den PIN-Award 2017 für die Schweiz in Brüssel in Empfang nehmen.

Delegation auf Arbeitsbesuch in Berlin

Am 21. Juni reist die Delegation für die Beziehungen zum Deutschen Bundestag für einen Arbeitsbesuch nach Berlin.
image

Parlamentarier sollen nicht übermässig entlohnt sein

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates hat Kenntnis genommen von der Studie über die Bezüge und den Arbeitsaufwand der Mitglieder der Bundesversammlung, welche kürzlich den Medien präsentiert wurde. Die Kommission ist der Ansicht, dass die Studie keinen Anlass zur grundsätzlichen Überprüfung der Einkommen der Mitglieder der Bundesversammlung gibt.
image

Landwirt schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einem Traktor hat sich am Montagabend in Hirzel ein Landwirt schwere Verletzungen zugezogen.

WBK-S gegen Einspracherecht bei der Einstufung von Berufsabschlüssen

Die ständerätliche Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur beantragt ihrem Rat einstimmig, die Motion von Nationalrat Matthias Aebischer „Einspracherecht bei der Einstufung von Berufsabschlüssen in der Berufsbildung gemäss nationalem Qualifikationsrahmen“ abzulehnen.