Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Serbischer Einbrecher auf der Flucht verhaftet

Die Zuger Polizei hat einen Serben festgenommen, der in einen Garagenbetrieb eingebrochen ist. Auf der Flucht versteckte er sich hinter einem Gartenstuhl.

Schwyzer Bevölkerung hat um 0.8 Prozent zugenommen

Seit 1986 wächst der Bestand der ständigen Wohnbevölkerung im Kanton Schwyz kontinuierlich an, letztes Jahr um 0.8 Prozent auf total 155 778 Personen. Damit bewegt sich das Wachstum auf dem langjährigen Niveau....
Artikel lesen
image

Rothirsche kommen ins Tal

Weil in der Höhe viel Schnee liegt, suchen Rothirsche im Tal nach Futter und überqueren die Strasse an unerwarteten Stellen. In der Nähe von Mels im Kanton St. Gallen kam es bereits zu zwei Verkehrsunfällen mit Fahrerflucht....
Artikel lesen
image

Alkoholisiert von der Strasse abgekommen

Am Sonntagabend, kurz vor 21 Uhr, ist ein 24-Jähriger mit seinem Auto im Kanton St. Gallen von der Strasse abgekommen und eine Böschung hinunter gefahren. Der unfallverursachende Fahrer war alkoholisiert....
Artikel lesen
image

Neulenker parkiert im Bachbett

Ein Autolenker ist im Kanton Zug von der Strasse abgekommen und in ein Bachbett gestürzt. Der Fahrer blieb unverletzt....
Artikel lesen

Untergetauchter Straftäter gefasst

Die Kantonspolizei Bern hat in in Hinterkappelen einen untergetauchten, von den deutschen Behörden zur Verhaftung ausgeschriebenen, Mann gefasst. Er ist in Deutschland zu einer mehrjährigen Freiheitsstrafe verurteilt....
Artikel lesen
image

Kanton Zürich: Achtung vor neuer Phishing-Methode

Im Kanton Zürich ist in den vergangenen Monaten eine neue Variante von Phishing-Betrugsfällen im Umlauf. Damit gelangen Betrüger an Logins von Benutzerkonten der Post und bestellen Waren in Onlineshops. Bislang sind im Kanton Zürich mehrere 100 Fälle bekannt geworden....
Artikel lesen
image

Auto kam von der Fahrbahn ab

Ein Volvo-Fahrer kam am Donnerstag im Hardwald von der Strasse ab, worauf sein Fahrzeug auf dem Dach landete. Gemäss ersten Ermittlungen wich er einem überholenden Fahrzeug aus, um eine Kollision zu verhindern. Der 61-jährige Autofahrer blieb unverletzt....
Artikel lesen

Serben wegen Verdacht auf Schwarzarbeit festgenommen

Die Kantonspolizei St. Gallen hat in Meggenhus, in einer Autoreinigungsfirma eine arbeits- und ausländerrechtliche Kontrolle vorgenommen. Dabei trafen sie sechs Serben an, welche verdächtigt werden, ohne Arbeitserlaubnis einer Beschäftigung nachgegangen zu sein. ...
Artikel lesen
image

Absichtserklärung zum S-Bahn-Netz Léman Express unterzeichnet

Das künftige französisch-schweizerische S-Bahn-Netz Léman Express, das die Kantone Waadt und Genf sowie die Region Auvergne-Rhône-Alpes verbindet, ist das grösste grenzüberschreitende Projekt für öffentlichen Verkehr in Europa. Ende 2019 wird es Pendlern und Einwohnern im Grossraum Genf eine Alternative zum Auto bieten....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 13586 | anzeigend: 51 - 60
Was gibt es Neues ?
image

Cyber Angriffe auf GPS-System

Der Kompetenzbereich Wissenschaft und Technologie (W+T) der armasuisse entwirft in Zusammenarbeit mit einem internationalen Forscherteam ein neuartiges System, um den globalen Luftraum gegen Cyber-Angriffe auf das Satellitennavigationssystem GPS zu schützen.

Bern: Tod eines achtjährigen Mädchens wird untersucht

In Bern ist in der Nacht auf vergangenen Freitag ein achtjähriges Mädchen verstorben. Das Kind war am Donnerstagabend ins Spital gebracht worden, wo es umgehend ärztlich versorgt wurde. Ersten Ermittlungen zufolge muss davon ausgegangen werden, dass das Opfer Misshandlungen erlebt hatte. Ob diese zum Tod geführt haben, wird untersucht.
image

Drei Kühe aus Jauchegrube gerettet

Die Berufsfeuerwehr Bern hat auf einem Bauernhof in Oberbottigen drei Kühe aus einer Jauchegrube befreit. Die Tiere sind wohlauf.
image

Auto überschlägt sich bei Selbstunfall

Eine Autolenkerin hat am Donnerstag im Kanton Solothurn auf der Autobahn A1 die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Sie durchbrach den Wildschutzzaun und ihr Auto überschlug sich. Dabei verletzte sich die Frau. Sie musste mit der Ambulanz in ein Spital gebracht werden.
image

Mutmassliche Entführung in Herrliberg - Zeugenaufruf

Ein Zeuge hat am vergangenen Dienstagabend der Kantonspolizei Zürich eine mutmassliche Entführung in Herrliberg gemeldet. Unbekannte Täter sollen eine Person traktiert und mit einem Personenwagen weggefahren haben.
image

15 Kühe bei Brand in Scheune evakuiert

Am Mittwoch, gegen 22:00 Uhr, ist in einer Scheune im Kanton Wallis ein Brand ausgebrochen. Personen sind nicht verletzt worden.

Grossbrand in Lagerhalle in Rothrist

Bei Arbeiten an einem Auto geriet am Mittwoch der Wagen in Brand. Das Feuer griff auf die Halle über und entfachte einen Grossbrand. Ein Mann wurde verletzt.
image

Weniger Migration und leicht höhere Einnahmen

Die Migrationslage in der Schweiz hat sich 2017 im Vergleich zum Vorjahr beruhigt. Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hatte 2016 insgesamt 48 838 rechtswidrige Aufenthalter festgestellt, im vergangenen Jahr waren es 27 300. Die Einnahmen der EZV sind leicht angestiegen und belaufen sich auf 22,5 Milliarden Franken. Den Hauptanteil daran hat die Mehrwertsteuer

Neue Provokation gegen Russland am Schwarzen Meer

Die amerikanische Marine schickt Zerstörer an das Schwarze Meer, um Russland zu desensibilisieren, berichtet die Webseite militarytimes.com.

Bundesrat Guy Parmelin in Südkorea

Bundesrat Guy Parmelin, Chef VBS, weilt vom 22. – 25. Februar in Südkorea. Auf dem Programm stehen ein bilaterales Treffen mit Verteidigungsminister SONG Young-moo in Seoul sowie ein Besuch der Neutralen Überwachungskommission an der innerkoreanischen Demarkationslinie. Zudem reist Bundesrat Parmelin an die Olympischen Spiele nach PyeongChang.