Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Lawinenniedergang – 1 Toter

Am gestrigen Freitag, gegen 14:15, wurde im Kanton Wallis ein Tourenskifahrer oberhalb von Ovronnaz am Orte genannt „Tita Seri“ auf einer Höhe von ungefähr 2500 m ü M. von einer Lawine mitgerissen. Er verlor dabei sein Leben.

Bern: Mann transportierte Kokain im Körper

Am Dienstagabend dieser Woche ist in Bern ein Mann angehalten worden, der sich einer Personenkontrolle entziehen wollte. Abklärungen ergaben, dass der Mann mit Kokain gefüllte Kugeln in seinem Körper transportierte. ...
Artikel lesen
image

Valchava: Personenwagen überschlägt sich mehrmals

Im Kanton Graubünden hat sich am Donnerstagmittag ein Personenwagen einen steilen Abhang hinunter überschlagen. Zwei Personen wurden verletzt....
Artikel lesen

Deutscher LKW wegen massiver Verstösse angehalten

Am Mittwoch führte eine Patrouille der Kantonspolizei Uri einen Lastwagen mit deutschen Kontrollschildern zu einer Kontrolle ins Schwerverkehrszentrum Uri in Erstfeld. ...
Artikel lesen
image

Fiesch / Goms : Brand in einem Hotel

Am gestrigen Donnerstag, gegen 05:15, brach in einem Hotel in Fiesch ein Brand aus. Dabei wurde niemand verletzt....
Artikel lesen
image

WEF 2017: Einsatzvorbereitung der Armee hat begonnen

Die Vorbereitungen der Armee für den Einsatz zugunsten des Kantons Graubünden am Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) 2017 in Davos haben begonnen. Derzeit arbeiten rund 106 Armeeangehörige am Aufbau des Sicherheitsdispositives, um die dort versammelten Millionäre und Milliardäre wirkungsvoll zu schützen....
Artikel lesen
image

Kollision forderte drei Todesopfer

Im Kanton Aargau prallten am Mittwoch zwei Autos heftig zusammen. Einsatzkräfte der Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienste rückten umgehend vor Ort aus. Ein junger Mann verstarb noch auf der Unfallstelle, ein weiterer nach Spitaleinweisung im Spital. Ein Schwerverletzter verstarb später im Spital. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen. ...
Artikel lesen
image

Grosser Sachschaden bei Brand in Einfamilienhaus

Im Kanton Graubünden ist es am Mittwochmorgen zu einem Brand in einem Einfamilienhaus gekommen. Die im Einsatz stehenden Feuerwehren konnte ein Übergreifen auf andere Objekte verhindern. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital gebracht....
Artikel lesen
image

Aargau: Nur wenige Unfälle auf schneebedeckten Fahrbahnen

Starker Schneefall führte gestern im Kanton Aargau zu prekären Strassenverhältnissen. Die Kantonspolizei verzeichnet ein halbes Dutzend Verkehrsunfälle....
Artikel lesen
image

St. Gallen: Steuerbefreiung für Pistenfahrzeuge

Die Regierung schlägt vor, dass Halter von Raupenfahrzeugen, die im winterlichen Pistendienst verwendet werden, von der Motorfahrzeugsteuer befreit werden. Hierzu soll, in Umsetzung eines Motionsauftrags aus dem Kantonsrat, das Gesetz über die Strassenverkehrsabgaben (22.16.09) angepasst werden....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 12453 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?
image

56 Anti-WEF Demonstranten verurteilt

Die Zuger Polizei hat insgesamt 76 Personen wegen der Teilnahme an einer unbewilligten Kundgebung verzeigt. 56 von ihnen haben den Strafbefehl der Staatsanwaltschaft akzeptiert und sind rechtskräftig verurteilt.
image

Heftige Auffahrkollision auf der Autobahn

Am Donnerstag gegen 06:45 Uhr, ereignete sich in Muttenz beim Zusammenschluss der Autobahn A18 und der Fahrspuren aus Birsfelden, bei der Autobahnauffahrt zur A2, in Fahrtrichtung Bern/Luzern, eine heftige Auffahrkollision zwischen drei Fahrzeugen. Eine Person wurde verletzt.

Angst vor Moslem-Terror vertreibt Chinas Touristen

Angstvolle chinesische Urlauber meiden Europa aufgrund der Moslem-Terrorangriffe in Frankreich und Deutschland.

Zürich: Erfolgreiche Betäubungsmittelfahnder

Am Mittwochverhaftete die Stadtpolizei Zürich im Kreis 2 einen Heroinhändler und im Kreis 10 einen Kokainhändler. Dabei wurden rund 400 Gramm Betäubungsmittel sichergestellt.

Russland lädt die VSA zu Syrien-Gesprächen ein

Amerikanische Beamte wurden zum internationalen Treffen über Syrien eingeladen, das am Montag dem 23. Januar in der kasachischen Hauptstadt Astana stattfindet.
image

Experten diskutierten über den Katastophenschutz

Mehr als 200 Bevölkerungsschützer und Fachexperten aus Deutschland und der Schweiz trafen sich am Donnerstag in Kreuzlingen TG. An einer Fachkonferenz wurde die Bewältigung einer grenzüberschreitenden Katastrophe diskutiert. Im Sommer folgt eine vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz organisierte Übung, bei der die Behörden unter anderem mit einem Orkan im Bodenseegebiet konfrontiert werden.
image

Aktion gegen Einbrüche: Polizei verteilt Zeitschaltuhren

Die vielfältigen Aktivitäten der Polizei Basel-Landschaft gegen Einbrüche gehen weiter. Neben der mehrmonatigen, personalintensiven Aktion Ladro wird erneut eine präventive Kampagne gestartet. Ab dem 23. Januar 2017 werden auf allen Polizeiposten Zeitschaltuhren gratis an die Bevölkerung abgegeben.

Ferienangebote für Stadtzürcher Kinder

Was tun, wenn die besten Freunde in den Bergen sind? Während der Sportferien können Stadtzürcher Kinder von verschiedenen Angeboten der soziokulturellen Einrichtungen profitieren: von der Trickfilmherstellung über Magnet-Hockey bis zum offenen Werkatelier. Mehrtägige Workshops gehören genauso dazu wie Programme an einzelnen Nachmittagen.

Clinton- Anhänger wollen Trumps Vereidigung stören

Eine linksextreme Gruppe, die sich selbst # DisruptJ20 nennt, was für Störungen am 20. Januar steht, wird versuchen, Präsident Donald Trump's Amtseinführung zu stoppen.

Obama schenkt Manning die Freiheit

Barack Obama in seinen letzten Tagen als Präsident den Whistleblower Manning von seiner Haftstrafe per Dekret befreit. Er soll im Mai entlassen werden.