Home | Nachrichten | Regional

Regional

image

Motorkarren bei Brand zerstört

Am Dienstagvormittag ist im Kanton Graubünden in Ftan ein landwirtschaftlicher Motorkarren total ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.
image

Budget 2019 der Stadt Zürich mit Plus

Der Stadtrat budgetiert für 2019 ein Plus von 40,4 Millionen Franken. Per Ende 2019 wird das Eigenkapital der Stadt Zürich rund 1,2 Milliarden Franken betragen. Das Budget ist weiterhin geprägt vom Wachstum der Stadt, insbesondere bei Schule und Betreuung, Gesundheit sowie bei den Investitionen. ...
Artikel lesen

Krankenkassenprämien: Zuger freuen sich über Nullrunde

Gute Nachricht für die Zuger Bevölkerung: Über alle Altersklassen bleibt die Prämienbelastung nächstes Jahr stabil. Die Änderungen der mittleren Prämien bei den Erwachsenen (+1,3%), jungen Erwachsenen (–18,3%) und Kindern (+1,1%) gleichen sich gegenseitig aus. In sämtlichen Alterskategorien verzeichnet Zug die dritttiefste Wachstumsrate aller 26 Kantone. Nur in Appenzell Innerrhoden und Uri ist der Anstieg noch geringer....
Artikel lesen
image

Velofahrer bei Kollision mit Auto verletzt

Am Montag ist im Kanton St. Gallen ein Velofahrer mit einem Auto kollidiert. Der 65-jährige Velofahrer wurde dabei eher leicht verletzt. Am Auto entstand Sachschaden von einigen tausend Franken. Das Velo wurde total beschädigt. ...
Artikel lesen
image

Schulkinder lernen «Toten Winkel» erkennen und meiden

Die Zuger Polizei führt in Steinhausen mit den Schulkindern eine Verkehrsschulung zum Thema «Toter Winkel» durch....
Artikel lesen

Brand in Anhänger von Sattelschlepper

Am Montagmorgen brannte es im Kanton Luzern in einem Anhänger eines Sattelschleppers auf der Autobahn A14. Verletzt wurde niemand. ...
Artikel lesen
image

Alpinist stürzt mehrere hundert Meter in die Tiefe

Am Sonntagnachmittag ereignete sich am Nadelhorn im Kanton Wallis ein Bergunfall. Ein Alpinist kam dabei ums Leben....
Artikel lesen
image

Doppelter Erfolg für Polizeihund Wyk

Am vergangenen Wochenende hat im Kanton Zug Polizeihund «Wyk» gleich zweimal seine feine Nase unter Beweis gestellt. Der deutsche Schäferhund erschnüffelte in zwei Fällen Deliktsgut....
Artikel lesen

Graubünden: Im Asylbereich wird reduziert

Im laufenden Jahr hat sich die Anzahl der dem Kanton Graubünden neu zugewiesenen Asylsuchenden weiter verringert. Mit der Umsetzung der Neustrukturierung des Asylwesens auf Bundesebene ab März 2019 werden die Kantone zudem weniger Asylsuchende unterbringen müssen. Der Kanton passt deshalb seine Unterbringungs- und Betreuungsstrukturen den neuen Bedürfnissen an. ...
Artikel lesen
image

16-jähriger Autodieb flüchtet vor Polizei

Am frühen Sonntagmorgen entwendete im Kanton Luzern ein 16-jähriger in Triengen ein Auto. Der Jugendliche aus Kroatien konnte von der Luzerner Polizei festgenommen werden. ...
Artikel lesen
back 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 next last total: 14331 | anzeigend: 81 - 90
Was gibt es Neues ?
image

10 Schnellfahrer gestoppt – 6 Führerausweise weg

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle mit dem Lasermessgerät im Kanton Aargau fuhren gestern 6 Verkehrsteilnehmer so schnell, dass ihnen die Kantonspolizei den Führerausweis auf der Stelle abnahm.

Totgeburt einer Syrerin vor Militärappellationsgericht

Am 5. November 2018 beginnt in Zürich die Appellationsverhandlung vor dem Militärappellationsgericht 2 gegen einen Angehörigen des Grenzwachtkorps. Der Grenzwächter wurde erstinstanzlich wegen versuchtem Schwangerschaftsabbruch, fahrlässiger Körperverletzung und mehrfacher Nichtbefolgung von Dienstvorschriften schuldig gesprochen. Sämtliche Parteien haben gegen das Urteil des Militärgerichts 4 vom 7. Dezember 2017 appelliert.
image

Regelung für ein transparentes Lobbying

Die Staatspolitische Kommission (SPK) des Ständerates unterbreitet dem Rat eine Vorlage betreffend den Zugang von Lobbyistinnen und Lobbyisten zum Parlamentsgebäude. Dabei werden strengere Transparenzvorschriften als bisher vorgesehen.

Kanton Zürich: Natur-Initiative zustande gekommen

Wie im aktuellen Amtsblatt des Kantons Zürich publiziert, ist die kantonale Volksinitiative «Rettet die Zürcher Natur (Natur-Initiative)» zustande gekommen.

5-Jähriger von Auto erfasst und verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist in Unterseen ein Kind von einem Auto erfasst worden. Der 5-jährige Knabe wurde beim Unfall verletzt und musste durch die Air-Glaciers ins Spital geflogen werden. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
image

Lastwagen bleibt unter Brücke stecken

Am Donnerstagvormittag blieb in Frenkendorf BL ein Lastwagen in der Unterführung auf der Liestalerstrasse stecken. Dabei wurde ein Kabelschacht massiv beschädigt. Die Unterführung ist bis auf weiteres gesperrt. Verletzt wurde niemand.

Eishockeyjunioren aus China in Magglingen

Eine chinesische Juniorenauswahl hält sich vom September 2018 bis März 2019 in Magglingen im Kanton Bern auf, um vom hiesigen Eishockey-Knowhow zu lernen. Das Projekt wird zusammen von der Swiss Ice Hockey Federation (SIHF) und dem Bundesamt für Sport BASPO durchgeführt.

89-Jähriger in Ehrendingen angefahren - Autofahrer geflüchtet

Ein unbekannter Autofahrer touchierte am Mittwochabend im Kanton Aargau einen Fussgänger auf dem Fussgängerstreifen, worauf dieser stürzte und sich verletzte. Der Automobilist fuhr weiter. Die Kantonspolizei sucht ihn nun.
image

Stärkung der Schweizer Pflanzenzüchtung

Die Kommission für Wissenschaft, Bildung und Kultur des Ständerates (WBK-S) beantragt ihrem Rat ohne Gegenstimme, die SVP-Motion "Stärkung der Schweizer Pflanzenzüchtung jetzt!" anzunehmen und damit das Engagement des Bundes in eine standortgerechte Pflanzenzüchtung substanziell zu erhöhen.

Syrien: IS-Terroristen sollen Chemikalien gestohlen haben

Die IS-Terrorgruppe hat Chlorkanister bei einem Angriff auf Al-Nusra & Weisshelme gestohlen.