Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung in Ausserrhoden

Die landwirtschaftliche Betriebsstrukturdatenerhebung 2019 in Appenzell Ausserrhoden findet vom 8. bis 20. Februar statt. Die Datenerfassung für alle Landwirtschaftsbetriebe inklusive Hobbybetriebe erfolgt wie im letzten Jahr elektronisch.
image

Emmental: Ermittlungen zur Brandursache abgeschlossen

Beim Brand eines Bauernhauses im Kanton Bern von Anfang Januar dürfte eine technische Ursache im Vordergrund stehen. Der Sachschaden beträgt nach aktuellen Schätzungen über eine Million Franken....
Artikel lesen

Unfall wegen Eisplatten auf einem Sattelschlepper

Am Montagmorgen hat sich in Thayngen, auf der J15, ein Unfall aufgrund einer Eisplatte, die vom Dach eines Sattelschleppers flog, ereignet. Ein Autofahrer und seine Beifahrerin kamen dabei mit dem Schrecken davon. Vom Sattelschlepper fehlt jede Spur und darum bittet die Schaffhauser Polizei die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise....
Artikel lesen
image

Kriminelle Moslems dank Bürgermeldung festgenommen

Zwei Männer haben im Kanton Zug ein Auto aufgebrochen und daraus ein Portemonnaie gestohlen. Dank eines aufmerksamen Bürgers konnten die beiden festgenommen werden. Auch zwei Polizeihunde konnten ihre feine Nase unter Beweis stellen....
Artikel lesen
image

Grosser Sachschaden bei Wohnungsbrand in Schlieren

Beim Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Kanton Zürich ist in der Nacht auf Montag in Schlieren ist ein Sachschaden von rund einhunderttausend Franken entstanden. Es ist niemand verletzt worden....
Artikel lesen
image

Mit Auto mehrmals überschlagen

Ein Autofahrer geriet am Samstagmorgen im Kanton Aargau von der Strasse. Das Fahrzeug überschlug sich mehrmals und blieb in einem Bachbett liegen. Der Fahrer erlitt schwere Kopfverletzungen. ...
Artikel lesen

Polizeiaktion in Dulliken friedlich beendet

Nachdem in der Nacht auf Samstag im Kanton Solothurn ein Mann seine Frau mit einer Waffe bedroht hatte, rückte die Polizei mit einem grösseren Aufgebot vor Ort aus. Kurz nach 13.15 Uhr konnte der Mann dazu bewogen werden, seine Wohnung zu verlassen. Dabei konnte er durch die Polizei angehalten werden. ...
Artikel lesen
image

Flüchtige Täterschaft ermittelt

Ende August 2016 waren bei Polizeikontrollen mehrere Männer geflüchtet. Sie wurden verdächtigt, verschiedene Straftaten im Churer Rheintal begangen zu haben. Umfangreiche Ermittlungen führten zur Festnahme von zwei mutmasslichen Tätern....
Artikel lesen
image

13 Unfälle wegen Schnee im Kanton St. Gallen

Zwischen Sonntagmorgen und Sonntagnachmittag ist die Kantonspolizei St.Gallen aufgrund der winterlichen Verhältnisse an 13 Unfälle ausgerückt. Eine Person wurde leicht verletzt....
Artikel lesen
image

Serbische Drogendealer im Kanton Solothurn gefasst

Im Rahmen einer koordinierten Polizeiaktion ist es der Kantonspolizei Solothurn am Montag in Gerlafingen gelungen, zwei mutmassliche Drogendealer anzuhalten. In diesem Zusammenhang konnten über 200'000 Euro, rund 1.6 Kilogramm Kokain und zirka 4'000 Stück Ecstasy-Pillen sichergestellt werden. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 14827 | anzeigend: 71 - 80
Was gibt es Neues ?

Stadt Bern: «Bärnerbär» ersetzt «Blick am Abend»

Im Dezember 2018 gab Ringier überraschend bekannt, dass die gedruckte Ausgabe des «Blick am Abend» eingestellt werde und die Verteilkästen in der Stadt Bern, in denen die Pendlerzeitung jeweils aufgelegt worden war, nicht mehr gebraucht würden. Nun springt der «Bärnerbär» in die Bresche.

Aargau: Falscher Polizist am Telefon

Bei der Kantonspolizei gingen am Mittwoch mehrere Meldungen über Betrugsversuche am Telefon ein. Von der Betrugsmasche des falschen Polizisten waren vorwiegend Senioren betroffen. Die Kantonspolizei warnt erneut vor diesem Phänomen und rät, kein Geld oder Wertsachen an Unbekannte übergeben.
image

Dübendorf: Mutmasslicher Räuber verhaftet

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnten der mutmassliche Täter und eine weitere verdächtige Person verhaftet werden.
image

Bessere medizinische Behandlung

Eine neue gemeinsame Organisation der Kantone, Leistungserbringer und Versicherer soll darauf hinarbeiten, dass Patientinnen und Patienten medizinisch besser behandelt werden. Kommt die Organisation nicht zustande oder funktioniert sie ungenügend, kann der Bundesrat eingreifen. Dies schlägt die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerates (SGK-SR) vor.

Bandenmässige Opferstock- und Ladendiebstähle aufgedeckt

Im Zuge mehrmonatiger Ermittlungen ist es der Kantonspolizei Bern gelungen, fünf Personen zu ermitteln, welche im Kanton Bern, der Zentral- und Westschweiz zahlreiche banden- und gewerbsmässige Opferstock- und Ladendiebstähle sowie weitere Delikte verübt haben dürften. Sie werden sich vor der Justiz zu verantworten haben.
image

Armeebotschaft 2019: Verbessern und modernisieren

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Armeebotschaft 2019 zuhanden des Parlaments verabschiedet. Er setzt dabei mit den beantragten Verpflichtungskrediten zwei Schwerpunkte: Erstens will er die Mittel der Aufklärung verbessern und zweitens die Logistik der Armee modernisieren.
image

Raub auf Poststelle in Dübendorf

Ein bewaffneter Mann hat am Dienstagabend in Dübendorf in einer Poststelle zwei Angestellte bedroht und mehrere hundert Franken erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Stabilisierung der AHV

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2019 die Vernehmlassungsergebnisse zur Stabilisierung der AHV (AHV 21) zur Kenntnis genommen. Die Notwendigkeit und Dringlichkeit einer Reform der 1. Säule sind unbestritten, die Meinungen zu den Reformmassnahmen gehen jedoch auseinander
image

Auto kracht in Brückengeländer

Ein alkoholisierter Autofahrer prallte am Dienstag im Kanton Aargau gegen ein Brückengeländer. Der 71-jährige Unfallfahrer blieb dabei unverletzt. Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis umgehend ab.

Bundesrätin Sommaruga reist nach Afrika

Die erste Auslandreise als Umweltministerin führt Bundesrätin Sommaruga nach Afrika.