Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Aarau: Eritreische Party endete in Messerstecherei

Eine eritreische Party endete in einer Schlägerei und Messerstecherei, wobei vier Personen verletzt wurden.
image

Heidi Alperlebnis Flumserberg wird konkret!

Im Tannenboden entsteht das neue Heidi Alperlebnis. Geplant ist zudem ein Resort mit angrenzender Parkgarage. Die Bergbahn Tannenboden-Maschgenkamm wird erneuert und ein eigentliches Besucherzentrum im Tannenboden geschaffen. Das Investitionsvolumen beträgt über 100 Millionen Franken und soll 200‘000 Besucher pro Jahr zusätzlich anziehen....
Artikel lesen

Vogelgrippe: Schutzmassnahmen werden verlängert

Aufgrund der besorgniserregenden Lage in Europa und wegen der anhaltend tiefen Temperaturen in Nordeuropa hat das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV) beschlossen, die Schutzmassnahmen gegen die Vogelgrippe bis am 31. März 2017 zu verlängern....
Artikel lesen
image

Quarten: Mit Auto überschlagen und verletzt

Am Sonntagvormittag ist im Kanton St. Gallen ein 75-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen über den Strassenrand hinaus geraten und in ein Bachbett gestürzt. Er konnte sich selbst aus dem zerstörten Auto befreien....
Artikel lesen
image

Verkehrsunfall im Gotthard-Strassentunnel

Am gestrigen Freitag kam es bei Göschenen zu einen Unfall zwischen einem Tanksattelmotorfahrzeug und einem Personenwagen....
Artikel lesen
image

Auf Treibstoffspur ins Schleudern geraten

Auf der Autobahneinfahrt beim Anschluss Landquart im Kanton Graubünden hat sich am Donnerstagnachmittag ein Kleinbus auf die Seite überschlagen. Das Fahrzeug war auf einer frischen Treibstoffspur ins Schleudern geraten. ...
Artikel lesen

Zürich: Katzensee bleibt weiterhin gesperrt

Weil die Eisqualität ungenügend ist, wird der Katzensee trotz den anhaltenden Minustemperaturen aus Sicherheitsgründen nicht freigegeben....
Artikel lesen

Auslandsschweizer: Fehlerhafte Adressen beim Versand des Stimmmaterials

Die Staatskanzlei hat das Stimmmaterial für die Eidgenössische Volksabstimmung vom 12. Februar 2017 an 2135 Personen im Ausland mit einer unvollständigen Adresse verschickt. Weil nicht sichergestellt ist, dass die betroffenen Auslandsschweizer die Unterlagen erhalten, hat die Staatskanzlei einen Nachversand eingeleitet....
Artikel lesen
image

Frau wurde Opfer eines Tötungsdelikts

Am Mittwochabend ist in einer Wohnung in Reconvilier eine Frau leblos aufgefunden worden. Sie wurde Opfer eines Gewaltdelikts. Der mutmassliche Täter konnte vor Ort angehalten werden. Weitere umfangreiche Ermittlungen sind im Gang....
Artikel lesen
image

Tobias Kuster verhaftet

Der mutmasslich mit dem Tötungsdelikt vom 30. Juni 2016 im Zürcher Seefeld im Zusammenhang stehende flüchtige Tatverdächtige Tobias Kuster konnte am 18. Januar 2017 durch die Kantonspolizei Bern in Bern verhaftet werden. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 12541 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?

Trump begeistert immer mehr Amerikaner

Die Amerikaner stimmen der Arbeit ihres neuen Präsidenten weiter zu. Allein in dieser Woche gab es einen Anstieg des Zustimmungswertes um 5 Prozent.
image

Ungarn will "zweite Verteidigungslinie" bauen

Ungarn will im Frühjahr einen neuen Zaun an der serbischen Grenze bauen, um einen erwarteten neuen Ansturm von Migranten zurückzuhalten.

Mann bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Bei einem Arbeitsunfall im Kanton Zürich hat sich am Freitagmorgen in Urdorf ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.
image

Zürich: Verletzter nach Auseinandersetzung im Kreis 4

Am späten Donnerstagnachmittag kam es im Kreis 4 zu einer Auseinandersetzung zwischen drei Männern. Dabei erlitt ein 30-Jähriger mittelschwere Stichverletzungen. Die beiden mutmasslichen Täter wurden festgenommen.
image

Fast-Track-Asylverfahren wird auf Guinea ausgeweitet

Das Staatssekretariat für Migration (SEM) am 21. Februar 2017 beschlossen, das sogenannte Fast-Track-Verfahren neu auch für Asylsuchende aus Guinea anzuwenden. Es bezweckt die beschleunigte Behandlung schwach begründeter Asylgesuche von Personen aus Ländern mit geringer Schutzquote.
image

Riesiger Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

In der Nacht brach im Kanton Aargau bei einem Bauernhof ein Brand aus. Dabei wurde der Stall vollständig zerstört. Menschen und Tiere konnten gerettet werden. Die Brandursache ist noch unklar. Die Kantonspolizei Aargau hat die entsprechenden Ermittlungen eingeleitet. Der Sachschaden ist beträchtlich.
image

Helpline des EDA nimmt die 250‘000. Anfrage entgegen

Wie ist die Sicherheitslage aktuell in Tunesien? Wie kann ich einen neuen Schweizer Pass beantragen? Meine Identitätskarte wurde in Barcelona gestohlen – was muss ich unternehmen, um wieder zurückfliegen zu können? Mein Sohn hatte in Thailand einen Verkehrsunfall – wie kann ihm geholfen werden? Solche und viele andere Anfragen beantwortet die Helpline EDA rund um die Uhr per Telefon und E-Mail. In der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2017 ging die 250‘000. Anfrage ein.

Leiche in ausgebranntem Auto identifiziert

Die Leiche im Kanton Aargau, die vor zwei Wochen ausserhalb von Brittnau in einem ausgebrannten Auto gefunden wurde, konnte inzwischen mittels DNA-Analyse identifiziert werden. Beim Verstorbenen handelt es sich um den Halter des Fahrzeugs.

Zürich: Raubüberfall auf Uhrenatelier im Kreis 1

Am Mittwochnachmittagüberfielen zwei Unbekannte ein Uhrengeschäft im Niederdorf und flüchteten mit mehreren Luxusuhren. Die Stadtpolizei Zürich sucht Zeuginnen und Zeugen.
image

Bundesrechnung 2016 mit Überschuss

Im Jahr 2016 schliesst der Bundeshaushalt mit einem ordentlichen Überschuss ab.