Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Am Steuer eingenickt

Ein Autofahrer nickte letzte Nacht im Kanton Aargau am Steuer ein und prallte frontal gegen eine Strassenlampe. Er blieb unverletzt. Am Auto entstand hingegen Totalschaden.
image

Raubüberfall auf Bank in Däniken

Gestern Vormittag hat ein Unbekannter die Raiffeisenbank in Däniken überfallen. Trotz unverzüglich eingeleiteter Grossfahndung gelang dem Täter mit mehreren 1000 Franken Bargeld die Flucht. Verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen

Am Oberalppass starten jetzt die Schneeräumungsarbeiten

Der vergangene Winter hat den Urner Alpentälern starke Schneefälle gebracht. Der Betrieb Kantonsstrassen beginnt in der nächsten Woche mit den Arbeiten für die Passöffnungen im Frühling. Gestartet wird am Oberalppass – die 2044 Meter über Meer gelegene Verbindung nach Graubünden ist in Uri jeweils der erste Alpenübergang der für den Verkehr wieder freigegeben wird....
Artikel lesen
image

Autobrand auf Autobahn

Aus noch ungeklärten Gründen kam es im Kanton Thurgau am Mittwochnachmittag auf der Autobahn T14 Höhe Müllheim zu einem Fahrzeugbrand. Es wurde niemand verletzt....
Artikel lesen
image

Test für neue Busverbindung im Westen Berns

Zwischen Brünnen und Niederwangen soll es ab Dezember 2018 eine Busverbindung geben. Vorgesehen ist vorerst eine Testphase von drei Jahren. Ab Niederwangen wird der Bus der neuen Linie 22 weiter bis nach Wabern verkehren. Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Kredit verabschiedet....
Artikel lesen
image

Zu lange Finger, zu kurze Beine

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Mittwochnachmittag einen Mann fest, der kurz zuvor einer Frau vor einer Bank im Kreis 2 die Handtasche entrissen hatte. ...
Artikel lesen

Zwei Männer mit Unterkühlungen aus der Emme gerettet

Die Luzerner Polizei hat am Mittwoch in Emmenbrücke zwei Männer aus der Emme gerettet. Die beiden Männer mussten mit Unterkühlungen in das Spital gebracht werden. ...
Artikel lesen
image

Angetrunkener Lastwagenchauffeur gestoppt

Bei der Einreise am Grenzübergang Thayngen konnte am Dienstagmorgen durch Funktionäre der Schaffhauser Polizei ein alkoholisierter Lastwagenchauffeur angehalten werden. Weiter wurden Mängel am Sattelzug, welcher der Mann lenkte, festgestellt....
Artikel lesen

Fussfessel für gefährliche Täter nicht geeignet

Seit diesem Jahr können verurteilte Personen ihre Strafe im Hausarrest statt im Gefängnis verbüssen. Ihre Anwesenheit zu Hause wird elektronisch überwacht. Zudem wird kontrolliert, ob die im Vollzugsplan festgelegten Pflichten eingehalten werden. Die Fussfessel ist aber kein Allzweckmittel gegen alle möglichen Kriminalitätsformen. ...
Artikel lesen
image

25-jährige Fussgängerin bei Unfall verletzt

Eine 25-jährige Schweizerin wurde im Kanton Aargau von einem herannahenden Auto erfasst und dabei verletzt. Die 69-jährige Autofahrerin erkannte die Fussgängerin zu spät und konnte die Kollision nicht verhindern. Die Polizei nahm ihr den Führerausweis vorläufig ab. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13739 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

Vor Polizei geflüchtet

Ein Automobilist im Kanton Aargau flüchtete gestern am späten Abend in Seon vor der Polizei. Mit riskanten Fahrmanövern gelang ihm die Flucht. Die Kantonspolizei sucht Augenzeugen.
image

Unbekannte beschädigen Radarmessanlage

Eine unbekannte Täterschaft hat im KantonZürich an einer semistationären Geschwindigkeitsmessanlage die Scheiben zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.
image

Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken

Mit der Nationalen Strategie zum Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken 2018-2022 trägt der Bundesrat der gestiegenen Bedeutung von Cyber-Risiken Rechnung.
image

Oberrieden: Erheblicher Sachschaden nach Brand

Bei einem Brand im Kanton Zürich auf dem Balkon eines Reiheneinfamilienhauses ist am späten Mittwochabend in Oberrieden erheblicher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

WEKO büsst deutsche Firma wegen Exportverbot in die Schweiz

Die Wettbewerbskommission (WEKO) schliesst die Untersuchung gegen die deutsche RIMOWA GmbH mit einer einvernehmlichen Regelung und einer Busse ab. RIMOWA vereinbarte mit ihren deutschen Vertriebspartnern ein unzulässiges Exportverbot von RIMOWA Produkten in die Schweiz.
image

Armutsprävention soll weitergeführt werden

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 18.4.2018 eine positive Bilanz gezogen über das Nationale Programm gegen Armut, das 2018 nach fünf Jahren endet.
image

Ambulanzfahrzeug in Baden verunfallt

Auf einer Kreuzung im Kanton Aargau stiessen gestern Abend ein Ambulanzfahrzeug und ein Auto heftig zusammen. Verletzt wurde niemand. Es entstand grosser Schaden.
image

Vollgeld-Initiative widerspricht Angstszenarien des Bundesrates

Die heutige Situation mit Negativzinsen, der gigantischen Geldmengenausweitung und einer nicht mehr zurückbezahlbaren Verschuldung, ist das Hochrisikoexperiment. Mit Vollgeld kehren wir zurück zu einem vernünftigen, sicheren und kontrollierbaren Geld- und Bankensystem, das nicht nur den Grossbanken und ihren Aktionären dient, sondern unseren KMU und der Allgemeinheit. Vollgeld ist nichts neues: Sämtliche Komponenten wurden bereits in der Realität getestet.
image

Versteigerung von Velos, Autos und Motorrädern in Liestal

Am kommenden Samstag, 21. April, ab 10.15 Uhr findet im Kanton Basel Landschaft an der Oristalstrasse 100 in Liestal die öffentliche Versteigerung von rund 160 gut erhaltenen Velos, 10 Autos und 4 Motorrädern statt:

Armee beseitigt 237 Blindgänger

Die Blindgängermeldezentrale der Schweizer Armee hat im letzten Jahr aufgrund von 641 Meldungen 237 Blindgänger beseitigt. Obwohl diese Zahl gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen ist, hat sich der rückläufige Trend der letzten 10 Jahre bestätigt.