Home | Nachrichten | Regional

Regional

16-Jährige leblos aus der Aare geborgen

Am Mittwochnachmittag ist in Bern eine leblose Person aus der Aare geborgen worden. Es handelt es sich um eine 16-jährige Jugendliche. Gemäss bisherigem Kenntnisstand ist von einem Unfallgeschehen auszugehen.
image

Radfahrertests im Kanton Luzern erfolgreich abgeschlossen

In den vergangenen sechs Wochen fanden im Kanton Luzern die praktischen Radfahrertests statt. Rund 3‘800 Schülerinnen und Schüler absolvierten den Test unfallfrei....
Artikel lesen

Badeunfall im Schwimmbad Rotkreuz

Im Freibad Rotkreuz lag ein kleiner Junge regungslos am Grund des Schwimm-beckens. Er musste reanimiert und mit dem Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden....
Artikel lesen
image

Deutscher spielte Handlanger für Fake-Polizisten

Am Freitag vergangener Woche konnte die Kantonspolizei St.Gallen in St.Gallen einen 50-jährigen Deutschen festnehmen, der als Abholer falscher Polizisten fungierte. Damit konnte verhindert werden, dass eine 78-jährige Frau um mehrere 10'000 Franken betrogen wurde. Die Kantonspolizei St.Gallen hat unter der Leitung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen die Ermittlungen aufgenommen....
Artikel lesen
image

Betrüger zocken Frau im Kanton Zürich ab

Während rund fünf Monaten haben unbekannte Täter von einer im Kanton Zürich wohnenden Frau, Vermögen in der Gesamthöhe von 3.6 Millionen Franken erbeutet. ...
Artikel lesen

Kosovare greift Ehefrau in Balsthal an

Auf einem Parkplatz im Kanton Solothurn vor der Amtsschreiberei in Balsthal wurde am Dienstagmorgen eine Frau durch deren Ehemann traktiert und dabei mittelschwer verletzt. Der mutmassliche Täter wurde vorläufig festgenommen. Zur Klärung des Hergangs und der Umstände wurde eine Untersuchung eingeleitet. ...
Artikel lesen

Aargau: Schärfere Regeln für Wassersportarten und Schifffahrt

Der Regierungsrat des Kanton Aargau hat verschiedene Anpassungen der kantonalen Verordnung über die Schifffahrt beschlossen. Unter anderem werden die Ausnahmen vom Verbot von diversen Wassersportarten sowie das Schifffahrtverbot auf den kantonalen Gewässern teilweise neu geregelt und präzisiert....
Artikel lesen
image

Amerikanerinnen am Uetliberg aus Bergnot gerettet

Am Dienstagnachmittag rettete die Stadtpolizei Zürich zwei Frauen aus einer brenzligen Situation am Uetliberg. ...
Artikel lesen

Rumänischer Sattelzugführer mit 2,28 Promille gestoppt

Die Luzerner Polizei hat am Wochenende auf der Autobahn A2 einen rumänischen Sattelmotorfahrzeuglenker kontrolliert, welcher stark alkoholisiert war. Dem Mann wurde die Weiterfahrt verboten. ...
Artikel lesen

Rettungskräfte von Mann beschimpft und angegriffen

Nach einem medizinischen Notfall hat ein 42-jähriger Mann Mitarbeitende des Rettungsdienstes und mehrere Polizisten im Kanton Zug angegriffen und beschimpft. Er wird wegen Gewalt und Drohung gegen Beamte angezeigt....
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 15327 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

Korrektur-Initiative zustande gekommen

Die am 24. Juni 2019 eingereichte eidgenössische Volksinitiative «Gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer (Korrektur-Initiative)» ist formell zustande gekommen.

Zürich: Passant hilft zwei Einbrecher zu verhaften

Am Donnerstagmorgen verhaftete die Stadtpolizei Zürich zwei mutmassliche Einbrecher im Kreis 5. Dies, nachdem sie den entscheidenden Hinweis von einem aufmerksamen Passanten erhalten hatte.

Stadt Zürich: Zwei Millionen Franken für den Jugendsport

Das Sportamt der Stadt Zürich unterstützt den Jugendsport für das Jahr 2019 mit insgesamt zwei Millionen Franken. Von den Beiträgen profitieren 208 städtische Vereine und Organisationen, die im Kinder- und Jugendsport aktiv sind. Die Vereine melden rund 16 500 Kinder und Jugendliche, was einer Zunahme von 2,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.
image

Solothurn: Mordanklage gegen Mann aus Sri Lanka

Solothurn, 18. Juli 2019 – Die Staatsanwaltschaft erhebt gegen einen heute 49-jährigen Mann aus Sri Lanka Anklage wegen Mordes und weiterer Delikte. Ihm wird u.a. vorgeworfen, im Oktober 2016 in der Fussgängerunterführung im Bahnhof Solothurn einen Mann angeschossen und tödlich verletzt zu haben.
image

Basel Stadt: Personenwagen in Taxi gekracht

Auf der Voltastrasse fuhr ein 23-jähriger Autolenker am Mittwochmorgen mit seinem Personenwagen in ein Taxi, das aus der Fabrikstrasse kam. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte die beiden Fahrzeuglenker zur Abklärung ins Spital.
image

Matterhorn holt sich ein weiteres Opfer

Am Montag ereignete sich am Matterhorn ein Bergunfall. Eine Person kam dabei ums Lebens.
image

Türkischer Love-Scammer erbeutet 160.000 Franken

Ein unbekannter Mann gaukelte einer Dame via Internet die grosse Liebe vor und gelangte so an ihr Erspartes.

Baselbieter Schwimmbäder zeigen gute Wasserqualität

Die Kontrolle des Badewassers in 18 Baselbieter Freibädern mit insgesamt 60 Wasserbecken ergab nur kleinere Probleme. In vier Freibädern (in einem Rutschbahnbecken und in drei Kinderplanschbecken) konnten wenig pathogene und fäkale Indikatorkeime nachgewiesen werden. Mit Massnahmen vor Ort konnten zu tiefe Chlorgehalte korrigiert werden.
image

Zürich: Nach 66 Tagen eine Million Badegäste

Den millionsten Badegast haben die Sommerbäder am Montag, 15. Juli, nach 66 Badetagen gezählt. Im Vorjahr wurde die Millionenschwelle bei den Eintritten nach gleich vielen Badetagen überschritten. Während der Hitzetage Ende Juni wurden bisherige Rekordwerte abgelöst.
image

Mann in Pratteln dringend vermisst

Seit Samstag wird im Kanton Basel-Landschaft in Pratteln Vignola Francesco dringend vermisst.