Home | Nachrichten | Regional | Mittelland | Aarau: Vier Ladendiebe festgenommen

Aarau: Vier Ladendiebe festgenommen

Schriftgrösse: Decrease font Enlarge font

Nach Ladendiebstählen mit einem Deliktsbetrag von mehreren hundert Franken, konnten die mutmasslichen Täter, vier Algerier im Alter von 25 - 30 Jahren, festgenommen werden. Das Quartett wurde auf Verfügung des Bezirksamtes in Untersuchungshaft genommen.

Der Sicherheitsdienst des Modegeschäftes C & A in Aarau meldete am Mittwochabend, 21. Juli 2010, 18.25 Uhr, vier Ladendiebe, die das Geschäft bereits verlassen hätten, aber von Angestellten verfolgt würden. Eine Patrouille der Stadtpolizei konnte das Quartett wenig später am Graben in Aarau anhalten und arretieren.

Die Männer, Asylbewerber aus Algerien im Alter von 25 -30 Jahren, wurden zur weiteren Behandlung der Kantonspolizei übergeben. In Taschen und Rucksäcken führten sie aus verschiedenen Ladensdiebstählen stammende Ware wie Unterwäsche, Jeanshosen, Sonnenbrillen etc. mit.Der Gesamtwert des Diebesgutes beläuft sich auf mehrere hundert Franken.
Die Männer wurden auf Verfügung des Bezirksamtes Aarau zwecks weiteren Abklärungen inhaftiert.

hinzufügen zu: Add to your del.icio.us del.icio.us | Digg this story Digg
  • email An einen Freund versenden
  • print Druckversion
  • Plain text Klartext
Tags
Keine Tags für den Artikel vorhanden
Umfrage: Medienvertrauen
Amerikaner vertrauen Trump laut einer Umfrage mehr als den Medien. Wie sieht das bei unseren Lesern aus?
Bewerte diesen Artikel
0