Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Keine Ausnahmen für systemrelevante Banken

Die Emission von „Too-big-to-fail-Instrumenten“ und deren Umwandlung in Eigenkapital führt zu einer höheren Besteuerung der systemrelevanten Banken bzw. ihrer Konzernobergesellschaften. Dies will der Bund in einem neuen Gesetz verhindern. Der Regierungsrat des Kantons Basel-Landschaft lehnt die Ausnahmeregelung ab.

Zug: Mann beweist Zivilcourage

Eine Frau ist nach dem Einkaufen von einem Mann bestohlen und bedroht worden. Ein Passant eilte der Frau zu Hilfe und hielt den Täter bis zum Eintreffen der Polizei zurück....
Artikel lesen

Selbstmord: Wer kennt diesen Mann?

Am Donnerstagabend nahm sich ein Mann auf der Bahnstrecke zwischen Emmenbrücke und Olten das leben. Er konnte bisher nicht identifiziert werden. Die Luzerner Polizei bittet um Mithilfe: "Wer kennt diesen Mann?" ...
Artikel lesen
image

Gutachten zur Stilllegung des Atomkraftwerkes Mühleberg

Die Projektunterlagen der BKW Energie AG (BKW) für die Stilllegung des Atomkraftwerks Mühleberg (KKM) wurden in den letzten Monaten vom Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorat (ENSI) eingehend geprüft....
Artikel lesen
image

Eröffnung der Jagd im Kanton Freiburg

Die Jagdsaison 2017/2018 hat am 1. September 2017 begonnen und dauert bis am 15. Februar 2018. Für diese Saison wurden neue Perioden für die Hirschjagd und eine neue Methode der Gamsjagd eingeführt. Wie in den Vorjahren wird in den Naturschutzgebieten des Südufers des Neuenburgersees eine Jagd auf das Wildschwein von Hochsitzen aus organisiert. ...
Artikel lesen

Spiez: Mutmassliche Täterschaft identifiziert

Die Kantonspolizei Bern hat nach intensiven Ermittlungen acht Jugendliche und junge Erwachsene identifiziert, die im Juli 2017 in Spiez diverse Sachbeschädigungen und einen Einbruchdiebstahl begangen haben dürften. Die sieben jungen Männer und eine Jugendliche werden sich vor der Justiz zu verantworten haben....
Artikel lesen
image

Mofafahrer mit Bus kollidiert

Am Montag ist im Kanton St. Gallen in Sennwald auf der Zilstrasse ein Motorfahrrad mit einem Linienbus zusammengestossen. Der 87-jährige Motorfahrradfahrer wurde dabei schwer verletzt. ...
Artikel lesen
image

Stadt Luzern macht den grossen Sitzmöbel-Test

Vom 11. September bis 4. Oktober 2017 testet die Stadt Luzern unterschiedliche Sitzmöbel im öffentlichen Raum. Sie stehen auf dem Kornmarkt, auf dem Kurplatz, im Stadthauspark und in der Tribschenstadt. Mit einer Online-Befragung will die Stadt ermitteln, welche Sitzmöbel am besten geeignet sind und ob mobiles Mobiliar einem Bedürfnis entspricht....
Artikel lesen
image

Suchaktion glücklich ausgegangen

In Sils im Domleschg hat am Samstagmorgen ein Mann mittels seines Mobiltelefons einen Hilferuf bei der Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden abgesetzt. Der Mann konnte schliesslich leicht verletzt zuhause angetroffen werden. ...
Artikel lesen
image

Kanton St. Gallen: Weniger Stellensuchende als im Vorjahr

Ende August 2017 waren im Kanton St.Gallen 10‘524 Stellensuchende bei den RAV gemeldet, wie die Fachstelle für Statistik mitteilt. Die Abnahme beträgt im Jahresvergleich über fünf Prozent, sie liegt damit höher als im Vormonat. Der Rückgang ist in allen Wahlkreisen und in allen Altersgruppen feststellbar. Die Voranmeldungen zur Kurzarbeit sind nach wie vor sehr tief....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13152 | anzeigend: 41 - 50
Was gibt es Neues ?

Vornamen: Muhammad verdrängt William

Integration fängt schon beim Vornamen an. Das sehen natürlich Integrationsunwillige völlig anders. In England und Wales taucht der männliche Vorname "Muhammad" jetzt schon zum fünften Mal unter den Top 10 bei den Namen für Babys auf.
image

Bundesrat stellt neue Departementsverteilung vor

Der Bundesrat hat am 22. September 2017, in seiner neuen Zusammensetzung, die Verteilung der sieben Departemente vorgenommen und die Stellvertretungen geregelt.
image

Anwendungsanpassung beim Besitz von Cannabis bei Erwachsenen

Neue bundesgerichtliche Rechtsprechung: Die Polizeien im Kanton Zürich passen ihre Praxis beim Besitz geringfügiger Mengen von Cannabis bei Erwachsenen vorläufig an.
image

Pratteln BL: Zwei Fahrzeuge bei Brand zerstört

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, um kurz vor 02.00 Uhr, brannten an der Oberfeldstrasse in Pratteln BL zwei Autos komplett aus. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Mehrere Anhaltungen bei Eishockey-Spiel

Gestern kam es im Kanton Wallis nach der Begegnung zwischen dem HC Sitten und dem Genf-Servette HC für den Schweizer- Eishockey Cup zu Auschreitungen vor der Eishalle. Mehrere Personen wurden angehalten.
image

Notfallübung mit dem Atomkraftwerk Mühleberg

Unter der Leitung des Bundesamts für Bevölkerungsschutz BABS wird vom 26. bis 28. September im Rahmen der Gesamtnotfallübung 2017 der Notfallschutz für das Atomkraftwerk Mühleberg überprüft.
image

Interparlamentarisches Treffen Schweiz-EU

Am 21. und 22. September treffen sich die für die Beziehungen zueinander zuständigen Delegationen der Schweizerischen Bundesversammlung und des Europäischen Parlaments zum 36. interparlamentarischen Jahrestreffen in Unterägeri (ZG).
image

Keine Lohndiskriminierung der Zürcher Kindergartenlehrkräfte

Das Bundesgericht weist eine Beschwerde von Berufsverbänden und Einzelpersonen gegen den Entscheid des Verwaltungsgerichts des Kantons Zürich ab, mit dem dieses 2016 eine geschlechtsbedingte Lohndiskriminierung der Kindergartenlehrkräfte verneint hatte. Die mit der Volksschulreform von 2008 vorgenommene neue Lohneinreihung der Kindergartenlehrkräfte ist nicht zu beanstanden.
image

Stadt Bern: Grosser Empfang im Rathaus

Anlässlich des 600-Jahr-Jubiläums des Rathauses haben der Regierungsrat des Kantons Bern und der Gemeinderat der Stadt Bern das diplomatische Corps sowie Mitglieder des National- und Ständerats im Rathaus Bern empfangen.
image

Wahlfranchisen für drei Jahre behalten ?

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Nationalrates will die Selbstverantwortung im Bereich der Krankenversicherung fördern und schlägt deshalb eine dreijährige Vertragsdauer für Versicherungen mit Wahlfranchisen vor.